Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Fahrwerk

PD -- Fahrwerk Probleme und Defekte rund ums Fahrwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 25.09.2008, 20:37   #1
Lutz
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Lutz
 
Registriert seit: 25.06.2000
Ort: Rivenich
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 20
Lutz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Einseitig abgefahrener Vorderreifen, Ursache im Fahrwerk?

Hallo zusammen,

gibt es Ursachen im Fahrwerk für einen einseitig abgefahrenen Vorderreifen? Links und Mittig ist der Reifen auf die Verschleißmarkierung abgefahren, rechte Flanke ist bereits ohne Profil.
Klar kann die Fahrweise sein Bspw. durch in die Kurve Hineinbremsen, könnte ich mir auch durchaus vorstellen. Aber wie sieht es mit Ursachen im Fahrwerk aus.

Fahre auch lieber Rechtskurven, ist nicht der erste Reifen der so ausieht. Reifen sind / waren Conti Road Attack und Dunlop Sportmax.
__________________
Lutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2008, 20:42   #2
Kruno
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Kruno
 
Registriert seit: 05.07.2006
Ort: Rosenheim
Alter: 43
Beiträge: 113
Renommee-Modifikator: 14
Kruno wird schon bald berühmt werden
Standard

Hallo Lutz

Ist Normal das am schluss die Reifen an einer seite ein wenig Früher abgefahren werden.
Wenn nicht gerade 2-3 mm unterschied sind dann würde ich die ursache nicht in Fahrwerk suchen sondern auch die Linkskurven ein wenig Liebevoller nehmen.

Zum Fahrwerk es kann sein das ein Gabelsimmering hin ist und aus der Gabelseite entweicht Druck somit wird die Seite weicher und du hast eine Fehlstellung des Rades,
oder eine Feder ist erschlafft, oder...........

Es gibt mehrere Möglichkeiten.
Wann hast Du das letzte mal das Gabelöl gewechselt?
Wenn es schon der 2te Satz reifen ist dann wird es schon länger her sein.

Gruß Kruno
__________________
Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!
Kruno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 11:14   #3
Lutz
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Lutz
 
Registriert seit: 25.06.2000
Ort: Rivenich
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 20
Lutz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,
Die Gabel wird regelmäßig gepflegt, benutze auch 2 paar Hölme, dh ein paar wird gefahren das andere wir gewartet. Nur die Federn werden immer die selben verwendet.

Wird dann eine persönliche Neigung sein. Fahre in Rechtskurven deutlich schneller und nehme mehr Schräglage. Also Bremse ich hier auch schon mal in der Kurve.

Gruß Lutz
__________________
Lutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 17:25   #4
originalheinz
Gast
 
Benutzerbild von originalheinz
 
Beiträge: n/a
Standard

Servus also einen Technischen mangel würde ich auch ausschliesen,obwohl ich sowas noch nicht gesehen habe!
Es muss wohl an der Fahrweise liegen.
Indianapolis lasst Grüßen
  Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 17:28   #5
Lumpi100
Ninja-Member Platin
 
Benutzerbild von Lumpi100
 
Registriert seit: 22.10.2006
Ort: Barkau
Alter: 61
Beiträge: 2.046
Renommee-Modifikator: 16
Lumpi100 wird schon bald berühmt werden
Lumpi100 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

na dann ist das problem ja auch gelöst
__________________
Brot für die Welt ......Kuchen für mich
Lumpi100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 18:38   #6
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 61
Beiträge: 4.441
Renommee-Modifikator: 22
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Standard

ist bei mir aber ähnlich, vielleicht nicht so ausgeprägt, aber wenn der Reifen auf Null geht sieht man es deutlich. Ist bei beiden Motorrädern aber ähnlich, also liegt´s am Fahrstil.

Gruß c-de-ville
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 22:15   #7
hubertus
stellv. Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von hubertus
 
Registriert seit: 10.10.2005
Ort: Chemnitz
Alter: 38
Beiträge: 232
Renommee-Modifikator: 15
hubertus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hallo,
so schief kann man das rad garnicht einbauen.
fahr mal die hausstrekce andersrum

auf der renne fahr ich auch nen reifensatz immer 2 tage sachsenring und 2tage most.
dann sind die gleichmässig. sonst nach 3tagen auf einer strecke zum wegschmeißen.

gruß ronny
__________________
Signaturbild
hubertus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
110er Vorderreifen Alex Eliminator ZL - Technik 4 29.08.2016 07:33
Ventilklappern / Ursache gefunden Ingo PD -- Motor 0 12.07.2015 13:28
mögliche Ursache Lagerschäden Alex PD -- Motor 7 10.11.2014 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2019 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de