GPZ900R Umbau - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Umbau und Tuning > UT -- Sonstiges

UT -- Sonstiges Umbau und Tuning - Alles andere was nicht in die oberen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 01.12.2019, 13:21   #1
kitchenaid
Gebietsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von kitchenaid
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: Akashi
Beiträge: 867
Renommee-Modifikator: 12
kitchenaid wird schon bald berühmt werdenkitchenaid wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 10.109, Level: 67
Punkt(e): 10.109, Level: 67 Punkt(e): 10.109, Level: 67 Punkt(e): 10.109, Level: 67
Aktivität: 99,0%
Aktivität: 99,0% Aktivität: 99,0% Aktivität: 99,0%
Standard GPZ900R Umbau

Moin Gemeinde


Hier nimmt sich einer ne GPZ900R vor!


Finde ich klasse und stell hier mal die Videos ein...


Ist eine Firma und heißt Stecher Motorradtechnik





1. Totalumbau GPZ900R

https://www.youtube.com/watch?v=eZpzh-VCTLs&t=201s


2. Ventile einstellen GPZ900R

https://www.youtube.com/watch?v=Vwz7HC0PKSk



3. Fahrwerk GPZ900R

https://www.youtube.com/watch?v=9r_nLdX6YEQ



4. Es geht voran


https://www.youtube.com/watch?v=dUxve2mjUTI







Gruß Mike
__________________

Geändert von kitchenaid (06.12.2019 um 14:11 Uhr)
kitchenaid ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.12.2019, 13:49   #2
Balzi
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Balzi
 
Registriert seit: 04.08.2015
Ort: Dortmund
Beiträge: 25
Renommee-Modifikator: 0
Balzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 3.293, Level: 35
Punkt(e): 3.293, Level: 35 Punkt(e): 3.293, Level: 35 Punkt(e): 3.293, Level: 35
Aktivität: 81,8%
Aktivität: 81,8% Aktivität: 81,8% Aktivität: 81,8%
Standard

Hallo zusammen,
Hmm die Farbe ist schon mal FALSCH
Kawasaki hat schwarz glänzend verwendet,
da ich einige Jahre bei einem Vertragshändler in Lohn und Brot stand, weiss ich das.
Der Lack mattet auf dem Alugehäuse mit der Zeit nach. Auch das Ventile einstellen, ist so wie gezeigt bei Kawa nicht richtig, da die Nocken auf der Leeren Seite recht ungenau geschliffen sind ist es wichtig, mittels
Spion den weitesten Abstand zu ermitteln.
Ich stelle dann jedes Ventile neu auf Maß ein.
Zumale sich die Ventile bei 900r Motoren einarbeiten. Um das festzustellen, muss ich auf Mass einstellen und nach ca. 1000km prüfen. Leider sind nach so langer Zeit immer noch schlecht gehärtet Ventile im Umlauf, soll heißen selbst ein neues Ventile kann ein Macke haben.
Außerdem schleift man Kawa Ventile auf Grund der Oberflächenbeschichtung nicht ein.
Ich will die Leute nicht schlecht machen aber als Kawa Tuner verwendet man kein Mattschwarz, da fängt das Unwissen zu dieser Marke an. Und wenn einer meint ich schreibe Scheisse, hmmm ich bin der Mensch der ZRX Motoren auf Kardan für die Eli umgebaut hat.
__________________
Grunz
Balzi
Von einem der schon mehr Gpz geschraubt hat als man fahren kann.

Wer kämpft kann verlieren,
Wer nicht kämpft hat schon verloren.
Aus bescheuerte Samurai Sprüche
BAND 6 SPRUCH 12698.
Balzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2019, 14:45   #3
Rüdiger
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Rüdiger
 
Registriert seit: 05.06.1999
Ort: Hamburg
Alter: 54
Beiträge: 5.197
Renommee-Modifikator: 37
Rüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 54.688, Level: 100
Punkt(e): 54.688, Level: 100 Punkt(e): 54.688, Level: 100 Punkt(e): 54.688, Level: 100
Aktivität: 99,4%
Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4%
Rüdiger eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Jo, die Oberflächlich gehärteten Kawa Ventile werden nicht eingeschliffen
__________________


Rüdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2019, 15:28   #4
Olaf Hahn
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von Olaf Hahn
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Gerrix
Beiträge: 4.386
Renommee-Modifikator: 30
Olaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz sein
Standard

Ich bin mir sicher das die Jungs da nach bestem Wissen und Gewissen ran gehen.
Das Sie nicht so den Durchblick haben wie Jemand der nur an den alten Kawa`s rumtüddelt sollte eigentlich klar sein, oder ??
Ich bin gespannt wie die Maschine wird und ich bin auch gespannt auf deren weitere Vorgehensweise.
Auch Sie werden noch Lehrgeld zahlen müssen.
Ok, das mit Ventile einschleifen fand ich schon doof. Das war mir sogar bekannt und ich habe soviel Ahnung vom schrauben wie ne Kuh vom Bergsteigen.
Ich bin gespannt und habe den Kanal mal abonniert
Danke an Mike für den Tipp
__________________
Ohne Mopeds wäre das Leben ein Irrtum
Olaf Hahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2019, 16:58   #5
Balzi
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Balzi
 
Registriert seit: 04.08.2015
Ort: Dortmund
Beiträge: 25
Renommee-Modifikator: 0
Balzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 3.293, Level: 35
Punkt(e): 3.293, Level: 35 Punkt(e): 3.293, Level: 35 Punkt(e): 3.293, Level: 35
Aktivität: 81,8%
Aktivität: 81,8% Aktivität: 81,8% Aktivität: 81,8%
Standard

Hallo Olaf,
hatte zuerst nicht gerafft das der Kommentar von dir ist, das ist wohl bei mir der Altersstarrsinn ab 60.
Ich wünsche da viel Glück, und hoffe das sie keine Bauchladung haben . Nun Kawasaki schrauben hat wie Ducati schrauben hundsgemeine Tücken.
Und glaubt mir, ich habe mit meinem großen Maul schon viel Lehrgeld gezahlt. Jede Marke hat ihre Eigeneheiten, das hat mit rumtüddeln nix zutun. Das ist eher wie Linux und Windows.
So hoffe ich, das diese Schrauber nachgeschaut haben, ob der Motor die größeren Öleitungen hat und die Zylinderkopfschrauben mit Hütchen (11mm 2te 900r Motoren gen.) mit dem richtigen Anzugsmoment angezogen hat. Sonst nach ca. 20Tkm spätestens der große Knall und hinten aus dem Auspuff die weiße Friedensfahne. Wenn nicht, dann mehr Schwein als......
__________________
Grunz
Balzi
Von einem der schon mehr Gpz geschraubt hat als man fahren kann.

Wer kämpft kann verlieren,
Wer nicht kämpft hat schon verloren.
Aus bescheuerte Samurai Sprüche
BAND 6 SPRUCH 12698.

Geändert von Balzi (01.12.2019 um 17:52 Uhr)
Balzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2019, 22:31   #6
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.275
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 28.221, Level: 98
Punkt(e): 28.221, Level: 98 Punkt(e): 28.221, Level: 98 Punkt(e): 28.221, Level: 98
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Standard

Zum Ventile einschleifen kann ich nur sagen, das es geht.
Kawa Lohmann, die eine eigene Abteilung für Motorinstandsetzung haben
hat es bei meinen Kopf gemacht. Die Ventile abgerichtet, die Sitze gefräst
und die Ventile eingeschliffen. Der Kopf hatte damals 84.000 km gelaufen,
inzwischen hat er 107.000 km MEHR gelaufen, sprich insgesamt 191.000 km
und die Ventile, die ich gerade letzte Woche eingestellt habe waren kaum
verstellt, die hätte jede Werkstatt so gelassen. Übrigens Prüfintervall ist
bei mir inzwischen 20.000 km.
Nur mal so als echte Erfahrung.

