Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Eliminator ZL > Eliminator ZL - Technik

Eliminator ZL - Technik Alles rund um Motor, Vergaser, Auspuffanlagen, Khler, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 20.07.2021, 12:12   #1
speed maik
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von speed maik
 
Registriert seit: 09.06.2008
Ort: Lingenfeld bei Karlsruhe
Alter: 58
Beitrge: 36
Renommee-Modifikator: 0
speed maik befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ausrufezeichen Vergaser / "Anspring"-Probleme bei ZL 900

die vergaser wurden vor 3 jahren mal komplett, angeblich von einem fachmann berholt, mit membranen, allen dichtungen, dsen usw. usw., material hat ca 300 euro gekostet.

problem ist, wenn sie lnger als 5 tage gestanden hat, geht sie nicht / kaum noch an.

mit viel "gewalt" wenn ich eine dose startpilot oder bremsenreiniger in lufi sphe, luft sie im stand, darf dann aber kein gas geben sonst geht sie aus.
wenn sie dann ca 15 minuten vor sich hin getuckert hat, kann sein das man vorsichtig gas geben kann, dann dauerst es nochmals 10 minuten wo sie wrgt und kotzt, bis sie sich "frei" gelaufen hat - sprich, wahrscheinlich sich alle 4 vergaser voll gesaugt haben.

auch wenn ich zu anfang den benzinhahn auf durchfluss stelle, laufen die vergaser nicht mehr ber, wie frher mal, das benzin auf den boden tropft.

schtze das das benzin in 5 tagen verdunstet ist und keins mehr nachluft wenn ich den benzinhahn ffne (benzin luft aus dem hahn), aber warum wei ich nicht, kenne mich mit vergasern gar nicht aus.

der kawa-hndler winkt nur ab und sagt, kauf dir eine neue, ansonsten kann es sein, das er 5-20 stunden nach dem fehler sucht, mit anderen worten, er hat weder lust noch zeit dafr - zudem ich das auch nicht bezahlen knnte.

wer wei rat oder kennt sich aus damit ?

vielleicht wre es auch besser sich gleich eine andere, berholte vergaser-bank zu besorgen und einzubauen, nur leider bekommt man so etwas auch nicht so einfach und wenn dann sehr teuer, oder man wei nicht ob diese denn auch wirklich luft.

merci fr infos wie ich mir selbst helfen knnte, oder jemand es tun kann.
speed maik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2021, 12:41   #2
Mr. Stanley
Chef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Mr. Stanley
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: West - Berlin
Beitrge: 1.142
Renommee-Modifikator: 17
Mr. Stanley sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMr. Stanley sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Vergaser sind zu !
Das einfachste is erstmal einen Systemreiniger z.B. von Louis in den Tank zu kippen durchschtteln und wie du sagst tuckern lassen. Lnger als 15 min, das gemischte Zeug mu erstmal in dein Vergasersystem gelangen.

Alternativ die Radikal-Kur, Trichter mit Systemreiniger direkt an den Vergaserzulauf und ganze Dose wegsaugen lassen. Das ganze max. 3 Stunden stehen lassen. Dann eine zweite Dose in den Tank und wieder tuckern lassen. Sollte sich nichts ndern, sollten die Vergaser zum schallern.
__________________


"Ich wusste nicht, dass man Liebeskugeln langsam rauszieht.
und habe meine Freundin wie eine Motorsge gestartet."


(Matthias, 28)
Mr. Stanley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 08:19   #3
Supereli
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 64
Beitrge: 1.287
Renommee-Modifikator: 9
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

G E N A U so sollte man es machen, weil schnell und billig.

Mit dem Schallen ist das so ne Sache,
danach oft aussen hui innen pfui.
Welcher Schaller prft jeden Kanal auf Durchgang,
jede Dse auf Richtigkeit, jeden Sitz auf perfekt?

Mehr fehlt der Kiste nicht.

