Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Umbau und Tuning > UT -- Spezial: Schwinge? Felgen? Breiter !!!

UT -- Spezial: Schwinge? Felgen? Breiter !!! Alles speziell rund um breitere Reifen und Schwingenumbau

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 03.05.2007, 19:57   #26
ninja-tinu
Gast
 
Benutzerbild von ninja-tinu
 
Beitrge: n/a
Standard

Da musste das Rohr in der Mitte trennen und danach kannst das biegen. Wiederum nachher musst du ein Zwischenrohr in das aufgetrennte Mittelrohr einschweissen. War anscheinend im alten Forum wo ich die Fotos reingestelllt hatte, hier find ich es mu nicht. Wegen dem Schweissen war auch noch was, aber ich weiss nicht mehr genau was, nur noch, dass du nicht mit nem elektrischen Schweissgert oder ner Ltlampe arbeiten solltest, weil das nicht hlt. Ich hab damals auch nur die Anweisungen weitergegeben an meinem Mechaniker. Denke aber, dass wissen die alten Profis hier schon und verraten es dir, ist das Schweissen mit den beiden grossen Flaschen... mehr kann ich dir nicht sagen, weil ich nicht schweissen kann.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2007, 21:29   #27
Henrik
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Henrik
 
Registriert seit: 10.10.2005
Ort: Hammah bei Stade
Alter: 60
Beitrge: 478
Renommee-Modifikator: 21
Henrik sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHenrik sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHenrik sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo zusammen,

ich habe meinen Hauptstnder unterhalb der Verstrebung geweitet. Dann spart man sich das neu einschweien der Mittelstrebe. Den Tritthebel mu man dann auch noch in Form bringen, damit er im eingeklappten Zustand vernnftig am Anschlaggummi anliegt.

VG Henrik
__________________
Passt nich ?, Muss nich www.henrik-schumm.de
Selig sind die geistig Armen
Wem der Schuh passt, der zieht ihn sich an
Henrik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 15:52   #28
madmax1973
Gast
 
Benutzerbild von madmax1973
 
Beitrge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von tobiasu Beitrag anzeigen
Klar geht das kalt, einfach feste rechts und links ziehen und dat Rhrchen da in die richtige Position bringen. Heiss wrde ich ihn nicht machen, da verbrennt man sich immer so leicht die Pfoten. Frag mal Armin, der macht sowat immer vorm Frhstck damit er fit bleibt!

So, ich muss jetzt mal schnell meine Kurbelwelle bers Knie legen und gerade biegen. Krummes japanisches Mistzeugs, das.

Tobias *duck und wech*


ok ok , wer bld fragt, kriegt halt ne nicht ernstgeinte antwort oder....

jetzt ma im ernst: hei oder kalt?

der rookie im stnder-aufbiegen
m
  Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 21:58   #29
Henrik
Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Henrik
 
Registriert seit: 10.10.2005
Ort: Hammah bei Stade
Alter: 60
Beitrge: 478
Renommee-Modifikator: 21
Henrik sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHenrik sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHenrik sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo zusammen,

ich habe meine 900r in den Kran gehngt, den Brenner angeschmissen und dann die Stellen zum biegen warm gemacht.
Kalt biegen ist wohl mit handelsblichen Mitteln nicht so pralle.

VG Henrik
__________________
Passt nich ?, Muss nich www.henrik-schumm.de
Selig sind die geistig Armen
Wem der Schuh passt, der zieht ihn sich an
Henrik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 22:38   #30
mc_mad
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von mc_mad
 
Registriert seit: 22.12.2006
Ort: Trusetal
Alter: 61
Beitrge: 122
Renommee-Modifikator: 17
mc_mad befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schau mal bei e*** Auktion 250111358240 und 190109560072 an.
Bei der Ersten bin mir nicht ganz sicher, sieht aber irgendwie nach GPZ aus.
Gru Mathias
__________________
Signaturbild

Nur kleine Geister halten Ordnung, Genie`s berblicken das Chaos.
mc_mad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 07:45   #31
ninja-tinu
Gast
 
Benutzerbild von ninja-tinu
 
Beitrge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Henrik Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich habe meine 900r in den Kran gehngt, den Brenner angeschmissen und dann die Stellen zum biegen warm gemacht.
Kalt biegen ist wohl mit handelsblichen Mitteln nicht so pralle.

