Revitalisierungsgel, Ölzusätze, Rewitec, Nanovit, Nano max, nanoconcept für Motoren - Seite 2 - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Spezial: Öl !

PD -- Spezial: Öl ! Alles rund ums Thema Öl!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 18.04.2006, 22:00   #26
Patrick
Administrator





 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 01.01.1999
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 57
Beiträge: 9.589
Renommee-Modifikator: 10
Patrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 162.719, Level: 100
Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Zitat:
Zitat von MBroemmelhaus
Hallo Leute
Du vergisst dabei Patrick das der motor dafür laufen sollte oder tuts die Blaue Elise etwa schon
Gruss Michael
So, werdmer langsam wieder übermütig !!!?

Nene, hab genügend Motoren an denen das mal ausprobiert werden könnte. Meist wird ja an den Teilen immer alles mögliche überholt, das Getriebe aber eigentlich nie. Hab jetzt schon 5 oder 6 Getriebe gesehen - alle zwar fahrbar, aber doch mit deutlichem Flankenverschleiss. Für solche Gelegenheiten wäre das beim prognostizierten Effekt ideal...

Also mir gehts echt nur um Verschleiss! Und das Keramikmotoren ohne Schmierung auskommen, wissen wir ja
__________________
Gruss Patrick

Agent Woisch - Yellow Skull Schwadron Rottenburg a.N.


Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren, wenn man damit Puppen aufreißt! --- (Al Bundy)
-------------------------------------------------------------------------
Mitglied der Landsmannschaft Bozenbrenner
-------------------------------------------------------------------------

Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 25.07.2006, 19:46   #27
900R
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von 900R
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 36
Beiträge: 181
Renommee-Modifikator: 15
900R befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 7.140, Level: 55
Punkt(e): 7.140, Level: 55 Punkt(e): 7.140, Level: 55 Punkt(e): 7.140, Level: 55
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
900R eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin, Moin!
Ich spiele nach wie vor mit dem Gedanken, dieses Rewitec-Zeug mal auszubrobieren. Sollte das Zeug nichts bringen, kann ich damit leben, aber irgendwie bin ich mir nicht sicher, ob es dem Motor nicht sogar schaden kann. Auf der Rewitec Homepage steht, dass Hohnriefen erhalten bleiben sollen, verstehe aber nicht, wie das funktioniert. Schließlich soll die Beschichtung ja vom Öl an die Reibstellen gelangen und an diesen, durch Reibung eine glatte Keramische Oberfläche bilden. Soweit ist das für mich nachvollziehbar. Warum werden aber Riefen an Lagerstellen vermindert, bzw. sogar verschlossen und die Hohnriefen bleiben erhalten? Schließt das eine nicht das andere aus?

Gruß Fabian
__________________
900R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 19:48   #28
Heiko
Ninja Defcon 3
 
Benutzerbild von Heiko
 
Registriert seit: 04.06.2004
Ort: Dortmund
Alter: 56
Beiträge: 3.842
Renommee-Modifikator: 24
Heiko ist ein LichtblickHeiko ist ein LichtblickHeiko ist ein LichtblickHeiko ist ein LichtblickHeiko ist ein LichtblickHeiko ist ein Lichtblick
Punkt(e): 41.815, Level: 100
Punkt(e): 41.815, Level: 100 Punkt(e): 41.815, Level: 100 Punkt(e): 41.815, Level: 100
Aktivität: 7,1%
Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1%
Standard

... und was sagt eine Ölbadkupplung dazu ???

Reines Selbstinteresse,
__________________

Gruß Heiko
Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennt.
Man versteht sich übrigens am besten, wenn man ungefähr gleich doof ist.
Heiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 21:05   #29
Patrick
Administrator





 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 01.01.1999
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 57
Beiträge: 9.589
Renommee-Modifikator: 10
Patrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 162.719, Level: 100
Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Zitat:
Zitat von Heiko
... und was sagt eine Ölbadkupplung dazu ???

Reines Selbstinteresse,
Die sagt da nix dazu, da da die Materialien fehlen mit denen das Deifelszeigs reagiert. Ich werds mir gelegentlich auch mal geben (in den Motor ).
__________________
Gruss Patrick

Agent Woisch - Yellow Skull Schwadron Rottenburg a.N.


Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren, wenn man damit Puppen aufreißt! --- (Al Bundy)
-------------------------------------------------------------------------
Mitglied der Landsmannschaft Bozenbrenner
-------------------------------------------------------------------------

Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 22:06   #30
Theuron
stellv. Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Theuron
 
Registriert seit: 06.08.2004
Ort: Lahr
Alter: 56
Beiträge: 409
Renommee-Modifikator: 18
Theuron ist ein sehr geschätzer MenschTheuron ist ein sehr geschätzer MenschTheuron ist ein sehr geschätzer MenschTheuron ist ein sehr geschätzer Mensch
Punkt(e): 9.977, Level: 66
Punkt(e): 9.977, Level: 66 Punkt(e): 9.977, Level: 66 Punkt(e): 9.977, Level: 66
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Zitat:
Zitat von MBroemmelhaus
Hallo Leute
Du vergisst dabei Patrick das der motor dafür laufen sollte oder tuts die Blaue Elise etwa schon
Gruss Michael
Hehe immer wenn er in Hof geht macht er brumm brumm, virtuelle Realität halt .

Den Reibungsminimierer hat er in so braunen Flaschen,hat sich aber schon über den hohen Verbrauch beschwert
__________________
Gruss Christian

-= Agent Sunbrand - Yellow Skull Schwadron Middle-Baden =-


GPZ - Kult, unübertroffen cool, kernig,
heavy, krass, stark - eben das böse Tier!
R by RalfZ, Layout by Patrick
O.C.D geprüfter Rastenschmelzer
Theuron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 20:40   #31
pit77
Gast
 
Benutzerbild von pit77
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Zusammen,

interesantes Thema aber die Frage ist doch wie lange die Wundermittel halten oder ob ich bei jedem Ölwechsel Neues zugeben muss. Irgendwie habe ich den Eindruck das da irgendwie das Blau vom Himmel versprochen wird. Gerade was Chemische Betriebsmittel angeht wird mit einfachen Mitteln unwarscheinlich viel Geld gemacht ohne das die Produkte viel bringen.

Wenn man die Reibung vermindern will beim Motor und höhere Laufleistungen erziehlen will würde ich mir einen Satz Kohlenstoffkolben fertigen lassen. Dabei veringern sich die bewegten Massen gut nfür höhere Drehzahl und der Verschleis da sich der Kohlenstoff auf der Laufbahn in zu tiefe riefen setzt. Die Sache hat nur einen Hacken vier Kolben ca. vierfach so teuer wie Sportkolbenaber dafür Ruhe.

Gruß Peter
  Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 11:31   #32
Patrick
Administrator





 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 01.01.1999
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 57
Beiträge: 9.589
Renommee-Modifikator: 10
Patrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 162.719, Level: 100
Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Naja, gerade weil halt auch soviel Mist verkauft wurde, glaubt halt keiner mehr dran. Umso mehr erstaunlicher das man den Ölkonzernen jeden unbrauchbaren und teuren Mist abkauft wie Schumacher-Oktan, Renndiesel, Maggi und Fickschleck, flüssige Einlasskanalkolbenpolitur, etc...
Damit machen die Milliarden durch Leute die unbedingt mit Rennsprit 2 Stunden am Kölner Ring mit Ferrari, Mercedes oder BMW F1-Käppchen stehen bleiben möchten!
__________________
Gruss Patrick

Agent Woisch - Yellow Skull Schwadron Rottenburg a.N.


Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren, wenn man damit Puppen aufreißt! --- (Al Bundy)
-------------------------------------------------------------------------
Mitglied der Landsmannschaft Bozenbrenner
-------------------------------------------------------------------------


Geändert von Patrick (31.07.2006 um 11:33 Uhr)
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2006, 17:14   #33
900R
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von 900R
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 36
Beiträge: 181
Renommee-Modifikator: 15
900R befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 7.140, Level: 55
Punkt(e): 7.140, Level: 55 Punkt(e): 7.140, Level: 55 Punkt(e): 7.140, Level: 55
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
900R eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin, Moin!
Ich hab mal ein paar Fragen an Rewitec geschickt. Hier die Antworten:
  • Was passiert mit den Hohnriefen in den Zylinderlaufbahnen? Bleiben diese erhalten?
--> Die kleinen Hohnriefen werden geschlossen, die großen Hohnriefen bleiben. Da jedoch durch das Produkt sog. polare Oberflächen erzeugt und das Öl extrem an der Oberfläche bindet ist das kein Problem und die Verdichtung verbessert sich in der Regel.
  • Den Informationen entnehme ich, dass die Metallsilikatbeschichtung einen ählichen Ausdehnungskoeffizienten wie Stahl hat. Viele Motorräder haben Aluminiummotoren. Wie sieht es bei denen aus? Funktioniert die Beschichtung und hält sie auch (wegen des unterschiedlichen Koeffizienten)?
--> Der Ausdehnungskoeffizient ergibt sich aus dem Silikatwerkstoff und dem verbundenen Metall, d.h. FeSi oder AlSi oder Bronzesilikate bei Schneckengetrieben. Diese Kombinationen haben dann ähnliche Koeffizienten!
  • Besteht unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, dass ihr Produkt dem Motor schadet, bzw. können sie garantieren, dass dem nicht so ist?
--> Bisher keine neg. Erfahrungen. Wir behandeln auch mehrere Millionen teure Schiffsmotoren und sind auch gut für den Fall des Falles versichert!
  • Wie lange hält die Beschichtung?
--> Leider 100.000km! (Wieso "Leider???)


So, das waren die Antworten von Rewitec. Vollends überzeugt bin ich immernoch nicht. Stellt es wirklich kein Problem dar, dass Hohnriefen verschlossen werden? Gut, versichert hin oder her. Wie soll ich denn, falls der Motor abkackt, den Nachweis erbringen, dass die Ursache die Beschichtung von Rewitec ist? Wenn ich keinen Effekt hätte, könnte ich ja noch damit Leben, wenn der Motor danach aber seinen Geist aufgibt, würd ich mich schon in den Arsch beißen!

Die Infos, die ich von Rewitec bekommen habe, hab ich mal anghängt.

Zitat:
Zitat von Rewitec
Folgende Institute haben die Wirkung der REWITEC-Beschichtungstechnologie bestätigt:
• Fraunhofer-Institut TEG in Stuttgart
• TU München, FZG
• Ruhruniversität Bochum
• TÜV Hessen
Weiß jemand, ob man an die Ergebnisse, der oben genannten Institute ran kommt?

Gruß Fabian
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Präsentation Rewitec 21072006.pdf (576,3 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: pdf Rewitec_vorher.pdf (465,8 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: pdf Rewitec_nachher.pdf (367,2 KB, 14x aufgerufen)
__________________
900R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2006, 17:36   #34
Patrick
Administrator





 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 01.01.1999
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 57
Beiträge: 9.589
Renommee-Modifikator: 10
Patrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 162.719, Level: 100
Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Die grossen Hohnriefen werden alleine durch den mangelnden Kontakt zweier Materialien noch nicht geglättet. Das Ganze funktioniert wenn ich das richtig kapiert habe, eh nur an Metall das aneinander reibt und auch eine Reaktion mit dem gelösten Stoff eingeht. Die Gutachten hab ich mal gesehen und ausgiebig studiert. Ist jetzt allerdings auch schon ein paar Jahre her. Muss mal sehn ob sie noch irgendwo zu haben sind. Das eine TÜV-Institut war ja in Böblingen. Sind ca. 10 Min. von mir. Werd mal meinen Motorradspezi danach anhaun. Der war aber zu der Zeit noch nicht da. Kenne aber den anderen Prüfer...

http://www.danubeequity.com/elements/rewitec-1.pdf

http://www.atb-tuning.de/shop/artike...rk_Academy.pdf

http://www.atb-tuning.de/shop/artike...alisierung.wmv

http://www.rewitec.com/upload/sharan.pdf

http://www.rewitec.com/upload/ruhruni.pdf

https://publications.european-patent...3&iepatch=.pdf



Naja, wenn man Motorenteile zum Oberflächenbehandler bringen täte, würde vermutlich keiner dran zweifeln...
Hier gibts auch noch etwas zu Beschichtungen (Nicht-Ölig):

http://www.kexel.de
__________________
Gruss Patrick

Agent Woisch - Yellow Skull Schwadron Rottenburg a.N.


Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren, wenn man damit Puppen aufreißt! --- (Al Bundy)
-------------------------------------------------------------------------
Mitglied der Landsmannschaft Bozenbrenner
-------------------------------------------------------------------------


Geändert von Patrick (01.08.2006 um 17:59 Uhr)
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2006, 14:37   #35
900R
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von 900R
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 36
Beiträge: 181
Renommee-Modifikator: 15
900R befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 7.140, Level: 55
Punkt(e): 7.140, Level: 55 Punkt(e): 7.140, Level: 55 Punkt(e): 7.140, Level: 55
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
900R eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin Patrick!
Und, schon mal nachgefragt? Würd mich echt mal interessieren, was ein Tüvi davon hält.

Gruß Fabian
__________________
900R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2006, 20:31   #36
Patrick
Administrator





 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 01.01.1999
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 57
Beiträge: 9.589
Renommee-Modifikator: 10
Patrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 162.719, Level: 100
Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Zitat:
Zitat von 900R
Moin Patrick!
Und, schon mal nachgefragt? Würd mich echt mal interessieren, was ein Tüvi davon hält.

Gruß Fabian
Die haben doch das Gutachten gemacht!

Ich lass mich da aber auch nicht weiter auf Diskussionen ein. Das ist eh ein Glaubenskrieg. Die einen wittern hinter sowas immer irgendwelche Zeitschriftenabomachenschaften, die anderen kaufen alles was Zusatz ist. Die Funktionsweise sollte bekannt sein, funktioniert auch auf physikalischer Ebene. Muss letztendlich jeder mit sich ausmachen. Beeindruckend fand ich jedenfalls das grosse Schiffswerften und schifsbauer das Zeugs in grossen Mengen für ihre Schiffsdiesel geordert haben. Ich werds mal in meiner Zweitkiste ausprobieren. Ist leider recht teuer das Zeugs. Desweiteren glaub ich das der Grundstoff wohl eher ein Pfennigartikel ist...
__________________
Gruss Patrick

Agent Woisch - Yellow Skull Schwadron Rottenburg a.N.


Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren, wenn man damit Puppen aufreißt! --- (Al Bundy)
-------------------------------------------------------------------------
Mitglied der Landsmannschaft Bozenbrenner
-------------------------------------------------------------------------

Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2006, 20:35   #37
Mike
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von Mike
 
Registriert seit: 25.05.2003
Ort: Aßlar
Alter: 50
Beiträge: 3.332
Renommee-Modifikator: 31
Mike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 25.176, Level: 95
Punkt(e): 25.176, Level: 95 Punkt(e): 25.176, Level: 95 Punkt(e): 25.176, Level: 95
Aktivität: 21,4%
Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4%
Standard

Na wenn man überlegt das der TÜV oder Frauenhofer das Zeugs
getestet haben, sollte schon was dran sein.
Ist halt auch oft so, daß, was man nicht versteht, kann nicht funktionieren.
__________________

Gruß Mike





Auch der schlimmste Tag hat nur 24 Stunden !
Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2006, 20:47   #38
900R
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von 900R
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 36
Beiträge: 181
Renommee-Modifikator: 15
900R befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 7.140, Level: 55
Punkt(e): 7.140, Level: 55 Punkt(e): 7.140, Level: 55 Punkt(e): 7.140, Level: 55
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
900R eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin, Moin!
Was da im einzelnen für chemische bzw. physikalische Prozesse ablaufen weiß ich natürlich nicht. Die funktionsweise hab ich aber schon verstanden. Bin halt etwas vorsichtig, weil ich auf keinen Fall riskieren will, etwas kaputt zu machen. Ich denke aber, dass ich es kommende Woche wohl mal bestellen werde!
Selbstverständlich werde ich berichten!

