Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Umbau und Tuning > UT -- Spezial: Schwinge? Felgen? Breiter !!!

UT -- Spezial: Schwinge? Felgen? Breiter !!! Alles speziell rund um breitere Reifen und Schwingenumbau

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 29.12.2016, 11:46   #51
merlin
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von merlin
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Bioenergiedorf Jhnde
Beitrge: 3.318
Renommee-Modifikator: 30
merlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblickmerlin ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Jrgen1962 Beitrag anzeigen
Nun aber noch eine Frage: Habe nun mal die beigekaufte ZZR Umlenkung zerlegt, neue Lager bestellt und lasse gerade neue Lagerhlsen drehen, da nur eine Schraube dabei war mchte ich die fehlenden durch Edelstahlschrauben ersetzen. Allerdings viel mir bei der einen mitgelieferten auf, dass da Feingewinde drauf ist.
Spricht etwas gegen "normale metrische" M12 Edelstahlschrauben mit selbstsichernden Muttern und Loctite?????


Gru Jrgen
Ja.
Edelstahlschrauben gehren aus Festigkeitsgrnden nicht ans Fahrwerk oder die Bremsen. Auerdem passen die nicht. M12er Schrauben haben einen Auendurchmesser von < 12mm, das klappert bzw. hat zuviel Spiel.

Gre

Michael
__________________


There is no Place like 127.0.0.1!

Alle 11 Minuten wird ein normaler Mensch zum Arschloch
merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2016, 15:13   #52
green spirit
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von green spirit
 
Registriert seit: 19.12.2004
Ort: Roden
Alter: 57
Beitrge: 2.146
Renommee-Modifikator: 25
green spirit ist ein Lichtblickgreen spirit ist ein Lichtblickgreen spirit ist ein Lichtblickgreen spirit ist ein Lichtblickgreen spirit ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von Jrgen1962 Beitrag anzeigen
Morgen zusammen,
habe jetzt mal ein paar Bilder zur Schwinge ALT -> NEU gemacht.


Gru Jrgen

So wie ich das sehe, sind die Lagersitze und Exzenteraufnahmen auch innen Beschichtet. Sowas sollte eine "Fachfirma" nicht abliefern, viel Spass beim Nacharbeiten

.

.
__________________
sich diese verdammte Gpz abzugewhnen ist recht einfach, ich habe es schon dutzende Male geschafft
green spirit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 02:26   #53
Pilot
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Pilot
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Neukirchen-Rckershausen
Alter: 61
Beitrge: 5.323
Renommee-Modifikator: 26
Pilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekannt
Pilot eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von merlin Beitrag anzeigen
Ja.
Edelstahlschrauben gehren aus Festigkeitsgrnden nicht ans Fahrwerk oder die Bremsen. Auerdem passen die nicht. M12er Schrauben haben einen Auendurchmesser von < 12mm, das klappert bzw. hat zuviel Spiel.

Gre

Michael
Wobei das mit dem Schraubendurchmesser das geringere Problem ist da sowohl die Umlenkstreben als auch die Stodmpfergabel fest mit der gehrteten Lagerhlse verschraubt werden..... aber Edelstahl sollte man an den Fahrwerksteilen wie schon beschrieben lieber lassen...
__________________
Beste Gre Michael

Lebe jeden Tag als wre es Dein Letzter !!!
www.mahler-motors.de
Technische Probleme sind lsbar, das unlsbare Problem sitzt oben drauf .
Ich hab nur das zu verantworten was ich sage - nicht das was andere verstehen
Schnheit liegt im Auge des Betrachters, es gibt aber auch Sehschwchen

Mitglied der WS Gilde Dolo-Wetzer

Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 07:23   #54
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Gpz-Doc Beitrag anzeigen
Moin
Die Hlsen sind ab Werk gehrtet und wenn jetzt welche Drehen lsst sind die zu weich und laufen gleich ein , kannst dann auch gleich wieder neue Lager mit einbauen.
Sind bei der Schwinge auch neue Lagerhlsen passend fr 900 R dabei ?

Gru
Tag auch!
Die Lagerhlsen werden nach dem Drehen noch oberflchengehrtet, war mir schon klar das das ohne nicht wirklich geht!!
Lagerhlsen sind nicht dabei, am Wochenende werde ich wahrscheinlich meine Dicke hintenrum zerlegen, dann Lagerhlse beurteilen und ggf. erneuern!!


Gru Jrgen
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 07:27   #55
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von merlin Beitrag anzeigen
Ja.
Edelstahlschrauben gehren aus Festigkeitsgrnden nicht ans Fahrwerk oder die Bremsen. Auerdem passen die nicht. M12er Schrauben haben einen Auendurchmesser von < 12mm, das klappert bzw. hat zuviel Spiel.

