Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Motor

PD -- Motor Probleme und Defekte rund um den Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 08.09.2023, 18:19   #1
dondon
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von dondon
 
Registriert seit: 22.07.2018
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 105
Renommee-Modifikator: 6
dondon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Kühlwasser steigt im Ausgleichsbehälter

Als ich heute an der Ampel stand entstand eine Kühlwasser Pfütze unter meinem

Motorrad . Die Temperatur sank wieder bei der Fahrt.Ich habe sie erst einmal abkühlen lassen .Das fehlende Wasser habe ich wieder aufgefüllt und einen anderen Kühlwasser Deckel montiert .Entlüftet wurde über das Thermostat Gehäuse.Anschließend bin ich noch eine Runde gefahren. Während des warm fahrens ist mir aufgefallen das der Ausgleich Behälter sich immer weiter füllte bis er überlief . Was könnte das sein ?
__________________
dondon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2023, 06:21   #2
Jürgen1962
Ninja-Member Gold
 
Benutzerbild von Jürgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 62
Beiträge: 1.796
Renommee-Modifikator: 10
Jürgen1962 wird schon bald berühmt werdenJürgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Moin Thomas,
was für einen Kühlwasserdeckel hast Du eingebaut, viele hier haben auf den 1,1 Bar Deckel umgebaut!!
Entlüften immer an der Wapu und am Thermostaten.
Im schlimmsten Fall könnte es noch die Zylinderkopfdichtung sein, mal am Ausgleichsbehälter schnüffeln ob es nach Abgas riecht.
__________________
Gruß Jürgen



Verwandle große Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jürgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2023, 18:08   #3
dondon
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von dondon
 
Registriert seit: 22.07.2018
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 105
Renommee-Modifikator: 6
dondon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe den 1,1 Deckel eingebaut . Mal schauen ob es die Kopfdichtung ist.Wenn ja dann gebe ich auf und suche mir eine andere sportliche Maschine.
__________________
dondon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2023, 19:37   #4
dondon
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von dondon
 
Registriert seit: 22.07.2018
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 105
Renommee-Modifikator: 6
dondon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es riecht nach Abgasen natürlich .Sie ist wohl zu hoch kompremiert und es gibt anscheinend keine guten Kopfdichtungen für den 1000cc Satz.Nach dem Abplannen und vier mal Kopfdichtung tauschen inklusive Motor trennen usw. habe ich die Sache satt
__________________
dondon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2023, 19:57   #5
Mr. Stanley
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Mr. Stanley
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: West - Berlin
Beiträge: 1.498
Renommee-Modifikator: 20
Mr. Stanley ist ein sehr geschätzer MenschMr. Stanley ist ein sehr geschätzer MenschMr. Stanley ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Fahr in eine gute Werkstatt und bittte diese kein Kühlwasser mal mit ihrem speziall Mittelchen testen.

Oder du besorgst dir einen Tester CO2.
__________________


"Ich wusste nicht, dass man Liebeskugeln langsam rauszieht.
und habe meine Freundin wie eine Motorsäge gestartet."


(Matthias, 32)
Mr. Stanley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2023, 19:57   #6
dondon
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von dondon
 
Registriert seit: 22.07.2018
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 105
Renommee-Modifikator: 6
dondon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich suche eine anderer Marke ( Keine BMW) Die Kopfdichtung von Bike-Side hatte immer probleme mit dem Dichtwerden und die von Scheuerlein hat den Druck wohl nicht nicht ausgehalten.
__________________
dondon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2023, 20:05   #7
Rüdiger
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Rüdiger
 
Registriert seit: 05.06.1999
Ort: Hamburg
Alter: 58
Beiträge: 5.537
Renommee-Modifikator: 42
Rüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz sein
Standard

Stahldichtung oder mit eingesetzten Dichtringen? <mit den Stahldichtungen hatte ich bisher keine Probleme. egal ob 1036 oder 1109
__________________


Rüdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2023, 19:04   #8
dondon
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von dondon
 
Registriert seit: 22.07.2018
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 105
Renommee-Modifikator: 6
dondon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Stahldichtung für 972 cc Kolben ? Wo gibt es solche ?
__________________
dondon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2023, 19:08   #9
Rüdiger
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Rüdiger
 
Registriert seit: 05.06.1999
Ort: Hamburg
Alter: 58
Beiträge: 5.537
Renommee-Modifikator: 42
Rüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz sein
Standard

War beim Wiseco Kit dabei, hatte den Satz aus USA mitgebracht
__________________


Rüdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausgleichsbehälter Lumpi100 UT -- Fahrwerk, Reifen, Räder 13 19.09.2008 10:23
Ausgleichsbehälter... Mikyleinchen UT -- Motor, Vergaser und Kühlsystem 6 27.08.2006 16:02
Unterdruck steigt ungleichmäßig! 900R PD -- Motor 3 20.02.2006 00:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.14 by DRC (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
(C) 1999-2024 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de / eliminator-zl.de