1000 RX läüft nur bis 4000U/min - Seite 6 - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Motor

PD -- Motor Probleme und Defekte rund um den Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 13.09.2019, 09:46   #126
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 43
Beiträge: 5.668
Renommee-Modifikator: 30
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 63.393, Level: 100
Punkt(e): 63.393, Level: 100 Punkt(e): 63.393, Level: 100 Punkt(e): 63.393, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Alex eine Nachricht über AIM schicken Alex eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Andere Nocke kaufen, und weiter?
__________________


Verdrängen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13.09.2019, 13:43   #127
Stepedo
Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Stepedo
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Alfeld
Alter: 59
Beiträge: 642
Renommee-Modifikator: 14
Stepedo wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 14.895, Level: 79
Punkt(e): 14.895, Level: 79 Punkt(e): 14.895, Level: 79 Punkt(e): 14.895, Level: 79
Aktivität: 25,0%
Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0%
Standard

Wenn man Nockenwellen nicht gleichmäßig anzieht, können die brechen.

Gruß Stefan
__________________
Signaturbild
Stepedo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2019, 16:18   #128
Tom63
stellv. Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Tom63
 
Registriert seit: 01.04.2013
Ort: Braunschweig
Alter: 56
Beiträge: 229
Renommee-Modifikator: 7
Tom63 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 5.979, Level: 50
Punkt(e): 5.979, Level: 50 Punkt(e): 5.979, Level: 50 Punkt(e): 5.979, Level: 50
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Standard

Zitat:
Zitat von Stepedo Beitrag anzeigen
Wenn man Nockenwellen nicht gleichmäßig anzieht, können die brechen.

Gruß Stefan
Ja und es gibt eine Reihenfolge von der man mit dem Anziehen beginnt. Erst von Hand und dann nochmals mit den Drehmoment, siehe Werkstatthandbuch.
Tom63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2019, 21:11   #129
Tintin
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Tintin
 
Registriert seit: 01.10.2008
Ort: Roigheim
Alter: 41
Beiträge: 61
Renommee-Modifikator: 11
Tintin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 9.085, Level: 64
Punkt(e): 9.085, Level: 64 Punkt(e): 9.085, Level: 64 Punkt(e): 9.085, Level: 64
Aktivität: 83,3%
Aktivität: 83,3% Aktivität: 83,3% Aktivität: 83,3%
Standard

Die Nockenwelle wurde schön von der Mitte ausgehend gleichmäßig angezogen und zum Schluss erst mit dem Dremoment Schlüssel.

Werde jetzt folgendes machen. Neue Nokenwelle besorgen für die kalten Tage... dann einbauen und hoffen, dass es kein Salat gibt

Parallel nach ner Ersatz GPZ schauen, die noch läuft. Damit ich bisschen fahren kann...
__________________
<i><b><font color=Blue>Wer nicht fragt, bekommt auch keine dummen Antworten</font></b></i>
Tintin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 14:57   #130
Rüdiger
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Rüdiger
 
Registriert seit: 05.06.1999
Ort: Hamburg
Alter: 54
Beiträge: 5.168
Renommee-Modifikator: 36
Rüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 54.320, Level: 100
Punkt(e): 54.320, Level: 100 Punkt(e): 54.320, Level: 100 Punkt(e): 54.320, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Rüdiger eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Die Nockelwellenlagerböcke werden vom Kettenschacht her angezogen, also von links nach rechts, bei Beiden Nockenwellen: Zu fest angezogen kannst die nicht haben, zumindest wenn di Fest sind, danach kommt das Gewinde raus
__________________


Rüdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Läuft, läuft nicht, läuft ...... gpzduke PD -- Motor 6 26.05.2017 19:17
GPZ 1000 läuft auf drei Pötten Bitrix PD -- Motor 9 19.07.2015 22:32
ZL 1000 Vergaser läuft über LuxInterior Eliminator ZL - Technik 3 26.04.2012 21:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de