ZL 900 / 1000 Federbeine befüllen - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Eliminator ZL > Eliminator ZL - Technik

Eliminator ZL - Technik Alles rund um Motor, Vergaser, Auspuffanlagen, Kühler, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 15.06.2011, 16:13   #1
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 43
Beiträge: 5.703
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 64.584, Level: 100
Punkt(e): 64.584, Level: 100 Punkt(e): 64.584, Level: 100 Punkt(e): 64.584, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Alex eine Nachricht über AIM schicken Alex eine Nachricht über MSN schicken
Standard ZL 900 / 1000 Federbeine befüllen

Mal wieder Langeweile gehabt. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Gruß, Alex
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf ZL 900-Federbeine neu befüllen0.pdf (810,9 KB, 135x aufgerufen)
__________________


Verdrängen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!

Geändert von Alex (16.10.2014 um 09:31 Uhr)
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.06.2011, 17:17   #2
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 55
Beiträge: 5.490
Renommee-Modifikator: 26
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Punkt(e): 45.925, Level: 100
Punkt(e): 45.925, Level: 100 Punkt(e): 45.925, Level: 100 Punkt(e): 45.925, Level: 100
Aktivität: 68,2%
Aktivität: 68,2% Aktivität: 68,2% Aktivität: 68,2%
Daumen hoch



Da haste Dir mal wieder Mühe gemacht!

Damals hat das schon mal der Andy (jetzt Goldwinger) nach WHB gemacht. Kannste (ohne Zerlegen) echt vergessen. Nach dem Ablassen mußte er mit einer Ernährungssonde befüllen, anders keine Chance.

Dirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Ein Leben ohne ZL ist sinnvoll möglich!

ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2011, 10:05   #3
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 43
Beiträge: 5.703
Renommee-Modifikator: 31
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 64.584, Level: 100
Punkt(e): 64.584, Level: 100 Punkt(e): 64.584, Level: 100 Punkt(e): 64.584, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Alex eine Nachricht über AIM schicken Alex eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Könnte mir vielleicht hier jemand helfen, die Anleitung ins Englische zu übersetzen, um sie dem amerikanischen ZL- Forum ( www.zl-oa.com ) zur Verfügung zu stellen. Wenn ich das versuche, wird das fürchterlich klingen...

Gruß, Alex
__________________


Verdrängen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 22:43   #4
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 55
Beiträge: 5.490
Renommee-Modifikator: 26
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Punkt(e): 45.925, Level: 100
Punkt(e): 45.925, Level: 100 Punkt(e): 45.925, Level: 100 Punkt(e): 45.925, Level: 100
Aktivität: 68,2%
Aktivität: 68,2% Aktivität: 68,2% Aktivität: 68,2%
Daumen hoch



Haben heute nachmittag meine Federbeine gemacht. Ging echt fix - ein Nachmittag.
Lob an Alex von meinem Schrauberkumpel, die Anleitung ist sehr gut gemacht und verständlich! Super!

Hab 10er Öl rein, 160 ml. Mal sehen wie sie sind, darf ja erst ab 1. Juni.

Was wir nicht gemacht haben, ist das komplette zerlegen, ist ja dicht gewesen. Das Öl ist komplett über das Ventil herausgebracht worden, ~ 160 ml je Bein. Pumpen, schütteln, zusammenlaufen lassen .... in der Zeit hab ich das Öl geholt.

Befüllt ist es auch über das ausgestochene Ventil worden. Wir haben ein kurzes Stück Benzinschlauch mit nem kleinen Trichter draufgesteckt. Etwas Öl rein und Federbein aufgezogen ..... bis alles Öl drin war.

Bikergruß Dirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Ein Leben ohne ZL ist sinnvoll möglich!

ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2014, 20:02   #5
Felis-concolor
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Felis-concolor
 
Registriert seit: 10.09.2012
Ort: Nordstemmen
Alter: 59
Beiträge: 45
Renommee-Modifikator: 0
Felis-concolor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 5.259, Level: 46
Punkt(e): 5.259, Level: 46 Punkt(e): 5.259, Level: 46 Punkt(e): 5.259, Level: 46
Aktivität: 7,1%
Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1%
Standard

Auch von mir mal ein dickes Lob
Ist eine super Anleitung
werde ich sicher noch brauchen
__________________

ZZR fahren ist fliegen auf Höhe Null
Felis-concolor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2014, 01:41   #6
Claudio
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von Claudio
 
Registriert seit: 30.10.2013
Ort: Bad Bertrich
Beiträge: 9
Renommee-Modifikator: 0
Claudio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 4.685, Level: 43
Punkt(e): 4.685, Level: 43 Punkt(e): 4.685, Level: 43 Punkt(e): 4.685, Level: 43
Aktivität: 81,8%
Aktivität: 81,8% Aktivität: 81,8% Aktivität: 81,8%
Standard

Danke, danke, danke. Genau DAS hab ich gesucht. Überhole zurzeit die federbeine und die Anleitung ist astrein!
__________________
Claudio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2015, 19:38   #7
Supereli
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 581
Renommee-Modifikator: 5
Supereli wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 6.209, Level: 51
Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Standard

Wie ist das mit dem blöden grauen Plastikrohr,
das meistens verkratzt und versifft ist.
Geht das raus,
braucht man das,
ist das ersetzbar?