Fachbetrieb? Wo gibt es so etwas???????
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 09:20   #4
Alex
Senior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 45
Beitrge: 6.086
Renommee-Modifikator: 33
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von speed maik Beitrag anzeigen
die vergaser wurden vor 3 jahren mal komplett, angeblich von einem fachmann berholt, mit membranen, allen dichtungen, dsen usw. usw., material hat ca 300 euro gekostet.

problem ist, wenn sie lnger als 5 tage gestanden hat, geht sie nicht / kaum noch an.

mit viel "gewalt" wenn ich eine dose startpilot oder bremsenreiniger in lufi sphe, luft sie im stand, darf dann aber kein gas geben sonst geht sie aus.
wenn sie dann ca 15 minuten vor sich hin getuckert hat, kann sein das man vorsichtig gas geben kann, dann dauerst es nochmals 10 minuten wo sie wrgt und kotzt, bis sie sich "frei" gelaufen hat - sprich, wahrscheinlich sich alle 4 vergaser voll gesaugt haben.

auch wenn ich zu anfang den benzinhahn auf durchfluss stelle, laufen die vergaser nicht mehr ber, wie frher mal, das benzin auf den boden tropft.

schtze das das benzin in 5 tagen verdunstet ist und keins mehr nachluft wenn ich den benzinhahn ffne (benzin luft aus dem hahn), aber warum wei ich nicht, kenne mich mit vergasern gar nicht aus.

der kawa-hndler winkt nur ab und sagt, kauf dir eine neue, ansonsten kann es sein, das er 5-20 stunden nach dem fehler sucht, mit anderen worten, er hat weder lust noch zeit dafr - zudem ich das auch nicht bezahlen knnte.

wer wei rat oder kennt sich aus damit ?

vielleicht wre es auch besser sich gleich eine andere, berholte vergaser-bank zu besorgen und einzubauen, nur leider bekommt man so etwas auch nicht so einfach und wenn dann sehr teuer, oder man wei nicht ob diese denn auch wirklich luft.

merci fr infos wie ich mir selbst helfen knnte, oder jemand es tun kann.
Mal ne richtig doofe Frage: Du ziehst bei kalten Motor aber IMMER den Choke, oder?
Also nicht nur, wenn das Wetter drauen kalten ist...

Ansonsten, wie in der Whatsapp-Gruppe schon erwhnt, macht meine Eli seit 11 Jahren so, immer, wenn sie lnger als eine Woche gestanden hat. Da hilt auf PRI stellen auch nicht wirklich. Und in der Zeit habe ich den Vergaser schon mindestens zwei Mal gereinigt.

Gru, Alex
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 10:32   #5
Mr. Stanley
Chef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Mr. Stanley
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: West - Berlin
Beitrge: 1.142
Renommee-Modifikator: 17
Mr. Stanley sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMr. Stanley sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Supereli Beitrag anzeigen
G E N A U so sollte man es machen, weil schnell und billig.

Mit dem Schallen ist das so ne Sache,
danach oft aussen hui innen pfui.
Welcher Schaller prft jeden Kanal auf Durchgang,
jede Dse auf Richtigkeit, jeden Sitz auf perfekt?

Mehr fehlt der Kiste nicht.

Fachbetrieb? Wo gibt es so etwas???????
Bei ca. 9 € die 200ml Dose ist das nicht gerade billig.
Der Vorschlag schallern kam daher da ich nicht wei wie fit er im Bezug auf Vergaserreinigung ist.
Meine Vergaser werden, wenn es ntig ist in ERC Vergaserreiniger ber Nacht eingelegt, mit E5 ausgewaschen und mit Bremenreiniger anfassbar gemacht. Ohne Druckluft. Danach komplett neu beringt.

Der Schaller wird mit Druckluft ran gehen da das Zeug nicht ohne weiteres weg trocknet und einen bei Abholen tropfenden Vergaser mchte keiner mitnehmen..

Fr normeles schallern der Batterie im ausgeweideten Zustand wrde ich nur fr das Gehuse 20 € zahlen.
__________________


"Ich wusste nicht, dass man Liebeskugeln langsam rauszieht.
und habe meine Freundin wie eine Motorsge gestartet."