VG Henrik
Da brauchste 1 Armin oder zwei Deutsche oder 4 Schweizer dafr
  Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 09:14   #32
madmax1973
Gast
 
Benutzerbild von madmax1973
 
Beitrge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von mc_mad Beitrag anzeigen
Schau mal bei e*** Auktion 250111358240 und 190109560072 an.
Bei der Ersten bin mir nicht ganz sicher, sieht aber irgendwie nach GPZ aus.
Gru Mathias

danke fr den tip,
bin mittlerweile ausgestattet!
hab von nem kollegen ausm forum wunderschne pvms gekauft...

gru mf
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 18:28   #33
Gpz900-Fighter
Vesperwagenfahrer
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Gpz900-Fighter
 
Registriert seit: 03.11.2010
Ort: Traunstein
Alter: 35
Beitrge: 19
Renommee-Modifikator: 0
Gpz900-Fighter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Gpz900-Fighter eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard

So wenn ich von der zzr600d die hinterrad felge verwende und das vorderrad der 500s kann ich meine bereits verbauten bremsscheiben, kettenrad usw an die felgen anbauen?
GRe
__________________
Gre Clemens
Gpz900-Fighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 19:09   #34
peter-propeller
Chef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von peter-propeller
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Bruchkbel
Alter: 57
Beitrge: 1.051
Renommee-Modifikator: 22
peter-propeller wird schon bald berühmt werdenpeter-propeller wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Gpz900-Fighter Beitrag anzeigen
So wenn ich von der zzr600d die hinterrad felge verwende und das vorderrad der 500s kann ich meine bereits verbauten bremsscheiben, kettenrad usw an die felgen anbauen?
GRe
Bremsscheiben vorne: Ja
Bremse hinten: Nein
KRT: Nein

Die Teile fr die hinteren Felge braucht alle von der ZZR 600, bis auf die Scheibe, die ist von der ZZR 1100c. Und den Bremssatteltrger inkl. Sattel von der 900r ab Bj. 90.

Gre
Helmi
peter-propeller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 19:15   #35
RalfZ
Ninja Defcon 3
 
Benutzerbild von RalfZ
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Hammersbach
Alter: 64
Beitrge: 3.500
Renommee-Modifikator: 29
RalfZ ist einfach richtig nettRalfZ ist einfach richtig nettRalfZ ist einfach richtig nettRalfZ ist einfach richtig nettRalfZ ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von peter-propeller Beitrag anzeigen
Die Teile fr die hinteren Felge braucht alle von der ZZR 600, bis auf die Scheibe, die ist von der ZZR 1100c.
Die hintere Bremsscheibe fur die ZZR600-D Felge in der GPZ Schwinge kommt von der ZZR1100-D und nicht vom C-Modell .

Klugscheiss_OFF :-))
__________________
Gruss,
Ralf


"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit, aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)
RalfZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 19:20   #36
Gpz900-Fighter
Vesperwagenfahrer
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Gpz900-Fighter
 
Registriert seit: 03.11.2010
Ort: Traunstein
Alter: 35
Beitrge: 19
Renommee-Modifikator: 0
Gpz900-Fighter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Gpz900-Fighter eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard

und wie ist es dann wenn ich von der zzr1100 die felgen vorn und hinten verwende? und dann vom c oder d modell? hauptstnder hab ich keinen mehr!
__________________
Gre Clemens
Gpz900-Fighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 19:53   #37
peter-propeller
Chef
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von peter-propeller
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Bruchkbel
Alter: 57
Beitrge: 1.051
Renommee-Modifikator: 22
peter-propeller wird schon bald berühmt werdenpeter-propeller wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von RalfZ Beitrag anzeigen
Die hintere Bremsscheibe fur die ZZR600-D Felge in der GPZ Schwinge kommt von der ZZR1100-D und nicht vom C-Modell .