Gruß Arthur
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2015, 20:01   #8
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 55
Beiträge: 5.490
Renommee-Modifikator: 26
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Punkt(e): 45.925, Level: 100
Punkt(e): 45.925, Level: 100 Punkt(e): 45.925, Level: 100 Punkt(e): 45.925, Level: 100
Aktivität: 68,2%
Aktivität: 68,2% Aktivität: 68,2% Aktivität: 68,2%
Pfeil



Also soweit ich noch in Erinnerung habe ist das zum Schutz drin und geht weg.
Sonst versifft und verkratzt ja was anderes.

Sicher kann man da was passendes vom Baumarkt Sanitärbereich als Ersatz nehmen.

Dirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Ein Leben ohne ZL ist sinnvoll möglich!

ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2015, 22:53   #9
Supereli
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 581
Renommee-Modifikator: 5
Supereli wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 6.209, Level: 51
Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Standard

Da es die schöne Anleitung gibt,
habe ich einen Satz Dämpfer ersteigert,
auch leicht pickelig wie meine.
Den Winter über überholen, polieren, klarlackieren
und dann Austausch.
Mal sehen ob ich das graue Plastik ersetzen kann.
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2015, 23:23   #10
Supereli
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 581
Renommee-Modifikator: 5
Supereli wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 6.209, Level: 51
Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Standard

Jetzt hab ich mal einen zerlegt,
natürlich auch mit Simmering raus,
ist ein 36/48/11, also üblicher Gabelsimmerring,
8€ das Paar. Ging leicht über die Nut,
mittels Klebeband, aber schwer raus.
Aber der Anschlaggummi löst sich auf,
ist schlapprig-klebrig.
Ich würde einen Neuen aufschneiden und reinkleben,
wenn ich denn einen auftreiben würde.
32 bis 36mm Durchmesser.

Neue Simmeringe sind drin,
der O-Ring oben wird auch gewechselt, alles easy.
Federspanner sind entbehrlich, die vom Auto passen nicht,
kleine Spanngurte gehen gut, seh ich als sicher.
Dämpferöl kommt 7,5er rein.
Das Problem mit den Anschlaggummis besteht fort................

Die Federn hab ich teils innen lackiert, schaden kann es nicht.
Die Chromhülsen sind innen Antikorrosionslackiert.
Die Kunststoff-Kratzschoner sind mittels Rasierklingenschaber sauber,
einen Satz hab ich in Spiralform gekürzt.
__________________

Geändert von Supereli (01.12.2015 um 22:06 Uhr) Grund: Aktualisierung
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 22:35   #11
Supereli
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 581
Renommee-Modifikator: 5
Supereli wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 6.209, Level: 51
Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Standard

Heute endlich zusammengebaut,
den einen Satz mit intakten Dämpfergummis.
Da ich ja auch Simmering und O-Ring gewechselt habe,
wäre in der Anleitung noch etwas zu bemerken:
Wenn beim Befüllen das Chromrohr nach unten rutscht,
ist das Öl futsch.
Und wenn die Kolbenstange von oben reinflutscht,
ist das Öl auch futsch.................
Also beides fixiert.
Den gleichen Ölstand hab mich mit dem Metermaß kontrolliert.
Und beim Federeinbau den Kolben ganz rausziehen (dabei belüften),
sonst wird`s Fummelei.

Beim zweiten Satz haben sich die Dämpfergummis zu einer zähflüssigen Masse
gewandelt.
Neu ist nicht ganz einfach:

(Zephyrfreunde.de
Heute mittels Dämpfergummistanze - ja sowas gibt es, hat Sohnemann aus Glasbautechnik,
ne ganze Kiste mit Stanzzeug, diverse Innen- und Aussendurchmesser kombinierbar.
Aber natürlich ist 13 für Innen nicht dabei, logisch.
Also aufbohren, geht, aber wer hat schon nen 13er Bohrer auf Lager ?
Ich (noch) nicht. (Jetzt schon)
Ansonsten ging Stanzen super, ne Rundung läßt sich am Schleifbock gut machen.
Material: Schwierig, ich brauchte ölbeständig, weil im Dämpferöl.
Ne lokale Gummifirma bestellte 100x100x10mm als Muster, kostenfrei!!!

