Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Motor

PD -- Motor Probleme und Defekte rund um den Motor

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 29.06.2021, 11:38   #151
Marqus
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmünster
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, also, ich denke, dass ich meinen Motor aufgebe und einen anderen einbaue, der mir freundlicherweise hier im Forum überlassen wird (Danke!!!).

Dondon hat mich telefonisch drauf gebracht, dass ich Honk die Einlasswelle falsch montiert hatte. habe mich an der falschen IN Markierung orientiert.

Habe jetzt ohne montierten Vergaser auch nur noch knapp 9-10 bar je Zylinder.

Anspringen will sie dennoch nicht. Mit Jürgens 900r Gaserbank feuert sie gnadenlos Fehlzündungen (panzerartig) und mit meinem ZXR Gaser will sie auch nicht.

Frage: Laut WHB ist bei den Zündspulen das GRÜNE Kabel für 1 und 4 und das SCHWARZE Kabel für 2 und 3.

Hat sich das mal geändert im Laufe der Zeit? Kann das irgendwo anders im Kabelbaum verdreht/verwechselt worden sein?

danke euch
__________________
Marqus ist offline  
Alt 29.06.2021, 13:12   #152
Jürgen1962
Ninja-Member Gold
 
Benutzerbild von Jürgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 62
Beiträge: 1.796
Renommee-Modifikator: 10
Jürgen1962 wird schon bald berühmt werdenJürgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Nö, sollte so passen!
__________________
Gruß Jürgen



Verwandle große Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jürgen1962 ist offline  
Alt 29.06.2021, 13:45   #153
c-de-ville
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 65
Beiträge: 5.535
Renommee-Modifikator: 27
c-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblick
Standard

Für mich hört sich das nach falschen Steuerzeiten an.
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline  
Alt 30.06.2021, 07:29   #154
Olaf Hahn
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Olaf Hahn
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Düsseldorf / Gerresheim
Alter: 56
Beiträge: 5.128
Renommee-Modifikator: 35
Olaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz sein
Standard

Guten Morgen und viel Spaß beim tüddeln......
Bist nen echt netter Kerl und vielleicht meldet sich ja doch noch nen Nachbar und hilft Dir ein wenig. Ne dritte Hand, nen drittes Auge oder auch Erfahrung sind manchmal echt hilfreich.
Olaf Hahn ist offline  
Alt 30.06.2021, 13:54   #155
Marqus
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmünster
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke dir! Tja, da muss ich wohl erst nach Düsseldorf fahren :-)…

Meld mich nach Einbau.
__________________
Marqus ist offline  
Alt 30.06.2021, 14:39   #156
Marqus
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmünster
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sooooo, ein Aha Moment:

Schaut euch bitte diese 2 Bilder an:

Das Foto zeigt den neuen Motor, den mir Olaf gegeben hat. T1.4 und die Markierungen an den Wellen/Räder sind exakt wie im WHB angegeben. Man achte auf die Schraubenköpfe. Einer zu sehen, einer gerade verschwunden und in der Mitte jeweils halbe Köpfe.

Bei meinem vorherigen Problemmotor (siehe die letzten 6 Seiten) ist zumindest das Rad auf der Einlasswelle anders montiert. Dort wäre die "986 IN" Markierung die richtige, wenn man von den Schraubenköpfen ausgeht.

Wie auch immer, ggf wurde da halt mal das Rad etwas versetzt montiert, dürfte sich aber eigentlich nix ändern bzw. schon, aber ich habe ja gestern BEIDE IN Stellungen am alten Motor getestet.