Gruß Fabian
__________________
900R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2006, 20:53   #39
Mike
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von Mike
 
Registriert seit: 25.05.2003
Ort: Aßlar
Alter: 50
Beiträge: 3.332
Renommee-Modifikator: 31
Mike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 25.176, Level: 95
Punkt(e): 25.176, Level: 95 Punkt(e): 25.176, Level: 95 Punkt(e): 25.176, Level: 95
Aktivität: 21,4%
Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4%
Standard

Also zu beruhigung,
ich habe das Zeugs ins Auto gekippt.
Und wenn dadurch was kaputt gehen würde, wäre mein Golf schon
fix und fertig.
__________________

Gruß Mike





Auch der schlimmste Tag hat nur 24 Stunden !
Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 09:03   #40
Lackie888
Gast
 
Benutzerbild von Lackie888
 
Beiträge: n/a
Frage Ölzusatz

Moin,
hat schon mal einer von Euch MATHY - Öl in die 900 R gekippt ?
Wenn ja, wie sind die Erfahrungen ?
Gruß
Lackie
  Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 09:28   #41
Rüdiger
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Rüdiger
 
Registriert seit: 05.06.1999
Ort: Hamburg
Alter: 53
Beiträge: 5.134
Renommee-Modifikator: 36
Rüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 54.082, Level: 100
Punkt(e): 54.082, Level: 100 Punkt(e): 54.082, Level: 100 Punkt(e): 54.082, Level: 100
Aktivität: 21,4%
Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4%
Rüdiger eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard



Rüdiger
__________________


Rüdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 09:42   #42
Patrick
Administrator





 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 01.01.1999
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 57
Beiträge: 9.589
Renommee-Modifikator: 10
Patrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 162.719, Level: 100
Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Ist das nicht das "wenn sie jetzt anrufen bekommen sie nicht nur 1 Liter Öl, sondern auch noch den praktischen Pfannenwender, das Messerset und die Platiktulpe die ihre Farbe in Wasser ändert" - Öl?
__________________
Gruss Patrick

Agent Woisch - Yellow Skull Schwadron Rottenburg a.N.


Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren, wenn man damit Puppen aufreißt! --- (Al Bundy)
-------------------------------------------------------------------------
Mitglied der Landsmannschaft Bozenbrenner
-------------------------------------------------------------------------

Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 09:42   #43
Hajo
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Hajo
 
Registriert seit: 31.03.2004
Ort: Denzlingen und Todtmoos
Alter: 53
Beiträge: 540
Renommee-Modifikator: 17
Hajo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHajo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Punkt(e): 15.356, Level: 80
Punkt(e): 15.356, Level: 80 Punkt(e): 15.356, Level: 80 Punkt(e): 15.356, Level: 80
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Verflucht keine Chips und kein Bier hier.
__________________


An die dumme Stirne gehört als Argument von Rechts wegen die geballte Faust. (Nietzsche)
Hajo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 09:48   #44
Patrick
Administrator





 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 01.01.1999
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 57
Beiträge: 9.589
Renommee-Modifikator: 10
Patrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 162.719, Level: 100
Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100 Punkt(e): 162.719, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

So, eben mal auf Autobenachrichtigung gestellt...
Ich geh mal eben ne Kiste Hefeweizen kaufen...
__________________
Gruss Patrick

Agent Woisch - Yellow Skull Schwadron Rottenburg a.N.


Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren, wenn man damit Puppen aufreißt! --- (Al Bundy)
-------------------------------------------------------------------------
Mitglied der Landsmannschaft Bozenbrenner
-------------------------------------------------------------------------

Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 10:59   #45
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 55
Beiträge: 5.432
Renommee-Modifikator: 25
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Punkt(e): 44.611, Level: 100
Punkt(e): 44.611, Level: 100 Punkt(e): 44.611, Level: 100 Punkt(e): 44.611, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Standard



Nö, gibts nicht im Louisprogramm.

Dirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Koi Luscht meeh!

