Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Motor

PD -- Motor Probleme und Defekte rund um den Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 17.07.2023, 14:36   #26
Sigwart
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Sigwart
 
Registriert seit: 12.03.2002
Ort: Mnchen
Alter: 58
Beitrge: 5.572
Renommee-Modifikator: 45
Sigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende Zukunft
Standard

Ich kenne 2 Kawa's die genau dieses Verhalten hatten. 1x meine und 1x die Jauersche.
Und jedesmal waren es die Pick-Ups.
Sigwart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2023, 12:54   #27
Marqus
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmnster
Beitrge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja Sigwart, so ist mir das auch bekannt. Hier ist immer wieder die Rede von den PickUps. Also hab ich nagelneue Originale fr 170 Tacken gekauft. Ergebnis: Keine nderung.
Ok, schaden tun sie sicher nicht.

Benzinfilter ist raus. Aber bin sicher, dass es daran nicht liegt. Es hat was mit Wrme zu tun. Sie geht ab ner bestimmten Temp richtig in die Knie (Drehzahl) und geht PLTZLICH aus. Wie Schlssel rumgedreht. Killschalter ist in Ordnung. Schloss auch.


Stecker und Kerzen sind neuwertig. Zndkabel auch. Jetzt bleiben doch nur noch die Spulen.

EDIT: Vllig falsches Zeug gemessen, also nochmal:


Die Spulen sehen optisch schonmal gut aus. Wie alt sie sind, wei ich nicht. Wenn sie kalt bzw. abgekhlt sind, habe ich 2,5 und 2,3 Ohm am Kabelschuh-Eingang. An den Ausgngen der Spule, also direkt dort, wo die Zndkabel "aufgeschraubt" werden, messe ich je 15,5 kOhm. Das sieht doch gut aus.


Frage: Mssen die Werte auch im HEISSEN Zustand so sein oder drfen die dann anders sein?


So, EDIT: Motor ging aus (siehe Video, 2 Sek nach Ende Video ging sie aus.) Spulen gemessen, 3,2 Ohm bzw. 3,3 Ohm, und 15,8 bzw. 16,4 kOhm.


https://youtu.be/EC1IDCMOuZQ


Im Video hrt ihr das Mopped nachdem es 15-20 Minuten sauber im Leerlauf lief. Spritzufuhr ist sicher. Dann fing sie an zu stottern und unsauber zu laufen. Hab leider nicht aufgenommen bis zum Ausgehen, aber sie ging direkt nach 5 Sekunden aus.




Was soll es denn sonst noch sein??
__________________

Gendert von Marqus (22.07.2023 um 13:55 Uhr)
Marqus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2023, 16:18   #28
Knut
stellv. Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Knut
 
Registriert seit: 27.05.2001
Ort: Aerzen
Alter: 58
Beitrge: 220
Renommee-Modifikator: 23
Knut befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn sie aus geht, mal die Zndkabel abmachen Zndkerze gegen Masse rein und schauen ob es ein Elektrisches Problem ist oder sie keinen Sprit bekommt. Zndspulen glaube ich nicht, da mssten ja beide ein thermisches Problem haben...Viel Glck
__________________
Knut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2023, 16:24   #29
Marqus
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmnster
Beitrge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Knut Beitrag anzeigen
Wenn sie aus geht, mal die Zndkabel abmachen Zndkerze gegen Masse rein und schauen ob es ein Elektrisches Problem ist oder sie keinen Sprit bekommt. Zndspulen glaube ich nicht, da mssten ja beide ein thermisches Problem haben...Viel Glck
Sorry aber das hab ich nicht verstanden
Was bitte soll ich testen? 😳😂

Danke dir!
__________________
Marqus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2023, 20:10   #30
Jrgen1962
Ninja-Member Gold
 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 62
Beitrge: 1.796
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zndkerzenstecker ab, Zndkerzen raus, Zndkerzen in Stecker stecken und Kerzen (nicht die Elektrode) gegen Masse legen.
Dann Zndung ein und Startknopf bettigen, schauen ob Zndfunken an allen Kerzen zu sehen sind!
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2023, 21:23   #31
Marqus
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmnster
Beitrge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja gut, das ist klar. Funken haben alle Kerzen wenn sie kalt ist. Gute Frage, ob da Funken sind wenn sie abgestorben ist. Werde ich morgen testen.


Hier nochmal ein Video. Komme eben heim und aus dem nichts fngt der Lfter an zu laufen. Zndung aus, selbstgefriemelter Schalter auf Null...