Egal, jetzt guck ich, ob Olafs Motor läuft :-) Den fass ich auch erstmal nicht weiter an. Bis auf das Ventilspiel.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2021-06-30 um 14.34.11.jpg (35,5 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg steuerzeiten GPZ900r.jpg (253,8 KB, 46x aufgerufen)
__________________

Geändert von Marqus (30.06.2021 um 15:57 Uhr)
Marqus ist offline  
Alt 30.06.2021, 16:06   #157
Garage
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Hauptstadt
Beiträge: 1.378
Renommee-Modifikator: 11
Garage wird schon bald berühmt werdenGarage wird schon bald berühmt werden
Standard

Wenns unten (Kurbelwelle) auch stimmt dann ist alles richtig.
Aber der Motor von Olaf ist ein guter Motor. Da passt alles!

Bei den Steuerzeiten sollte man aufpassen, dass bei der Montage nach dem festschrauben des Kettenspanners oben (Nocken) und unten (Kurbelwelle) alle Zeichnungen noch korrekt angezeigt werden. Sonst machts bisle krack an den Ventilen.


Beste Wünsche


Grüße

Geändert von Garage (30.06.2021 um 16:32 Uhr)
Garage ist offline  
Alt 30.06.2021, 18:14   #158
c-de-ville
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 65
Beiträge: 5.535
Renommee-Modifikator: 27
c-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblick
Standard

Ist dein Motor eventuell ein RX Motor oder sind das RX Nockenwellen?
Der 900er Motor ist jedenfalls genau so von den Markierungen her wie der von Olaf.
Gruß c-de-ville
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline  
Alt 30.06.2021, 19:08   #159
Mr. Stanley
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von Mr. Stanley
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: West - Berlin
Beiträge: 1.498
Renommee-Modifikator: 20
Mr. Stanley ist ein sehr geschätzer MenschMr. Stanley ist ein sehr geschätzer MenschMr. Stanley ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von Marqus Beitrag anzeigen
Sooooo, ein Aha Moment:

[...]

Egal, jetzt guck ich, ob Olafs Motor läuft :-) Den fass ich auch erstmal nicht weiter an. Bis auf das Ventilspiel.

Konter diesmal jede Made nach dem einstellen mit der M6 Kontermutter .
__________________


"Ich wusste nicht, dass man Liebeskugeln langsam rauszieht.
und habe meine Freundin wie eine Motorsäge gestartet."


(Matthias, 32)
Mr. Stanley ist offline  
Alt 01.07.2021, 09:29   #160
Knut
stellv. Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Knut
 
Registriert seit: 27.05.2001
Ort: Aerzen
Alter: 58
Beiträge: 220
Renommee-Modifikator: 23
Knut befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Noch ein Tipp: Ich habe mir angewöhnt, nach Zerlegen eines Motors ihn erst mal vorsichtig von Hand durchzudrehen. Da verhindert man zumindest die Kollision von Kolben und Ventil durch den Anlasser...
__________________
Knut ist offline  
Alt 02.07.2021, 13:14   #161
Marqus
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmünster
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, Olafs Motor ist drin und machte erstmal einen guten Eindruck. Dennoch bin ich scheinbar zu blöd, ihn zum laufen zu bekommen.
Gestern abend erstmal Wasser und Öl rein und rödeln lassen mittels Anlasser. Klang wesentlich angenehmer als mein alter.

Heute mal kalt Kompression gemessen: 1, 2, 3, 4=8, 7, 9, 10bar

Vergaser ran, Startversuch. Exakt wie vorher. Nur Gespucke und Geknalle, Choke rein, raus, egal. Sprit ist genug da.

Ich bin verzweifelt! Und denke, dass ich total bescheuert bin. Würde die Zündpulenverkabelung (als nicht die Zündkabel) mal tauschen, evtl. hab ich das vertauscht (siehe weiter oben). Aber wenn es im WHB richtig ist, hab ich es auch richtig.

Kerzen habe ich meine DR8ES drin gehabt und jetzt zum Test nochmal die 9ES reingedreht, die in Olafs Motor drin waren.

Nicht der Hauch eines Startens zu spüren oder hören. Funke hab ich an Kerze 4 mal gecheckt, der ist da.