°
ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 11:04   #46
seikel
Ninja Defcon 4
 
Benutzerbild von seikel
 
Registriert seit: 15.11.2002
Ort: Nettetal - OT Breyell / Niederrhein
Alter: 60
Beiträge: 3.436
Renommee-Modifikator: 27
seikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblickseikel ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 23.207, Level: 93
Punkt(e): 23.207, Level: 93 Punkt(e): 23.207, Level: 93 Punkt(e): 23.207, Level: 93
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Frage

Zitat:
Zitat von Lackie888 Beitrag anzeigen
Moin,
hat schon mal einer von Euch MATHY - Öl in die 900 R gekippt ?
Wenn ja, wie sind die Erfahrungen ?
Gruß
Lackie
Ist das natives Olivenoel ?? Aber im ernst ich habs auch noch nie gehört
__________________


Mitglied der WS-Gilde! 4x 3x 2x 1x


its the spirit that counts, not the fucking age

seikel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 11:48   #47
Returner
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Returner
 
Registriert seit: 10.10.2005
Ort: Bad Nauheim-Steinfurth
Alter: 52
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 0
Returner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 10.471, Level: 68
Punkt(e): 10.471, Level: 68 Punkt(e): 10.471, Level: 68 Punkt(e): 10.471, Level: 68
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Ich würde das lassen.
Im Allgemeinen rutschen die Kupplungen nach Einfüllen von sonem Aphrodisiakum.
Meine bekommt einmal im Jahr frisches Baumarktöl und gut ists.
__________________
Mein Motorrad fuhr einfach geradeaus, was in einer Kurve allgemein zum Verlassen der Straße führt.
Returner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2007, 18:10   #48
Mucki
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von Mucki
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Langwedel
Alter: 55
Beiträge: 4.218
Renommee-Modifikator: 27
Mucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 35.773, Level: 100
Punkt(e): 35.773, Level: 100 Punkt(e): 35.773, Level: 100 Punkt(e): 35.773, Level: 100
Aktivität: 21,4%
Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4%
Standard

Zitat:
Zitat von Returner Beitrag anzeigen
Ich würde das lassen.
Im Allgemeinen rutschen die Kupplungen nach Einfüllen von sonem Aphrodisiakum.
Meine bekommt einmal im Jahr frisches Baumarktöl und gut ists.
Meine nur alle zwei Jahre , dafür kann ich in Celle schon wieder 2 Weizen mehr trinken.
Brems - und Kupplungsflüssigkeit wird im Schaltjahresrythmus erneuert.
__________________
GPZ= Leider geil

Mitglied der WS-Gilde Mitglied Bruderschaft WietzeMitglied der Spackengruppe

Einer GPZ sieht man ihre Schräglage nicht an

Kannste so machen , sieht dann halt Kacke aus
Mucki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 20:52   #49
Toto
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Toto
 
Registriert seit: 16.12.2007
Ort: Ergolding
Alter: 41
Beiträge: 20
Renommee-Modifikator: 0
Toto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 4.859, Level: 44
Punkt(e): 4.859, Level: 44 Punkt(e): 4.859, Level: 44 Punkt(e): 4.859, Level: 44
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Servus,
hab bei meiner Kiste mal nen Ölzusatz namens Reducto ausprobiert. Fazit - der Motor lief wesentlich ruhiger. Wurde mir von nem Zweiradmeister empfohlen. Ich finds gut und packs beim nächsten Ölwechsel wieder rein.
__________________
Greez, da Toto !
www.Metalverein-Bayern.de
Toto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 19:09   #50
originalheinz
Gast
 
Benutzerbild von originalheinz
 
Beiträge: n/a
Standard

Grüssle , habe bei meiner GPZ einen ölzusatz von Wynns ausprobiert, und stellte fest es passierte nix, kein kupplungsrutschen, keine gereäuschveränderung nix aber 10,99 euro weg!!!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unsere GPZ 900 R Motoren Jagman1 PD -- Motor 10 27.01.2016 17:19
Welche Motoren in ZL 900 Moppedtreiber007 Eliminator ZL - Technik 9 29.07.2012 18:15
Motoren für GPZ 1000RX Blackseven1987 UT -- Motor, Vergaser und Kühlsystem 2 09.01.2011 15:20
Lohnend? GTR-Motoren zu ZL-Motoren umrüsten... ZL-Dirk Eliminator ZL - Technik 5 30.06.2009 10:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de