Klugscheiss_OFF :-))
Ups!
Sorry, bin nen bissi eingerostet :-))




So einfach gehts leider nicht.
Aber Patrick verkauft die hintere Felge komplett einbaufertig, wenn ich mich nicht irre :-)
peter-propeller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 21:45   #38
Nobbie
stellv. Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Nobbie
 
Registriert seit: 10.11.2008
Ort: Frankenthal
Beitrge: 431
Renommee-Modifikator: 16
Nobbie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Geh zum Patrick und besorg dir bei ihm den kpl. Hinteren Felgenumbau der zzr 1100.
Ich hab den Fehler gemacht und alles in Eigenregie gemacht und vom Preis her ist auch nicht billiger geworden wie`s beim Patrick kostet.
Vorderradfelge mu du schaun, wer was anbietet aber ich denke eine GPZ 500 Felge ist am einfachsten. Da kannst du die Bremsscheiben der 900er weiterbenutzen und die Bremsstttel auch. Die Tachowelle geht auch die Originale.

lg Nobbie
__________________
Gru Norbert

wnsche allen jederzeit gute Fahrt
Nobbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 07:46   #39
merlin
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von merlin
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Bioenergiedorf Jhnde
Beitrge: 3.318
Renommee-Modifikator: 30
merlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Gpz900-Fighter Beitrag anzeigen
und wie ist es dann wenn ich von der zzr1100 die felgen vorn und hinten verwende? und dann vom c oder d modell? hauptstnder hab ich keinen mehr!
Moin,

die ZZR 1100-VR-Felge passt nicht in die A1-A6-Gabel, d.h, es wird dann die ZZR-Gabel samt Bremsanlage bentigt.
Ein gangbarer Weg wre noch 17" VR der GPZ 500 (passt in die A1-A6-Gabel) und dazu 17" HR der ZZR 1100 C. Die Felgen passen vom Design her zusammen und das 1100-HR ist 5,5" breit und evtl leichter zu bekommen.
GPZ 500 VR-Felgen drften hier im Forum noch einige rumschwirren, hab vor kurzem selber eine angeboten bekommen, wei aber nicht mehr, wer das wahr.
Dann passt auch die Bremsanlage der 900er, lediglich die Bremssttel mssen durch U-Scheiben etwas nach auen gesetzt werden. Bei der 1100er HR-Felge muss der Kettenradtrger runtergedreht werden, damit das KR nicht an der Schwinge schleift, ein gekrptes Ritzel verbaut werden und die Raddistanzstcke angepasst werden. Der Bremssattel der A1-A6 kann weiter verwendet werden und als BS kann man die der ZZR verwenden (da bin ich mir nicht ganz sicher).
Insgesamt kein Hexenwerk, das haben auch schon Bckermeister, Baggerfahrer und Religionslehrer hinbekommen.
Ach so, noch 'ne Alternative:
den kompletten Vorbau (Gabel, Rad, Bremsanlage) der A7 einbauen, hat 17", eine 41er Gabel und eine Freigabe von Kawasaki.

Kannst aber erstmal Teile sammeln und wenns dann soweit ist, nochmal gezielt nachfragen.

Gre

Michael
__________________


There is no Place like 127.0.0.1!

Alle 11 Minuten wird ein normaler Mensch zum Arschloch
merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 10:20   #40
Pilot
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Pilot
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Neukirchen-Rckershausen
Alter: 61
Beitrge: 5.323
Renommee-Modifikator: 26
Pilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekannt
Pilot eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von merlin Beitrag anzeigen
Moin,

Der Bremssattel der A1-A6 kann weiter verwendet werden und als BS kann man die der ZZR verwenden (da bin ich mir nicht ganz sicher).

Gre

Michael
Ist schon korrekt, kann die Bremsscheiben der ZZR 1100 verwendet werden
__________________
Beste Gre Michael

Lebe jeden Tag als wre es Dein Letzter !!!
www.mahler-motors.de
Technische Probleme sind lsbar, das unlsbare Problem sitzt oben drauf .
Ich hab nur das zu verantworten was ich sage - nicht das was andere verstehen
Schnheit liegt im Auge des Betrachters, es gibt aber auch Sehschwchen

Mitglied der WS Gilde Dolo-Wetzer

Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 16:17   #41
Gpz900-Fighter
Vesperwagenfahrer
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Gpz900-Fighter
 
Registriert seit: 03.11.2010
Ort: Traunstein
Alter: 35
Beitrge: 19
Renommee-Modifikator: 0
Gpz900-Fighter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Gpz900-Fighter eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard

Gut dann besorg ich mir ma nen vr von der 500s welche baureihe is des dann wo es bei mir passt?
und Patrick werd ich mal anschreiben wegen der fertigen Hr Felge.
__________________
Gre Clemens
Gpz900-Fighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 20:06   #42
Nobbie
stellv. Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Nobbie
 
Registriert seit: 10.11.2008
Ort: Frankenthal
Beitrge: 431
Renommee-Modifikator: 16
Nobbie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

GPZ 500 s passt glaub ich ab Bj. 93 vom D- Modell der Felgentyp ist F 1314 in 3X17
__________________
Gru Norbert

wnsche allen jederzeit gute Fahrt
Nobbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 21:19   #43
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 57
Beitrge: 2.157
Renommee-Modifikator: 24
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von merlin Beitrag anzeigen
Moin,

die ZZR 1100-VR-Felge passt nicht in die A1-A6-Gabel, d.h, es wird dann die ZZR-Gabel samt Bremsanlage bentigt....................
Das pat schon. Man braucht dann aber die 4-Kolben Bremsttel nebst Bremsscheiben und einen entsprechenden Bremssatteladapter. Die ZZR Vorderachse muss gekrzt und mit dem Gewinde fr die GPZ900R Vorderachsmutter versehen werden. Dann noch die Antidiveaufstze vertauschen und fertig ist es.
Auerdem empfiehlt es sich andere Bremsleitungen zu verwenden, da man mit den Leitungen frs Antidive bei jedem Radausbau die Bremsflssigkeit ablassen muss.

Auch kein Hexenwerk, ist allerdings nicht fr Lau zu machen.

Allerdings pat die Lsung auch nicht ganz zum Titel des Beitrags
Wre dann am Ende einfacher und billiger einen kompletten ZZR1100 Vorderbau zu nehmen.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 21:55   #44
Mucki
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von Mucki
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Langwedel
Alter: 60
Beitrge: 4.259
Renommee-Modifikator: 32
Mucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von merlin Beitrag anzeigen
Moin,

die ZZR 1100-VR-Felge passt nicht in die A1-A6-Gabel, d.h, es wird dann die ZZR-Gabel samt Bremsanlage bentigt.
Ein gangbarer Weg wre noch 17" VR der GPZ 500 (passt in die A1-A6-Gabel) und dazu 17" HR der ZZR 1100 C. Die Felgen passen vom Design her zusammen und das 1100-HR ist 5,5" breit und evtl leichter zu bekommen.
GPZ 500 VR-Felgen drften hier im Forum noch einige rumschwirren, hab vor kurzem selber eine angeboten bekommen, wei aber nicht mehr, wer das wahr.
Dann passt auch die Bremsanlage der 900er, lediglich die Bremssttel mssen durch U-Scheiben etwas nach auen gesetzt werden. Bei der 1100er HR-Felge muss der Kettenradtrger runtergedreht werden, damit das KR nicht an der Schwinge schleift, ein gekrptes Ritzel verbaut werden und die Raddistanzstcke angepasst werden. Der Bremssattel der A1-A6 kann weiter verwendet werden und als BS kann man die der ZZR verwenden (da bin ich mir nicht ganz sicher).
Insgesamt kein Hexenwerk, das haben auch schon Bckermeister, Baggerfahrer und Religionslehrer hinbekommen.
Ach so, noch 'ne Alternative:
den kompletten Vorbau (Gabel, Rad, Bremsanlage) der A7 einbauen, hat 17", eine 41er Gabel und eine Freigabe von Kawasaki.

Kannst aber erstmal Teile sammeln und wenns dann soweit ist, nochmal gezielt nachfragen.

Gre

Michael
Hinten dazu : Exenter der ZZR , Bremsanker aufbohren , genderte ZZR Achse .

Original Bremsscheibe hinten kann bleiben
__________________
GPZ= Leider geil

Mitglied der WS-Gilde Mitglied Bruderschaft WietzeMitglied der Spackengruppe

Einer GPZ sieht man ihre Schrglage nicht an

Kannste so machen , sieht dann halt Kacke aus
Mucki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 08:44   #45
Sigwart
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Sigwart
 
Registriert seit: 12.03.2002
Ort: Mnchen
Alter: 58
Beitrge: 5.600
Renommee-Modifikator: 44
Sigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende Zukunft
Standard

Einfachster Weg zur dicken Pelle ??