Ideen?
__________________
Marqus ist offline  
Alt 02.07.2021, 13:43   #162
dondon
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von dondon
 
Registriert seit: 22.07.2018
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 105
Renommee-Modifikator: 6
dondon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Laut Werkstatt Handbuch : Schwarz auf 1 und 4
: Grün auf 2 und 3
__________________
dondon ist offline  
Alt 02.07.2021, 14:19   #163
Marqus
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmünster
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh Mann, ich raff es nicht. Ok, jetzt läuft sie SOFORT.

Bitte haltet mich nicht für schwerstbekloppt, aber guckt doch mal auf dieses Bild!

Da geht doch die Leitung von 1 und 4 zum G für Grün, oder nicht?
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Bildschirmfoto 2021-07-02 um 14.17.39.png (81,9 KB, 28x aufgerufen)
__________________
Marqus ist offline  
Alt 02.07.2021, 15:16   #164
Marqus
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmünster
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Motor läuft wunderbar derzeit im Leerlauf. Plan ist, dichtheitstest und Kompression messen wenn richtig warm.
Soll ich die DR9es drin lassen? Bin Schönwetterfahrer bei 22+ grad.

Und nochmal weil es so schön ist und weil sich die Geister scheiden:

LLGS auf Standard oder penibel raushören wann sie höher dreht u d ein Stück zurück?

Was würdet ihr mir noch empfehlen?

Danke
__________________
Marqus ist offline  
Alt 02.07.2021, 15:54   #165
c-de-ville
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 65
Beiträge: 5.535
Renommee-Modifikator: 27
c-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblickc-de-ville ist ein Lichtblick
Standard

Ich würde 9er Kerzen empfehlen, die fahre ich schon seit Jahren und

das Einstellen der LLGES nach Gehör, wenn Du es dir zutraust. Wenn es nicht
klappt auf 2,5 Umdreh. einstellen.
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline  
Alt 02.07.2021, 16:26   #166
Olaf Hahn
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Olaf Hahn
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Düsseldorf / Gerresheim
Alter: 56
Beiträge: 5.128
Renommee-Modifikator: 35
Olaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz sein
Standard

So, ich versuche mal zu folgen…..
Biste nun schwanger ?
Oder doch nur halb schwanger ?
Oder überhaupt nicht schwanger ?
Olaf Hahn ist offline  
Alt 02.07.2021, 18:10   #167
Marqus
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmünster
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bitte schaut euch die 10 Minuten an! Danke!!

https://youtu.be/NtO3qCIfu5w

Bei Min 8:30 hört man was ich meine…
__________________
Marqus ist offline  
Alt 02.07.2021, 18:31   #168
Jürgen1962
Ninja-Member Gold
 
Benutzerbild von Jürgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 62
Beiträge: 1.796
Renommee-Modifikator: 10
Jürgen1962 wird schon bald berühmt werdenJürgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Hey Marqus,
erst mal Glückwunsch zum Durchhaltevermögen und zum laufendem Motor.
Ich kann nichts auffälliges hören, allerdings klingen die Mopede im YT immer sche.....
Hoffe jetzt passt es !!!!
__________________
Gruß Jürgen



Verwandle große Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jürgen1962 ist offline  
Alt 02.07.2021, 18:37   #169
Olaf Hahn
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Olaf Hahn
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Düsseldorf / Gerresheim
Alter: 56
Beiträge: 5.128
Renommee-Modifikator: 35
Olaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz sein
Standard

Ich sag‘s mal so…….
Zusammen bauen, fahren !

Die Baghira hört sich seid 10 Jahren an, als hätte Sie nen Kurbelwellenlagerschaden.
Ging los bei 4300km als ich Sie komplett übernahm und hält auch an, bei ???? 14300km.


Hab viel Spaß und genieße die Zeit mit der 900er.

