Öl - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Sonstiges

PD -- Sonstiges Probleme und Defekte - Alles andere was nicht in die oberen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 19.06.2019, 12:18   #1
pferd
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von pferd
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: herchenhain
Alter: 64
Beiträge: 1.394
Renommee-Modifikator: 15
pferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Punkt(e): 16.127, Level: 81
Punkt(e): 16.127, Level: 81 Punkt(e): 16.127, Level: 81 Punkt(e): 16.127, Level: 81
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Standard Öl

``Gas weg bei 7000 U/min`` durch dieses Thema ist mir eingefallen was bei meiner

1. Reparatur passiert war. Bei einer der ersten Fahrten ist mir ne Zündkerze kaputt
gegangen. Ich in ne Motorradwerkstatt, weil ich festgestellt habe ohne richtiges

Werkzeug komme ich da nicht ran.
Der hat erstmal über den ganzen Aufwand geflucht, Kerze gewechselt und mit fast kalten

Motor eine Probefahrt gemacht. Ist ganz stolz zurückgekommen und meinte
jetzt fährt se wieder über 200Km. Nochmal geguckt und meinte es fehlt Öl. Ich noch
keine Ahnung mit den Besonderheiten unseres Ölstandes. Der also solange Öl rein bis

im Schauglas was zu sehen war !!

Nu meine Frage, ist es möglich das durch den Druck irgend etwas beschädigt wurde ?
Natürlich hat se gesuppt, aber ich wußte nicht das es mit dem Ölstand zu tuen hatte
( andere Ursachen gesucht ). pferd
__________________
pferd ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.06.2019, 14:05   #2
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.203
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 27.399, Level: 98
Punkt(e): 27.399, Level: 98 Punkt(e): 27.399, Level: 98 Punkt(e): 27.399, Level: 98
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Standard

durch welchen Druck?
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 15:50   #3
Chris1067
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Chris1067
 
Registriert seit: 04.08.2016
Ort: Rückeroth
Alter: 51
Beiträge: 110
Renommee-Modifikator: 3
Chris1067 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 2.886, Level: 32
Punkt(e): 2.886, Level: 32 Punkt(e): 2.886, Level: 32 Punkt(e): 2.886, Level: 32
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Zeit-Druck, na klar ;-)
__________________
9,6 ltr. E 95/100 mls.



Chris1067 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 10:30   #4
pferd
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von pferd
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: herchenhain
Alter: 64
Beiträge: 1.394
Renommee-Modifikator: 15
pferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Punkt(e): 16.127, Level: 81
Punkt(e): 16.127, Level: 81 Punkt(e): 16.127, Level: 81 Punkt(e): 16.127, Level: 81
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Standard

Ich habe vermutet das durch die größere Ölmenge weniger Platz zum Ausbreiten ist. Beispiele sind ja immer blöde, aber mache ich in meinem Mixer zuviel rein fliegt der Deckel weg. Im Motor hätte ich z.B. als Schwachpunkt die Dichtungen vermutet.


Zeitdruck habe ich höchsten beim Dünnpfiff pferd
__________________
pferd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 10:59   #5
maverick316
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von maverick316
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Sinn
Alter: 55
Beiträge: 185
Renommee-Modifikator: 9
maverick316 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 8.071, Level: 60
Punkt(e): 8.071, Level: 60 Punkt(e): 8.071, Level: 60 Punkt(e): 8.071, Level: 60
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Für sowas ist die Motorgehäuseentlüftung da. Die gleicht Druckänderungen über den LuFi- Kasten aus.
Bei zu hohem Ölstand könnte es sein, dass die KW im Öl läuft und das Öl aufschäumt, was zu einem gewissen Leistungsverlust führen soll. Ob man den bemerkt, kann ich nicht beurteilen.

Gruss, Stephan
__________________
Gestern noch standen wir am Rande des Abgrunds - heute sind wir einen Schritt weiter.

"Don´t dream your life, live your dream" - Jo, mach ich, schon seit 50 Jahren und ich hoffe, ich wache irgendwann mal schweißgebadet auf.

Ich weiss, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig geile Ideen!
maverick316 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 11:36   #6
pferd
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von pferd
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: herchenhain
Alter: 64
Beiträge: 1.394
Renommee-Modifikator: 15
pferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Punkt(e): 16.127, Level: 81
Punkt(e): 16.127, Level: 81 Punkt(e): 16.127, Level: 81 Punkt(e): 16.127, Level: 81
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Standard

Danke,pferd
__________________
pferd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 16:24   #7
Jürgen1962
stellv. Gebietsleiter
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von Jürgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 57
Beiträge: 700
Renommee-Modifikator: 3
Jürgen1962 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 12.643, Level: 73
Punkt(e): 12.643, Level: 73 Punkt(e): 12.643, Level: 73 Punkt(e): 12.643, Level: 73
Aktivität: 99,6%
Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6%
Standard

Schlimmer als ein Leistungverlust durch aufschäumen des Öls ist die Gefahr das dass aufgeschäumte Öl der Pumpe zugeführt wird, dann kann es zu Schmierungsverlusten an den Stellen des Motors kommen die durch verwiebeltes Öl geschmiert werden. Ist ja nicht so das alle Stellen direkt mit Schmierstoff beträuffelt werden, sondern das Öl durch Fliehkraft der bewegten Mechanik verteilt wird. Eine Öl/Luft Emulsion ist da nicht wirklich förderlich.
Aber ich gehe davon aus das Du das Moped ja nun schon einige .... tausend Km seit diesem Vorfall gefahren bist, also wird wohl nichts passiert sein!
__________________
Gruß Jürgen



Verwandle große Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jürgen1962 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de