Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Eliminator ZL > Eliminator ZL - Teilemarkt, Fahrzeuge, Gutachten

Eliminator ZL - Teilemarkt, Fahrzeuge, Gutachten An- und Verkauf ZL-Teile, ZL-Motorräder, Gutachten

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 04.07.2013, 20:21   #1
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 56
Beiträge: 5.520
Renommee-Modifikator: 26
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Idee V-Reifen für ZL 1000 + ZL 900



Aus gegebenem Anlaß (Einstellung des F 17 Vorderreifens Anno 2006 sowie weiterer möglicher Reifen)
hier die 3. aktuallisierte Aufstellung aller momentanen Möglichkeiten für die Besohlung mit V-Reifen der ZL 1000 / ZL 900.

Freigaben: (erhältlich bei Kawasaki 06172/734-111, sofern nicht eingetragen.)
  • Dunlop:
  • Vorn F 17 TL in 100/90 V 18
  • Hinten K 425 in 160/80 V 15
Der F 17 wird nicht mehr produziert! Ersatzmöglichkeiten siehe weiter unten.
  • Metzeler:
  • Vorn ME 33 in 100/90 V 18
  • Hinten Marathon ML 2 in 150/90 V 15
Beide Reifen werden nicht mehr produziert!


Nun die aktuellen Möglichkeiten:

AVON:

Eine Freigabe von Avon gibt es für ZL 900 und ZL 1000 für die Paarung:
  • Vorne AM 26 Roadrider MK II in 100/90-18 56V
  • AM 26 R Roadrider MK II für hinten in 160/80-15 74V

Dunlop:

In Verbindung mit dem K425 hinten gibt es eine Freigabe von Dunlop für ZL1000 für:
Per Einzelabnahme wäre noch möglich:
  • Vorne F 20 WLT in 110/90-18 MC 61V TL
  • Hinten K 525 in 150/90-15 M/C 74V TL

Weitere Reifen, die per Einzelabnahme eingetragen werden können:

Bridgestone:Leider gibt es keinen passenden Exedra-Max Vorderreifen mehr in V!


Die Datenblätter / Unbedenklichkeitsbescheinigungen für die Reifen zur Vorlage beim Tüv-Ing. bekommt Ihr bei den Reifenherstellern.
Die 110er Vorderreifengröße dürfte problemlos sein. Ist schon bei einigen eingetragen und gefahren worden. Achtung: Kotflügel hochsetzen!
Auch haben einige die Reifenbindung ausgetragen und die möglichen Größen (110er vorne, 150er hinten) zusätzlich eingetragen bekommen.

Sollten doch noch andere Paarungen (hier geht es um V-Reifen!!!!!) möglich sein, bitte mir mitteilen. Wird dann dazugesetzt.

Euere Erfahrungen, sei es beim Tüv oder mit den Reifen in der Praxis, schreibt Ihr bitte im Tread Vorderreifen für ZL1000.


Nun noch die Liste der Reifen, die aus dem Programm genommen wurden oder auslaufen:
  • Dunlop:
  • F 17 für vorne, ist ja nun ausreichend bekannt. (2006)
  • Arrowmax GT 501 FJ für vorne in 100/90-18 MC 56V TL (2013)
  • Bridgestone:
  • Exedra G 525 RW für vorne in 110/90-18 61V TL (2013)
  • Exedra G 526 RB für hinten in 150/90-15 M/C 74V TL (2013)
  • Avon:
  • AM 42 Venom für hinten in 150/90-15 74V (~2015)
  • Roadrider (Vorgänger-Paarung vom MK II) (2019)
  • Metzeler:
  • Marathon ML 2 für hinten in 150/90 V 15 (~2015)

Achtung! Da ich keine ZL mehr fahre aktualisiere ich diese Liste nicht mehr!

Bikergruß Dirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Ein Leben ohne ZL ist sinnvoll möglich!


Geändert von ZL-Dirk (10.03.2020 um 16:33 Uhr) Grund: Keine Aktualisierung mehr nachgetragen, MKII Link erneuert
ZL-Dirk ist offline  
Alt 23.02.2020, 11:00   #2
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 56
Beiträge: 5.520
Renommee-Modifikator: 26
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Idee



Ich nochmal, auch wenn ich keine ZL mehr fahre.

Damit sich TÜV und Co. wieder auf unsere Kosten die Taschen vollstopfen können,
wird eine langjährig gültige Vorgabe nun umgesetzt.

Ab Reifen mit DOT 2020 müßt Ihr für Euere ZL´s künftig die Reifenfreigaben wieder eintragen lassen
sofern die Größe nicht im Schein eingetragen ist!

Betrifft vor allem die Eli ZL 900 die oft 110 und 150 eingetragen hat.
Wer hier die Avons drauf hat in 100 und 160 muß diese Größe nun trotz Freigabe von Avon eintragen lassen!!!
Dies gilt natürlich auch für die ZL 600 und die Raritäten 400, 500 und 750.

Das ganze schön erklärt vom Onkel von Moppedreifen-de:
https://video.mopedreifen.de/T%C3%9CV_%C3%84nderungen_2020/1080p.mp4

Thema hier im 4um:
https://www.900r.de/gpz-forum/showthread.php?t=29210

Ansonsten könnt Ihr auch hier im ZL-Bereich das durchkauen unter:
https://www.900r.de/gpz-forum/showthread.php?t=3159

Dirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Ein Leben ohne ZL ist sinnvoll möglich!


Geändert von ZL-Dirk (10.03.2020 um 15:56 Uhr) Grund: Mal meinen Schwachsinn verbessert.
ZL-Dirk ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reifen auf 1000 RX wilfriedruess UT -- Fahrwerk, Reifen, Räder 5 01.11.2017 12:33
Welche Reifen für GPZ 1000 RX ? Green Ninja PD -- Fahrwerk 20 20.01.2017 16:24
Breiterer Reifen für Gpz 1000 RX ??? Laci UT -- Fahrwerk, Reifen, Räder 16 18.05.2008 17:17
Reifen für 1000 RX Stepedo UT -- Fahrwerk, Reifen, Räder 2 21.04.2006 21:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2019 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de