Gruß Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 00:01   #7
Garage
Vorstand
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 961
Renommee-Modifikator: 5
Garage wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 10.416, Level: 67
Punkt(e): 10.416, Level: 67 Punkt(e): 10.416, Level: 67 Punkt(e): 10.416, Level: 67
Aktivität: 68,2%
Aktivität: 68,2% Aktivität: 68,2% Aktivität: 68,2%
Standard

wenn das nicht ne saubere Arbeit ist
__________________


- I don't ride a bike to add days to my life. I ride a bike to add life to my days
- Wenn ein Moped nicht tropft, ist nichts mehr drin!
Garage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 07:05   #8
Jürgen1962
Gebietsleiter
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von Jürgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 57
Beiträge: 824
Renommee-Modifikator: 4
Jürgen1962 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 14.383, Level: 77
Punkt(e): 14.383, Level: 77 Punkt(e): 14.383, Level: 77 Punkt(e): 14.383, Level: 77
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Standard

Ich finde die Aktion gut, schaun wir mal wie das weiter geht!!
__________________
Gruß Jürgen



Verwandle große Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jürgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 14:12   #9
kitchenaid
Gebietsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von kitchenaid
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: Akashi
Beiträge: 867
Renommee-Modifikator: 12
kitchenaid wird schon bald berühmt werdenkitchenaid wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 10.109, Level: 67
Punkt(e): 10.109, Level: 67 Punkt(e): 10.109, Level: 67 Punkt(e): 10.109, Level: 67
Aktivität: 99,0%
Aktivität: 99,0% Aktivität: 99,0% Aktivität: 99,0%
Standard

Weiter gehts
__________________
kitchenaid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 18:50   #10
Olaf Hahn
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von Olaf Hahn
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Gerrix
Beiträge: 4.386
Renommee-Modifikator: 30
Olaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz sein
Standard

Also ich finde das klasse was die Jungs da machen
Wäre es ein Firmenmoped, würden Sie die anders machen.
Und wäre es 900er Nummer 2,3, oder 7 auch.
Coole Bude mit coolen Schraubern
__________________
Ohne Mopeds wäre das Leben ein Irrtum
Olaf Hahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 14:36   #11
Pilot
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Pilot
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Neukirchen-Rückershausen
Alter: 57
Beiträge: 5.318
Renommee-Modifikator: 22
Pilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekannt
Punkt(e): 49.551, Level: 100
Punkt(e): 49.551, Level: 100 Punkt(e): 49.551, Level: 100 Punkt(e): 49.551, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Pilot eine Nachricht über MSN schicken Pilot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zu Video 2:

...mal einen Fehler den der gute Mann beim Ventile einstellen gemacht hat : Man dreht einen Motor nicht in entgegengesetzter Richtung zur normalen Drehrichtung des Motors im Betrieb... mal ein paar Milimeter hin und her kann man machen wenn man über den Zielpunkt hinaus geschossen ist... aber nicht um den Motor auf die entsprechende Markierung zu drehen....
__________________
Beste Grüße Michael

Lebe jeden Tag als wäre es Dein Letzter !!!
www.mahler-motors.de
Technische Probleme sind lösbar, das unlösbare Problem sitzt oben drauf .
Ich hab nur das zu verantworten was ich sage - nicht das was andere verstehen
Schönheit liegt im Auge des Betrachters, es gibt aber auch Sehschwächen

Mitglied der WS Gilde Dolo-Wetzer


Geändert von Pilot (07.12.2019 um 14:51 Uhr)
Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 17:02   #12
Heiko
Ninja Defcon 3
 
Benutzerbild von Heiko
 
Registriert seit: 04.06.2004
Ort: Dortmund
Alter: 57
Beiträge: 3.901
Renommee-Modifikator: 24
Heiko ist jedem bekanntHeiko ist jedem bekanntHeiko ist jedem bekanntHeiko ist jedem bekanntHeiko ist jedem bekanntHeiko ist jedem bekannt
Punkt(e): 43.641, Level: 100
Punkt(e): 43.641, Level: 100 Punkt(e): 43.641, Level: 100 Punkt(e): 43.641, Level: 100
Aktivität: 99,3%
Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3%
Standard

Zitat:
Zitat von Pilot Beitrag anzeigen
Zu Video 2:

...mal einen Fehler den der gute Mann beim Ventile einstellen gemacht hat : Man dreht einen Motor nicht in entgegengesetzter Richtung zur normalen Drehrichtung des Motors im Betrieb... mal ein paar Milimeter hin und her kann man machen wenn man über den Zielpunkt hinaus geschossen ist... aber nicht um den Motor auf die entsprechende Markierung zu drehen....
Weil....?
__________________

Gruß Heiko
Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennt.
Man versteht sich übrigens am besten, wenn man ungefähr gleich doof ist.
Heiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 21:28   #13
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.275
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 28.221, Level: 98
Punkt(e): 28.221, Level: 98 Punkt(e): 28.221, Level: 98 Punkt(e): 28.221, Level: 98
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Standard

Weil der Motor nicht auf dem Punkt steht auf dem man meint das er steht.
Da ist ein gewisses Spiel in der Ventilsteuerung.
Gruß Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 21:35   #14
Pilot
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Pilot
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Neukirchen-Rückershausen
Alter: 57
Beiträge: 5.318
Renommee-Modifikator: 22
Pilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekannt
Punkt(e): 49.551, Level: 100
Punkt(e): 49.551, Level: 100 Punkt(e): 49.551, Level: 100 Punkt(e): 49.551, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Pilot eine Nachricht über MSN schicken Pilot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Heiko Beitrag anzeigen
Weil....?
Im Prinzip gilt das nicht nur für den Fall der GPZ bzw. des GPZ Motors. Bei Motoren mit Steuerkette dreht man im Prinzip z.b. gegen den Kettenspanner. Der Kettenspanner ist zumindest bei mechanischen Kettenspannern in der Regel auf der Seite in Laufrichtung gesehen die nicht auf Zug ist um diesem die Arbeit zu erleichtern und er mit weniger Druck durch die Kette nur deren Leerweg ausgleichen muß. Hinzu kommt das (mal abgesehen davon das man bei der GPZ relativ gut die Nockenwellenstellung an den Kettenrädern sehen kann) eine Ungenauigkeit bei den Positionen der Wellen zueinander in Kauf nimmt da durch die nun unter Zuglast stehende Steuerkette auf der Kettenspannerseite die Kette auf der normalerweise im Betrieb auf Zug stehnende Seite (hier halt vorne) die Kette lockerer ist.
Nicht so relevant bei der GPZ aber durchaus bei anderen Fahrzeugen : Dort gibt es durchaus Teile und Anbauteile die grundsätzlich auf eine Drehrichtung ausgelegt sind und die bei umgekehrter Drehrichtung auch Schäden nehmen könnten...
(Mal als Gedankenspiel ein mit flacher Kurve anlaufender Nocken (gibt ja nicht nur Nockenwellen) eines mechanischen Benzinpumpenantriebs mit einer sehr steil abfallenden Nocke ablaufend.....

Daher, so habe ich es sowohl in der Ausbildung als auch in der Meisterschule und in über 35 Jahren im KFZ-Handwerk gelernt, Motor manuel drehen immer in Laufrichtung/Drehrichtung des Motors drehen.
Glaube das steht sogar im WHB der GPZ drin, wenn über den gesuchten Punkt hinweg gedreht wurde einfach eine bzw. im Fall der Ventile zwei Ehrenrunden...#
__________________
Beste Grüße Michael

Lebe jeden Tag als wäre es Dein Letzter !!!
www.mahler-motors.de
Technische Probleme sind lösbar, das unlösbare Problem sitzt oben drauf .
Ich hab nur das zu verantworten was ich sage - nicht das was andere verstehen
Schönheit liegt im Auge des Betrachters, es gibt aber auch Sehschwächen

Mitglied der WS Gilde Dolo-Wetzer

Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
gpz900r umbau 17" mit usd. tobi-aus-farmsen UT -- Spezial: Schwinge? Felgen? Breiter !!! 23 12.08.2019 15:42
Ein- Umbau Schwinge der ZZR 1200 in GPZ900R Tommi UT -- Fahrwerk, Reifen, Räder 1 25.07.2013 15:45
GPZ900r klappern Falkenberg PD -- Motor 10 13.09.2012 12:51
ZZR 600 HR in GPz900r tlc1962 UT -- Spezial: Schwinge? Felgen? Breiter !!! 10 22.02.2010 19:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2019 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de