(Matthias, 28)
Mr. Stanley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2021, 21:12   #6
Supereli
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 64
Beitrge: 1.287
Renommee-Modifikator: 9
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Mein Gaser hat ja Schieberbohrungen grer,
Nadeln 1mm hher,
K&N + unterlegter LuFi-Wechseldeckel.
Rennt wie Sau und ist sparsam.
Ich dachte mir schon, dass es zu mager ist,
CO 0,7 und weniger ist mir zu wenig,
Iridium und frherer Zndzeitpunkt tun das Ihrige.
Ich unterlege noch nen Millimeter, bung hab ich ja.
Ne 1 vorm Komma soll sein.
Scheiben: "Unterlegscheibe - DIN 125 - PA 6.6 / Nylon natur - Gre M 2,5 - Innen- 2,7
mm - 6 mm - Hhe 0,5 mm - Anzahl VE 100"

Ich hab also Reserven! Melden, wenn ntig.
Unterlegen geht im eingebauten Zustand!
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2021, 12:44   #7
speed maik
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von speed maik
 
Registriert seit: 09.06.2008
Ort: Lingenfeld bei Karlsruhe
Alter: 58
Beitrge: 36
Renommee-Modifikator: 0
speed maik befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard neuster Stand .....

Hatte jemand da der mit mir die Vergaser ausgebaut und nachgeschaut hat, alles soweit ok, keine Ablagerungen / Verschmutzungen - ist alles blank, wieder zusammengebaut und sie luft, habe berall die Leitungen durchgeputzt und neue Schluche verlegt, jetzt luft sie aber nur wenn der Benzinhahn auf Pre steht, schalte ich auf On oder Res, stottert sie nach 1 Min und geht dann aus.

Also kriegt sie kein Sprit in dieser Stellung, aber warum?

Verstehe das System mit Unterdruck eh nicht so ganz.

Muss jetzt der Benzinhahn berholt werden, neue Dichtungen, oder stimmt was nicht mit dem Unterdruck?

Bekommt sie zu viel Sprit auf Pre, oder "schaltet" es ab wenn die Vergaser voll sind, denn berlaufen tun die nicht mehr, was sie frher getan haben wenn ich vor dem starten auf Pre gestellt habe.
speed maik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2021, 13:01   #8
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 55
Beitrge: 2.131
Renommee-Modifikator: 22
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Naja, in Stellung ON / RES wird eine Membran mittels unterdruck angezogen, die dann den Spritlauf freigibt. In Stellung PRI ist der Hahn offen.
Probleme kann es auch mit dem Sieb ber dem Benzinhanhn und dem Plastikrhrchen geben.
Die Unterdruckfunktion des Bezinhahns kannst du ja ganz einfach prfen wenn du in Stellung ON/RES am Unterdruckschlauch saugst.
Ich selbst habe keine guten Erfahrungen mit den Reparturstzen. In der Bucht werden Nachbauten aus Asien fr 30-40EUR angeboten. Da ist dann alles neu.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweife Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2021, 13:28   #9
Jrgen1962
Ninja-Member Bronze

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 59
Beitrge: 1.379
Renommee-Modifikator: 8
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Kosak Beitrag anzeigen
Naja, in Stellung ON / RES wird eine Membran mittels unterdruck angezogen, die dann den Spritlauf freigibt. In Stellung PRI ist der Hahn offen.
Probleme kann es auch mit dem Sieb ber dem Benzinhanhn und dem Plastikrhrchen geben.
Die Unterdruckfunktion des Bezinhahns kannst du ja ganz einfach prfen wenn du in Stellung ON/RES am Unterdruckschlauch saugst.
Ich selbst habe keine guten Erfahrungen mit den Reparturstzen. In der Bucht werden Nachbauten aus Asien fr 30-40EUR angeboten. Da ist dann alles neu.
Oder aber der Unterdruckkanal am Vergaser ist dicht, gabs auch schon!
Sollte man aber auch sofort merken wenn der Schlauch abgezogen wird, Moped luft dann wenn der Kanal offen ist sofort unrunder.
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2021, 15:25   #10
c-de-ville
Ninja Defcon 1