Ich hatte schon fters mal das Gefhlt, dass das Absterben was mit dem Einsetzen/Ausschalten des Lfters zu tun haben knnte.


Ist da was dran ggf?


https://youtu.be/_ByEE_qqGLo
__________________
Marqus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2023, 21:45   #32
Mike
Ninja Defcon 4
 
Benutzerbild von Mike
 
Registriert seit: 25.05.2003
Ort: Alar
Alter: 55
Beitrge: 3.470
Renommee-Modifikator: 37
Mike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz sein
Standard

Das der Lfter aus dem nichts anspringt ist normal.
Gibt bestimmt einige GPZler die sich freuen wrden, wenn ihre Dicke das noch macht.

Im Stand heizt der Motor nach und wird ( wie das sein soll) gekhlt.

Das ist unabhngig von der Zndung,
__________________

Gru Mike





Auch der schlimmste Tag hat nur 24 Stunden !
Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2023, 12:33   #33
Mr. Stanley
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Mr. Stanley
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: West - Berlin
Beitrge: 1.496
Renommee-Modifikator: 20
Mr. Stanley ist ein sehr geschätzer MenschMr. Stanley ist ein sehr geschätzer MenschMr. Stanley ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von Marqus Beitrag anzeigen
Ja gut, das ist klar. Funken haben alle Kerzen wenn sie kalt ist. Gute Frage, ob da Funken sind wenn sie abgestorben ist. Werde ich morgen testen.
Der Zndkerzentest ist eigendlich das erste was Mann machen sollte.
Schraub neue rein, kann nicht schaden.
__________________


"Ich wusste nicht, dass man Liebeskugeln langsam rauszieht.
und habe meine Freundin wie eine Motorsge gestartet."


(Matthias, 32)
Mr. Stanley ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2023, 14:52   #34
Marqus
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmnster
Beitrge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok, ja, es geht ja darum zu prfen, ob im heien Zustand, wo sie ausgeht, noch Funken ankommen. So schlau war ich noch nicht 😂
Obwohls logisch ist und ich einfach davon ausging, dass diese ordnungsgem ankommen.
Mach ich morgen. Heiliche Sonndaach
__________________
Marqus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2023, 21:21   #35
Garage
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Hauptstadt
Beitrge: 1.378
Renommee-Modifikator: 11
Garage wird schon bald berühmt werdenGarage wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Marqus Beitrag anzeigen

Frage: Mssen die Werte auch im HEISSEN Zustand so sein oder drfen die dann anders sein?

So, EDIT: Motor ging aus (siehe Video, 2 Sek nach Ende Video ging sie aus.) Spulen gemessen, 3,2 Ohm bzw. 3,3 Ohm, und 15,8 bzw. 16,4 kOhm.

Das knnen wie Rdiger schrieb die Pickups sein, waren es aber nicht oder aber auch die Zndspulen.


Die Werte der Primrwicklungen deiner Zndspulen sind um ja um 0,4 /0,5 Ohm ber dem Grenzwert aus dem WHB. Eine deiner Sekundrwicklungen ist noch im Rahmen der 16 kOhm. Die andere nicht mehr obwohl sie es im kalten Zustand war.

Ich glaube du solltest beide Spulen austauschen. Kollege aus Caputh hatte das gleiche mit seiner GPZ. Hei geworden und stehen geblieben. Abgekhlt und lief wieder. Spulen getauscht und siehe da, sie lief auch wieder in warmem Zustand.

Edit: Auf ebay gibt es Nachbau: Kawasaki GPZ900 R ZX900 A10 1993 2 x Zndspule HT (SET)

Gre

Gendert von Garage (24.07.2023 um 07:39 Uhr)
Garage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2023, 15:19   #36
Marqus
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmnster
Beitrge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, Pickups nagelneu und original. Zndspulen vom Volker aus dem Zubehr, neu. Spritfilter ausgebaut. Erster Test war ernchternd. Werde volltanken und mal etwas lnger fahren.

Frage mich, was es noch sein knnte. Gaser sind frei und penibelst gereinigt. Auerdem war es beim alten Gaser genauso. Jetzt ist ja eine RX Bank drin.