Guggst Du hier : http://www.triumph.co.uk/germany/9011.aspx
Sigwart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 11:03   #46
Dingens
Gast
 
Benutzerbild von Dingens
 
Beitrge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Sigwart Beitrag anzeigen
Einfachster Weg zur dicken Pelle ??

Guggst Du hier : http://www.triumph.co.uk/germany/9011.aspx
Er meinte aber bestimmt auf nem Moped und nicht auf nem Trecker... wobei 4,5" nicht wirklich dick ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 11:22   #47
Sigwart
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Sigwart
 
Registriert seit: 12.03.2002
Ort: Mnchen
Alter: 58
Beitrge: 5.600
Renommee-Modifikator: 44
Sigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende Zukunft
Standard

Zitat:
Zitat von Dingens Beitrag anzeigen
Er meinte aber bestimmt auf nem Moped und nicht auf nem Trecker... wobei 4,5" nicht wirklich dick ist.
Ich find den Trecker geil und so 'ne 7,5" Felge hinten hat was.
Sigwart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 19:12   #48
Dingens
Gast
 
Benutzerbild von Dingens
 
Beitrge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Sigwart Beitrag anzeigen
Ich find den Trecker geil und so 'ne 7,5" Felge hinten hat was.
So`n teil schonmal live gesehen?? das ist lang wie ein 40 Tonner, hab das erste Modell gesehen und letztes oder vorletztes Jahr ne 1800er Trude.... Wat fr Monster..
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 07:54   #49
Sigwart
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Sigwart
 
Registriert seit: 12.03.2002
Ort: Mnchen
Alter: 58
Beitrge: 5.600
Renommee-Modifikator: 44
Sigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende Zukunft
Standard

Zitat:
Zitat von Dingens Beitrag anzeigen
So`n teil schonmal live gesehen?? das ist lang wie ein 40 Tonner, hab das erste Modell gesehen und letztes oder vorletztes Jahr ne 1800er Trude.... Wat fr Monster..

Hab letztes Jhr auf der imot mal draufgesessen. Da geht so ein Zwerg wie ich schon mal verloren (Bike ohne Fahrer ??).
Finde die aber nicht so lang wie die 1800er Trude

Und aufgehbscht gibt's die auch :

http://www.triumph.co.uk/germany/7286.aspx

Hatte mal ein Nachbar ausgeliehen.

367kg sind mir aber etwas zuviele Argumente die gegen einen Kauf dieses Fahrzeugs sprechen.
Sigwart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 08:10   #50
darkman74
Ninja Defcon 4
 
Benutzerbild von darkman74
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Gau Bickelheim
Alter: 49
Beitrge: 3.075
Renommee-Modifikator: 26
darkman74 ist ein sehr geschätzer Menschdarkman74 ist ein sehr geschätzer Menschdarkman74 ist ein sehr geschätzer Menschdarkman74 ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von Sigwart Beitrag anzeigen
Und aufgehbscht gibt's die auch :

http://www.triumph.co.uk/germany/7286.aspx
So knnte sie mir sogar gefallen, aber ORGINAL?? no way.
__________________
"Wenn du Gott siehst ist es Zeit zu Bremsen"

Hng dir n Schnitzel um den Hals - Dann spielen wenigstens die Strassenkter mit dir!!


Toleranz ist heilbar - du bist der lebende Beweis!
darkman74 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Diverse Aufflligkeiten bei der Dicken derdentopftritt PD -- Sonstiges 12 18.04.2013 19:57
Nachhilfeunterricht bei meiner Dicken!!! witti UT -- Motor, Vergaser und Khlsystem 0 13.05.2008 19:07
150er Pelle auf original Hinterrad FaxeGPZ UT -- Fahrwerk, Reifen, Rder 21 18.04.2007 15:35
150er Pelle auf Originalfelge? FaxeGPZ UT -- Spezial: Schwinge? Felgen? Breiter !!! 5 18.02.2007 19:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2021 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de