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 62
Beitrge: 4.978
Renommee-Modifikator: 23
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Standard

Oder der Unterdruckschlauch hat nen Riss, passiert bei lteren Schluchen gern, wenn man dran rumgefummelt hat.
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2021, 12:09   #11
pferd
Ninja-Member Gold
 
Benutzerbild von pferd
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: Herchenhain
Alter: 66
Beitrge: 1.812
Renommee-Modifikator: 18
pferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Pri-Stellung muss ich wiedersprechen. Lnger gestanden oder hei gefahrener Motor bei hohen Auentemperaturen. Standzeit: Es nutzt natrlich nix den Hahn zu ffnen und gleich zu starten. Hauptstnder und in Ruhe anziehen.
Heier Motor: Kurz starten, wenn se nicht will Pri und so tuen als wre man beschftigt. Nach einem Moment ist sie sofort da.
Ich hatte schonmal an anderer Stelle gefragt ob das Benzin durch die Hitze verdunstet ?pferd
__________________
pferd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2021, 14:12   #12
Kawazuki
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Kawazuki
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: Sponholz
Beitrge: 175
Renommee-Modifikator: 6
Kawazuki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von pferd Beitrag anzeigen
Hauptstnder und in Ruhe anziehen.
Nur hat die ZL keinen Hauptstnder und steht immer schief aufm Seitenstnder, auch nach dem Abstellen d. h. wenn man's richtig machen will muss sich einer draufsetzen und die Kiste aufrecht halten (oder eben aufrecht hinstellen und nach li. und re. absttzen wennste alleine bist).
__________________
Kawazuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2021, 15:16   #13
Kawazuki
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Kawazuki
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: Sponholz
Beitrge: 175
Renommee-Modifikator: 6
Kawazuki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von speed maik Beitrag anzeigen
vielleicht wre es auch besser sich gleich eine andere, berholte vergaser-bank zu besorgen und einzubauen, nur leider bekommt man so etwas auch nicht so einfach und wenn dann sehr teuer, oder man wei nicht ob diese denn auch wirklich luft.
Wer zuerst kommt...
https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-an...65772-306-4554
__________________
Kawazuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2021, 21:43   #14
Supereli
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 64
Beitrge: 1.287
Renommee-Modifikator: 9
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Sowas kann man sich ins Lager legen.
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2021, 16:52   #15
pferd
Ninja-Member Gold
 
Benutzerbild von pferd
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: Herchenhain
Alter: 66
Beitrge: 1.812
Renommee-Modifikator: 18
pferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Kawazuki Beitrag anzeigen
Nur hat die ZL keinen Hauptstnder und steht immer schief aufm Seitenstnder, auch nach dem Abstellen d. h. wenn man's richtig machen will muss sich einer draufsetzen und die Kiste aufrecht halten (oder eben aufrecht hinstellen und nach li. und re. absttzen wennste alleine bist).

Klar !! meine steht im Flur und um da noch vorbei zu kommen ist se aufgebockt. pferd


Der Beweis:
Angehngte Grafiken
Dateityp: jpg P8060001.JPG (337,5 KB, 25x aufgerufen)
__________________
pferd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2021, 19:02   #16
Mr. Stanley
Chef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Mr. Stanley
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: West - Berlin
Beitrge: 1.142
Renommee-Modifikator: 17
Mr. Stanley sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMr. Stanley sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von pferd Beitrag anzeigen
Klar !! meine steht im Flur und um da noch vorbei zu kommen ist se aufgebockt. pferd


Der Beweis:
Und prompt fiel mir das Lied von Klaus & Klaus "Da steht ein Pferd auf dem Flur" ein.
__________________


"Ich wusste nicht, dass man Liebeskugeln langsam rauszieht.
und habe meine Freundin wie eine Motorsge gestartet."