Eine garantiert funktionierende oder berholte CDI wre nochmals ein Test wert

Danke und Gre
Markus
__________________
Marqus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2023, 15:48   #37
Heiko
Ninja Defcon 1
 
Benutzerbild von Heiko
 
Registriert seit: 04.06.2004
Ort: Dortmund
Alter: 61
Beitrge: 4.500
Renommee-Modifikator: 30
Heiko ist ein wunderbarer AnblickHeiko ist ein wunderbarer AnblickHeiko ist ein wunderbarer AnblickHeiko ist ein wunderbarer AnblickHeiko ist ein wunderbarer AnblickHeiko ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Marqus Beitrag anzeigen

Frage mich, was es noch sein knnte?
Danke und Gre
Markus
Es gibt ja nur die Vergaser, Zndspulen, CDI, Kerzenstecker, Zndkabel, Kerzen und die Hallgeber, eins davon ist es garantiert.
__________________

Gru Heiko
Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennt.
Man versteht sich brigens am besten, wenn man ungefhr gleich doof ist.
Heiko ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2023, 15:50   #38
Marqus
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmnster
Beitrge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tja, dann brauche ich eine funktionierende CDI :-)
Hat jmd leihweise eine? Hatte allerdings schonmal eine getauscht und es vernderte sich nix
__________________
Marqus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2023, 17:32   #39
Garage
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Hauptstadt
Beitrge: 1.378
Renommee-Modifikator: 11
Garage wird schon bald berühmt werdenGarage wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Marqus Beitrag anzeigen
Tja, dann brauche ich eine funktionierende CDI :-)
Hat jmd leihweise eine? Hatte allerdings schonmal eine getauscht und es vernderte sich nix

Wie Rdiger schon sagte. Mit einem analogen Multimeter lsst sich die CDI durchmessen. Im Handbuch 16-22 sind die Widerstnde angegeben. Die Dinger gibts ab 5,71 und nennt sich MF-110 Multitester.
Garage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2023, 22:12   #40
Garage
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Hauptstadt
Beitrge: 1.378
Renommee-Modifikator: 11
Garage wird schon bald berühmt werdenGarage wird schon bald berühmt werden
Standard

Wie ist eigentlich der Zustand deiner Batterie?
Garage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2023, 04:27   #41
Jrgen1962
Ninja-Member Gold
 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 62
Beitrge: 1.796
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Marqus Beitrag anzeigen
So, Pickups nagelneu und original. Zndspulen vom Volker aus dem Zubehr, neu. Spritfilter ausgebaut. Erster Test war ernchternd. Werde volltanken und mal etwas lnger fahren.

Frage mich, was es noch sein knnte. Gaser sind frei und penibelst gereinigt. Auerdem war es beim alten Gaser genauso. Jetzt ist ja eine RX Bank drin.

Eine garantiert funktionierende oder berholte CDI wre nochmals ein Test wert

Danke und Gre
Markus
Habe ich liegen!! Mindestens 2 Stck
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2023, 07:58   #42
kawamannsane
Ninja Defcon 3

Forum-Sponsor 2024 []


 
Benutzerbild von kawamannsane
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Kreis Mettmann
Alter: 61
Beitrge: 3.807
Renommee-Modifikator: 18
kawamannsane sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärekawamannsane sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärekawamannsane sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Garage Beitrag anzeigen
Wie ist eigentlich der Zustand deiner Batterie?
Jepp, das Problem hatte meine RX auch. Whrend der Fahrt fing sie an zu stottern und ging aus. Die Lima hat keinen Saft mehr abgegeben. Mit frischer Lima bzw. Batterie war alles OK!

Beim PKW hatte ich sogar einen Kurzschluss in der Batterie, da ging garnichts mehr.
__________________
Gru, der tapfere Lutz
http://ardapedia.herr-der-ringe-film.de/index.php/Lutz_(Pony)

Ich habe nur das zu verantworten was ich sage (schreibe), nicht das was Andere verstehen!

Je niederer sein Geist, desto eher uert er sich herablassend, um sich erhaben zu fhlen.
kawamannsane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2023, 10:45   #43
Supereli
Ninja-Member Gold
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 66
Beitrge: 1.761
Renommee-Modifikator: 11
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Immer erst die einfachsten und kostenlosen Sachen.
Neue Pick-Ups, neu Spulen - hast du nen Lottogewinn gemacht?

Batterie wird oft bersehen,
Spritversorgung kann viel rger machen: Schlauch warm: Knick, Tankdeckel mal offen lassen. Zndschloss, Sicherungskasten etc. wrde ich nicht ausschliesen.
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2023, 13:37   #44
Knut
stellv. Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Knut
 
Registriert seit: 27.05.2001
Ort: Aerzen
Alter: 58
Beitrge: 220
Renommee-Modifikator: 23
Knut befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wie schon weiter oben geschrieben, wrde ich erst mal im Fehlerfall die Kerzen rausdrehen und nachsehen, ob Funken da oder nicht. Dann kann man z.B. die ganzen Vergaser/Kraftstoff/Tank Fehler ausschlieen...
Mir hat es immer geholfen, wenn ich schon mal wusste, ob ich einen elektrischen Fehler habe oder nicht.
__________________
Knut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2023, 15:04   #45
Marqus
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmnster
Beitrge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke euch!