Scheisse, bin ich wieder positiv, aber irgendwie lebt es sich dadurch geiler 🙏
Sollte der Motor hoch gehen, Kommste vorbei. Bekommste den RX oder den Lager-Motor.
Olaf Hahn ist offline  
Alt 02.07.2021, 18:41   #170
Marqus
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmünster
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

:-) danke euch!

Danke Olaf, du bist echt ne coole Sau :-)

Dann fahr ich einfach mal und guck mir mal die Kerzen an!
__________________
Marqus ist offline  
Alt 02.07.2021, 18:48   #171
Olaf Hahn
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Olaf Hahn
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Düsseldorf / Gerresheim
Alter: 56
Beiträge: 5.128
Renommee-Modifikator: 35
Olaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Marqus Beitrag anzeigen
:-) danke euch!

Danke Olaf, du bist echt ne coole Sau :-)

Dann fahr ich einfach mal und guck mir mal die Kerzen an!
Du Junge, du.
Du hast Durchhaltevermögen und Biss ��
Namaste

Geändert von Olaf Hahn (02.07.2021 um 19:36 Uhr)
Olaf Hahn ist offline  
Alt 02.07.2021, 18:50   #172
dondon
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von dondon
 
Registriert seit: 22.07.2018
Ort: Rüsselsheim
Beiträge: 105
Renommee-Modifikator: 6
dondon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Läuft doch ganz gut !! Fahr doch mal eine Runde. Ich würde den Leerlauf bischen niedriger drehen.
__________________
dondon ist offline  
Alt 03.07.2021, 14:01   #173
BMO
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von BMO
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Wetzlar-Dutenhofen
Alter: 55
Beiträge: 453
Renommee-Modifikator: 20
BMO sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBMO sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo Marqus,
leider bin ich nicht der Beste beim schrauben und mein technisches Verständnis ist doch sehr begrenzt..., meine Hilfe hätte zu noch mehr Chaos geführt.

Meinen Respekt für die Hartnäckigkeit beim schrauben und dein Durchhaltevermögen!


Wir kennen uns übrigens aus Altenkirchen wo du mich gefragt hast ob du mit deiner Honda auf den Platz darfst.

Ich hoffe deine Dicke läuft nun ordentlich und du kannst den Fahrspaß genießen.

@Olaf
Coole Aktion mit dem Motor von dir....

VG BMO Stefan
__________________

Gruß Stefan

Bei einigen Wünschen ist zur Vorsicht geraten, sie könnten erfüllt werden....
BMO ist offline  
Alt 03.07.2021, 17:01   #174
Marqus
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Marqus
 
Registriert seit: 27.06.2019
Ort: Weilmünster
Beiträge: 498
Renommee-Modifikator: 5
Marqus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na BMO, ich weiß schon wer du bist :-)

Sagt mal, gibt es überhaupt noch 16/18 Zoll Reifenkombis? Muss man heute noch vorne und hinten den gleichen Typ fahren? MUSS man eine offizielle Freigabe haben? Ich Gurke noch mit Jürgens alten Pneus rum…

Danke
__________________

Geändert von Marqus (03.07.2021 um 19:08 Uhr)
Marqus ist offline  
Alt 03.07.2021, 18:00   #175
Jürgen1962
Ninja-Member Gold
 
Benutzerbild von Jürgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 62
Beiträge: 1.796
Renommee-Modifikator: 10
Jürgen1962 wird schon bald berühmt werdenJürgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich hatte nur Felgen abgegeben, von Gummis weiß ich nichts!!
__________________
Gruß Jürgen



Verwandle große Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jürgen1962 ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hört sich nicht so gut an Cestrad PD -- Motor 6 18.08.2013 10:01
Tacho geht extrem vor Rudi69 PD -- Sonstiges 36 18.08.2011 12:46
HÖRT SICH IRGENDWIE SCHLECHT AN retze1 PD -- Motor 4 19.05.2006 21:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.14 by DRC (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
(C) 1999-2024 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de / eliminator-zl.de