(Matthias, 28)

Gendert von Mr. Stanley (06.08.2021 um 20:46 Uhr)
Mr. Stanley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2021, 17:03   #17
Supereli
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 64
Beitrge: 1.287
Renommee-Modifikator: 9
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard Vergaser ZL 900

Ich hng das mal dran:

Ich mach gerade einfach so einen ZL 900 Vergaser.
Schwimmerkammern waren sauber, Membranen ok,
nur wenige Schrauben vermurkst.

Schwimmerkammern waren geklebt, Dirko rot,
eine mit grauem Baumarkt-Silikon, trotzdem hatte die ein "Ohrwaschel",
konnte also nie dicht sein.

Eine berraschung waren die Nadeln, innen Serie, N27N mit stumpfer Spitze,
aussen N52M von der GTR, mit schlanker Spitze, dort laufen sie mit der gleichen Hauptdse. Sehr unterschiedlich.
Geht das? Mir gefllt das nicht.
Aber 4 gleiche hab ich auch nur namenlose aus Zubehr,
wenn auch mit gleichem Kopf wie Serie, also kein wackeln,
nach unten etwas schlanker, verstellbar, also gleich lang machbar.

Oder ori kaufen, was meint ihr??
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2021, 22:10   #18
Alex
Senior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 45
Beitrge: 6.086
Renommee-Modifikator: 33
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Supereli Beitrag anzeigen
Aber 4 gleiche hab ich auch nur namenlose aus Zubehr,
wenn auch mit gleichem Kopf wie Serie, also kein wackeln,
nach unten etwas schlanker, verstellbar, also gleich lang machbar.

Oder ori kaufen, was meint ihr??
Die verstellbaren werden Jetkit-Nadeln von Dyno Jet oder Speed Pro sein. Die sollten natrlich fr die ZL 900 passen, sonst wird das nichts.

Es ist auch nicht einfach, die ohne Prfstand richtig einzustellen.

Ich habe erst bei einer GPZ einen Satz raus genommen, weil ich das kurze Loch beim Beschleunigen nicht weg bekommen habe. Und ich glaube sagen zu knnen, da ich in etwa wei, was ich tue...

Gru, Alex
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2021, 08:10   #19
Supereli
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 64
Beitrge: 1.287
Renommee-Modifikator: 9
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Und wo gibt es Nadeln,
wer hat welche ber?

Ich finde sonst alles, die nicht..................
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2021, 21:14   #20
Supereli
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 64
Beitrge: 1.287
Renommee-Modifikator: 9
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Eigentlich wollte ich nur das Ntigste machen............
Angehngte Grafiken
Dateityp: jpg DSC07779.jpg (260,0 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC07781.jpg (230,8 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2021, 22:11   #21
Alex
Senior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 45
Beitrge: 6.086
Renommee-Modifikator: 33
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Alex eine Nachricht ber AIM schicken Alex eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Supereli Beitrag anzeigen
Eigentlich wollte ich nur das Ntigste machen............
Welchen Reiniger nimmst Du?
__________________


Verdrngen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2021, 07:26   #22
Supereli
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 64
Beitrge: 1.287
Renommee-Modifikator: 9
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Das ist ein heies Thema,
ich bin ja Nachkriegskind ;-)

der Ultraschaller ist einer von Aldi, 16,50€
da kommt jede Seite vom einzelnen Vergaser zweimal dran.
Heies Wasser (bleibt hei) + ein ordentlicher Schu Sanitrreiniger,
also ein rel. grobes Mittel.
Danach Stahlbrste.
Plus Hand- Feinarbeit.
Dieser war seitlich und an den Schienen schwarz angepinselt.
Also Abbeizer.

Weil ich die Dsen glnzend haben wollte (ist eigentlich egal),
hab ich die in einen Plastikbecher von ner Spraydose, dazu etwas Reiniger und Scheuermilch, das ganze ins Bad gestellt.
Ging gut!
Chokekolben hab ich ganz zerlegt,
die Drosselklappenwelle da wo es geht, am Lager mit Kupferpaste aufgefllt.
Schieber nur mit feiner Stahlwolle gemacht.