Jrgen, von dir hab ich immer noch ne CDI hier liegen 🙈

Ich werde ein analoges Multimeter besorgen.

Batterie ist gute Tipp! Die ist lter und noch ne Surebatterie. Die hatte ich nie auf dem Schirm.

Funken gucken ist so ne Sache. Die Spanne von Ausgehen bis jetzt startet sie wieder ist krzer geworden. Aber ja, der Test steht immer noch aus. Sie letzten Wochen haben wegen des Wetters wenig Lust aufs Moped gebracht. Jetzt wirds besser.

Melde mich.

Ps: Habt Ihr Gelbatterien drin?
__________________
Marqus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2023, 19:25   #46
Jrgen1962
Ninja-Member Gold
 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 62
Beitrge: 1.796
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Marqus Beitrag anzeigen
Danke euch!

Jrgen, von dir hab ich immer noch ne CDI hier liegen … ��

Ich werde ein analoges Multimeter besorgen.

Batterie ist gute Tipp! Die ist lter und noch ne Surebatterie. Die hatte ich nie auf dem Schirm.

Funken gucken ist so ne Sache. Die Spanne von Ausgehen bis „jetzt startet sie wieder“ ist krzer geworden. Aber ja, der Test steht immer noch aus. Sie letzten Wochen haben wegen des Wetters wenig Lust aufs Moped gebracht. Jetzt wird’s besser.

Melde mich.

Ps: Habt Ihr Gelbatterien drin?
Ja dann bau sie doch ein, sollte einwandfrei funktionieren!!
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2023, 20:07   #47
Marqus
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmnster
Beitrge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hatte ich lngst. Gleiches Verhalten.
__________________
Marqus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2023, 21:45   #48
Mr. Stanley
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Mr. Stanley
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: West - Berlin
Beitrge: 1.496
Renommee-Modifikator: 20
Mr. Stanley ist ein sehr geschätzer MenschMr. Stanley ist ein sehr geschätzer MenschMr. Stanley ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Was sagt die Kompression ?
Sind vielleicht die Ventile eingeschlagen ?
__________________


"Ich wusste nicht, dass man Liebeskugeln langsam rauszieht.
und habe meine Freundin wie eine Motorsge gestartet."


(Matthias, 32)
Mr. Stanley ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2023, 18:19   #49
Lutz
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Lutz
 
Registriert seit: 25.06.2000
Ort: Rivenich
Beitrge: 558
Renommee-Modifikator: 24
Lutz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wenn die Maschine abgestorben ist, wie sehen denn dann die Zndkerzen aus? sind die Nass oder trocken? welche Farbe?

Von den Zndkerzen kann man ja schon auf eine Elektrik Sache oder auf eine Vergaser Sache schlieen.
__________________
Lutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2023, 17:59   #50
Marqus
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmnster
Beitrge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi, ich habe nun neue Kerzen, neue Spulen, neue Pickups, neue Gelbatterie, Kabel neu und gekrzt.Stecker 2 Jahre alt.

Nach 20 Minuten geht sie aus wie immer.

Kerzen:
Zyl 1: wie neu, als wre der Motor nicht gelaufen.
Zyl 2: ebenso
Zyl 3: ruig dunkel siehe Foto
Zyl 4: braun bis dunkelbraun siehe Foto! Ausserdem wird sie golden und regenbogenfarben. Die anderen sind aylle silber geblieben.


Kerzen stammen aus gleicher Charge und sind die DR8ES


Was sagt uns das nun?
Angehngte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-0625.jpg (165,8 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-0626.jpg (164,2 KB, 24x aufgerufen)
__________________
Marqus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motor geht aus wenn er warm ist woarloard PD -- Vergaser 9 07.04.2011 21:05
Derhzahl geht langsam runter wenn der Motor warm ist. dalesmith PD -- Motor 16 26.08.2010 11:37
moped wird warm und geht aus :-( Mickey PD -- Motor 10 17.06.2007 07:09
RX geht immer aus ninja9 PD -- Sonstiges 14 29.08.2006 17:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.14 by DRC (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
(C) 1999-2024 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de / eliminator-zl.de