Schade nur das ich die Fertigen aufschneiden muss, weil ich meine Stange nicht freilegen kann! (Ups).
Ob da ein Vulkanisierkleber oder Sekundenkleber hält stellt sich noch raus.

Aktualisierung:
Vulkankleber hält nicht an meinem Material (ElaQprem N150, einzelne könnte ich machen)
Sekundenkleber hat aber den Reisstest mit Bravour überstanden.
Ein zweiter Dämpfersatz liegt somit generalüberholt auf Lager.
Beim Wiedereinbau der Feder auf genau gegenüber liegende Spanner, bzw. Spanngurte achten,
langsam beidseitig lockern, dabei Dämpfer aufrecht in Echtlage einspannen.
__________________

Geändert von Supereli (28.12.2015 um 13:56 Uhr)
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2016, 22:44   #12
Chris1067
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Chris1067
 
Registriert seit: 04.08.2016
Ort: Rückeroth
Beiträge: 117
Renommee-Modifikator: 4
Chris1067 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 3.352, Level: 36
Punkt(e): 3.352, Level: 36 Punkt(e): 3.352, Level: 36 Punkt(e): 3.352, Level: 36
Aktivität: 54,5%
Aktivität: 54,5% Aktivität: 54,5% Aktivität: 54,5%
Standard

Schön dass du das eingestellt- neben dem Rosptpickel wegpolieren werde ich das Öl nach 31 Jahren nun auch mal wechseln.

Gruß

Chris
__________________
Ich brauche es nicht so sprach der Rabe
Es ist nur schön wenn ich es habe

H. Peters
(Peters Stahl)



Chris1067 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 22:23   #13
Supereli
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 581
Renommee-Modifikator: 5
Supereli wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 6.209, Level: 51
Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Standard

Na klar, das alte Öl ist jetzt im Schmierölkännchen!
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 22:39   #14
Supereli
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 581
Renommee-Modifikator: 5
Supereli wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 6.209, Level: 51
Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Standard

Als Winterarbeit habe ich mir Dämpfer einer VN gebuchtet, "undicht" stand dabei.
Dank Alex`Anleitung wußte ich wie das zu beheben geht.
Sind genauso, die Showas, wie die alten, aber halt neuer,
besser im Material, keine Korrossion, Gummi noch gut.
Augendurchmesser 14 oder 15mm muss ich noch checken.

Eigentlich kann da wenig kaputtgehen, nur ein O-Ring und der Simmerring.
Und das Öl.....

Simmerring raus:
Den breiten grauen Kunststoff-Abstandsring so drehen, dass seine offene Stelle vom Anfang des Sicherungsringes etwas überragt wird.
Dann diesen mit langem dünnen Schraubenzieher etc. von unten anlüften.
Der hat aber keine Ansatzstelle dazu!
Sicherungsring einige cm wegschieben, Abstandsring auch,
dann kommt man von oben schräg mit einem großen Schraubenzieher dran, um den Simmerring zerstörend auszutreiben. Neuer rein geht gut mit dem alten als Eintreibschutz.

Ich brauch Soft-Dämpfung, werde diesmal 5er Öl nehmen.

Dann zerlege ich die alten Konis, total, sind verdammt viele Teile.
__________________

Geändert von Supereli (08.01.2020 um 22:54 Uhr)
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 21:23   #15
Supereli
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 581
Renommee-Modifikator: 5
Supereli wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 6.209, Level: 51
Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51 Punkt(e): 6.209, Level: 51
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Standard

In den Gabeln hat es Staubkappen, aus gutem Grund.
Bei den Stoßdämpfern müssen die Simmerringe im Staub laufen!
Nicht so ausgesetzt wie in der Gabel, aber doch.
Bin grad beim Zusammenbau.
Entweder ich bring die Staubkappen rein, muss dazu Aussendurchmesser abschleifen,
das muss ja nicht dichten,
oder ich setz nen 2ten Satz (billige) Gabeldichtringe.
Den erhöhten Losbrechwiderstand sehe ich als marginal an.
Von den Abmessungen her geht das gut aus.

Ich bastle halt gerne................

Update:
Staubkappen sind eingeflext,
mit diversen O-Ringen als Abstandhalter, passt.
Gleich billige Simmerringe zusätzlich wäre besser gewesen, Staubkappen sind nix anderes.
Öl doch 7,5er.
__________________

Geändert von Supereli (14.01.2020 um 18:57 Uhr)
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
federbein, Stoßdämpfer; Dämpfung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Federbeine zerlegen Peter PD -- Sonstiges 4 17.04.2017 20:08
YSS Federbeine bollekumm PD -- Fahrwerk 0 08.07.2011 17:35
Welche federbeine passen alternativ in 1000 rx Justnew UT -- Spezial: Heck höher! 10 01.07.2010 07:37
Gabelholm befüllen Dave PD -- Fahrwerk 6 29.03.2009 03:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2019 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de