Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Umbau und Tuning > UT -- Motor, Vergaser und Khlsystem

UT -- Motor, Vergaser und Khlsystem Umbau und Tuning rund um Motor, Vergaser und Khlsystem

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 18.09.2020, 12:58   #1
Jrgen1962
Ninja-Member Bronze

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 59
Beitrge: 1.327
Renommee-Modifikator: 7
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard Flachschieber

Hallo zusammen,
ich trage mit dem Gedanken schwanger die alten Gaser durch Mikuni RS zu ersetzten.
Nach ersten Gesprchen mit den ansssigen Prfern muss ich feststellen, dass die Begeisterung nicht besonders gro ist mir an der Stelle zu helfen.

Einige Unterlagen bekomme ich nun schon von DTMA (danke Detlef), aber zustzliches Futter bzgl. schon erfolgreicher Eintragungen wre hilfreich.

Habe um's Eck eine Harley-Werkstatt die mit einem Leistungsprfstand helfen wrde, favorisiere aber die Mglichkeit mit einem ansssigem Schrauber den Umbau anzugehen, da der auch Custom-Umbauten vornimmt und die Eintragungen in der eigenen Werkstatt mit dem Prfer seines Vertrauens durchfhrt.
Aber auch der sagt einige zustzliche Unterlagen sehr vorteilhaft, um ein erffnendes Gesprch zu fhren.

Wrde mich also ber entsprechende Tipps und Munition freuen!!
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 13:58   #2
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 55
Beitrge: 2.114
Renommee-Modifikator: 21
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Moin Jrgen,


eine Zulassung erzwingen wirst du nicht knnen wenn der Prfer dem nicht wohlgesonnen ist. Dann ist es egal wieviel Futter du vorlegst. Kennt man ja von anderen Umbauten auch. Soviel ich wei, ist die EZ entscheidend. Ab EZ 1989 mit AU wirst du das wohl schwierig wenn nicht unmglich. Ich hatte mich auch mal mit dem Gedanken beschftigt. Da meine A6 aber EZ. 1990 ist, hat mir hier einer aus dem Forum gleich davon abgeraten. Ein Leistungsgutachten ist wohl notwendig, sofern der Prfer das anerkennt.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweife Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 14:50   #3
Jrgen1962
Ninja-Member Bronze

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 59
Beitrge: 1.327
Renommee-Modifikator: 7
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Kosak Beitrag anzeigen
Moin Jrgen,


eine Zulassung erzwingen wirst du nicht knnen wenn der Prfer dem nicht wohlgesonnen ist. Dann ist es egal wieviel Futter du vorlegst. Kennt man ja von anderen Umbauten auch. Soviel ich wei, ist die EZ entscheidend. Ab EZ 1989 mit AU wirst du das wohl schwierig wenn nicht unmglich. Ich hatte mich auch mal mit dem Gedanken beschftigt. Da meine A6 aber EZ. 1990 ist, hat mir hier einer aus dem Forum gleich davon abgeraten. Ein Leistungsgutachten ist wohl notwendig, sofern der Prfer das anerkennt.
Hey Andreas,
manchmal ist es gut ein wenig lter zu sein, meine 9er = BJ85 (ich BJ62 mit Aussicht vor Altersteilzeit&#128521
Problematik ist mir bewusst, der Schrauber mchte halt mit Munition mit seinem Tver sprechen.
Vorher wird sowieso nichts bestellt und sollte der Prfer wohlgesonnen sein dann soll wegen meiner die Werkstatt einbauen und auch noch was dran verdienen.
Wenn man das jetzt nicht hinbekommt, dann wahrscheinlich nie mehr.
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 17:32   #4
mambo
Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von mambo
 
Registriert seit: 16.03.2003
Ort: Bramsche
Alter: 63
Beitrge: 270
Renommee-Modifikator: 19
mambo wird schon bald berühmt werden
Beitrag

Moin Zusammen,

so wie ich das kenne ist es kein Problem die RS Vergaser bis Bj. 89 einzutragen.
Ab Bj. 90 ist es fast unmglich!!

Gru Michael
__________________

" nicht vergessen rechts ist gas "
Gruss Mambo
mambo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 20:05   #5
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 55
Beitrge: 2.114
Renommee-Modifikator: 21
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von Jrgen1962 Beitrag anzeigen
Hey Andreas,
manchmal ist es gut ein wenig lter zu sein, meine 9er = BJ85 (ich BJ62 mit Aussicht vor Altersteilzeit&#128521
Problematik ist mir bewusst, der Schrauber mchte halt mit Munition mit seinem Tver sprechen.
Vorher wird sowieso nichts bestellt und sollte der Prfer wohlgesonnen sein dann soll wegen meiner die Werkstatt einbauen und auch noch was dran verdienen.
Wenn man das jetzt nicht hinbekommt, dann wahrscheinlich nie mehr.

Das hrt sich nach einem vernnftigen Plan an - auch das mit der Altersteilzeit
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweife Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 20:33   #6
Jrgen1962
Ninja-Member Bronze

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 59
Beitrge: 1.327
Renommee-Modifikator: 7
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Kosak Beitrag anzeigen
Das hrt sich nach einem vernnftigen Plan an - auch das mit der Altersteilzeit
Hey Andreas,
msste ich mich zwischen Flachschieber und Altersteilzeit entscheiden, wrde ich im Notfall das Moped ohne Gaser nur noch schieben und in der gewonnen Lebensrestzeit nach einer Lsung suchen.
Man sieht ja an Mucki wie schnell das alles vorbei sein kann, warum nicht noch ein wenig rumspinnen und sich einige Kleinigkeiten gnnen.
Mitnehmen knnen wir letztendlich sowie nichts

Ps.: Soll nicht heien mir wre alles egal, aber man wird nachdenklich
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 20:50   #7
Supereli
Chef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Alter: 63
Beitrge: 1.198
Renommee-Modifikator: 8
Supereli wird schon bald berühmt werdenSupereli wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich weis nicht, ob unsere TVler
einen anderen Vergaser bemerken wrden.

Altersteilzeit:
So etwas hnliches hab ich nun 1 1/4 Jahre - S U P E R !
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flachschieber xparh02 PD -- Vergaser 1 22.03.2011 23:55
unterschied flachschieber schooter UT -- Motor, Vergaser und Khlsystem 2 20.02.2007 21:54
Flachschieber Vergaser Doug UT -- Motor, Vergaser und Khlsystem 19 02.02.2007 23:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2021 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de