Schwimmernadeln lasse ich gerne, wenn wirklich ok, der Stift wird gelt,
die Spitze geknetet. Wer wei wie ne Neue ist?!
Die waren brigens gemischt (in der Richtung) eingebaut.

Bleibt das Nadelproblem,
evtl. bau ich die ein, die da sind,
ich hab ein gutes Gefhl damit. Die Form ist ok, die Lnge auch.

Nun wird grad die Synchro-Mechanik grundiert und lackiert.
Dann geht`s an den Zusammenbau, SchwiKaDi fehlen noch.

Gru Arthur
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2021, 16:14   #23
Supereli
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 64
Beitrge: 1.287
Renommee-Modifikator: 9
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

O-Ringe Benzin T-Stck und Verbindungsrhrchen:

Hab hier irgendwo gelesen:
6x1.5 und 5.8x1.9
die kleinen dicken passte nicht, mute meine Reserven der 6x1,5 nehmen.
Sind auch eher Serie.
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2021, 17:34   #24
Mr. Stanley
Chef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Mr. Stanley
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: West - Berlin
Beitrge: 1.142
Renommee-Modifikator: 17
Mr. Stanley sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMr. Stanley sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Vermute stark das dein Brillen und Schmuckreiniger nicht die richtige Frequenz bringt.


Besorge dir zwei leere ausgewaschene Konservendosen mit extra Deckel und ERC Vergaserreiniger.
Zustzlich einen kleinen runden Prinsel und 1 Liter Benzin.

ERC nach Anweisung anreichern und wirken lassen, danach mit Benzin aus/abwaschen und vorsichtig mit Druckluft ausblasen.

Du wirst berrascht sein was wirklich sauber heit.
__________________


"Ich wusste nicht, dass man Liebeskugeln langsam rauszieht.
und habe meine Freundin wie eine Motorsge gestartet."


(Matthias, 28)
Mr. Stanley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2021, 21:24   #25
kawamannsane
Ninja Defcon 4
 
Benutzerbild von kawamannsane
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Zwischen Dsseldorf und Leverkusen
Alter: 59
Beitrge: 3.405
Renommee-Modifikator: 14
kawamannsane sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärekawamannsane sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Mr. Stanley Beitrag anzeigen
Vermute stark das dein Brillen und Schmuckreiniger nicht die richtige Frequenz bringt.


Besorge dir zwei leere ausgewaschene Konservendosen mit extra Deckel und ERC Vergaserreiniger.
Zustzlich einen kleinen runden Prinsel und 1 Liter Benzin.

ERC nach Anweisung anreichern und wirken lassen, danach mit Benzin aus/abwaschen und vorsichtig mit Druckluft ausblasen.

Du wirst berrascht sein was wirklich sauber heit.
Jepp, habe ich mir auch vor einiger Zeit besorgt. Tolles Zeug.
__________________
Gru, der tapfere Lutz :-)

http://ardapedia.herr-der-ringe-film.de/index.php/Lutz_(Pony)

Ich habe nur das zu verantworten was ich sage, nicht das was Andere verstehen!
(C) by Pilot
AUFGRUND MEINER EINSTELLUNG ZUM LEBEN, SEHE ICH KEINEN NOTWENDIGEN GRUND MICH MEINEM ALTER ENTSPRECHEND ZU VERHALTEN!

Je niederer sein Geist, desto eher uert er sich herablassend, um sich erhaben zu fhlen.
kawamannsane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
den nahe... bei 4.600 in "Begrenzer".. midlife-crazy PD -- Vergaser 46 21.05.2015 14:23
Aus "neu" mach "alt" Cylon PD -- Motor 1 10.02.2011 17:24
Nach Winterpause spinnt Benzinhahn und Vergaser laufen "ber" ?! speed maik Eliminator ZL - Technik 7 30.05.2010 10:19
Vergaser luft ber "GPX 600" heikoap PD -- Vergaser 11 24.04.2010 18:56
Bei Regenfahrt klingts "komisch" nomex UT -- Motor, Vergaser und Khlsystem 5 24.07.2006 22:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2021 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de