Gre

Michael

Hey Michael,
habe zwischenzeitlich Kontakt mit VWMT aufgenommen, da ich mich letztendlich dann auch fr Original entschieden habe (bin bei so was dann doch Schisser), trotzdem danke fr den Hinweis!!


Gru Jrgen
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 07:39   #56
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von green spirit Beitrag anzeigen
So wie ich das sehe, sind die Lagersitze und Exzenteraufnahmen auch innen Beschichtet. Sowas sollte eine "Fachfirma" nicht abliefern, viel Spass beim Nacharbeiten

.

.
Moin auch,
ja haste recht, die habe was abbekommen, muss mal schauen wie viel Arbeit das ist.
Sind glcklicherweise aber nicht ganzflchig mit gepulvert worden.
Aber grundstzlich hast du recht, sollte nicht passieren!!
Aber deswegen jetzt eine Welle schieben und zurckschicken oder oder oder, hab ich auch keinen Bock drauf, soll ja auch weitergehen!!


Gru Jrgen
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 09:53   #57
kitchenaid
Chef
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von kitchenaid
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: Akashi Landkreis Heilbronn
Beitrge: 1.224
Renommee-Modifikator: 17
kitchenaid wird schon bald berühmt werdenkitchenaid wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich wrde den zumindest freundlich darauf hinweisen das sein Beschichter scheinbar nicht wei wo/wie er Motorradteile abzukleben hat....

Wenn er nichts wei und denkt der Kunde ist zufrieden kann er nichts ndern und dem nchsten Kunden geht es genauso

(Natrlich sollte er sowas von sich aus schon selber beim Beschichter reklamieren)
__________________



*Pltzlich und unerwartet*
kitchenaid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 12:27   #58
Mucki
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von Mucki
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Langwedel
Alter: 60
Beitrge: 4.259
Renommee-Modifikator: 32
Mucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Bei meinen Felgen wurden vor Jahren die Bremsscheibensitze mit gepulvert. Das war ne richtige schei Arbeit , das wieder runter zu bekommen. Hab damals ein Stecheisen genommen.
__________________
GPZ= Leider geil

Mitglied der WS-Gilde Mitglied Bruderschaft WietzeMitglied der Spackengruppe

Einer GPZ sieht man ihre Schrglage nicht an

Kannste so machen , sieht dann halt Kacke aus
Mucki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 13:37   #59
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Mucki Beitrag anzeigen
Bei meinen Felgen wurden vor Jahren die Bremsscheibensitze mit gepulvert. Das war ne richtige schei Arbeit , das wieder runter zu bekommen. Hab damals ein Stecheisen genommen.


Ist ja zumindest beruhigend das nicht nur mir so was passiert!!!


Gru Jrgen
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 18:01   #60
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

So liebe Biker Kollegen,
fr dieses Jahr letzte Meldung, habe mich auf die Schnelle noch um die Lager- und Exzenter-Sitze der gepulverten Schwinge gekmmert und die Exzenter poliert.
War dann doch nicht so schlimm, die Flchen waren lediglich "bestubt", einmal mit dem Dremel durch und dann 500ter Schmirgel und dann alles gut.
Exezenter polieren dauerte lnger!!!

Auch an dieser Stelle nochmal:

ALLES GUTE FRS NEUE JAHR

Gru Jrgen


Angehngte Grafiken
Dateityp: jpg 20161231_163828.jpg (141,4 KB, 79x aufgerufen)
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 18:36   #61
kitchenaid
Chef
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von kitchenaid
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: Akashi Landkreis Heilbronn
Beitrge: 1.224
Renommee-Modifikator: 17
kitchenaid wird schon bald berühmt werdenkitchenaid wird schon bald berühmt werden
Standard

Wenn Du Zeit und Lust hast, darfst Du gerne mal den Meterstab an die Schwinge halten und messen wie lange die Schwinge ist von Lochmitte zu Exzentermitte....

Und falls die originale 900R Schwinge daneben liegt gerne auch.... komme an meine Originale gerade nicht dran ohne die Garage auszurumen.
__________________



*Pltzlich und unerwartet*
kitchenaid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2017, 13:08   #62
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von kitchenaid Beitrag anzeigen
Wenn Du Zeit und Lust hast, darfst Du gerne mal den Meterstab an die Schwinge halten und messen wie lange die Schwinge ist von Lochmitte zu Exzentermitte....

Und falls die originale 900R Schwinge daneben liegt gerne auch.... komme an meine Originale gerade nicht dran ohne die Garage auszurumen.
FROHES NEUES JAHR ALLEN ZUSAMMEN

@Kitchenaid
Habe die ZZR1100C Schwinge gemessen, sind 532,5mm, die GPZ-Schwinge ist noch eingebaut, versuche bei Ausbau ans messen zu denken.

Gru Jrgen
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2017, 14:19   #63
kitchenaid
Chef
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von kitchenaid
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: Akashi Landkreis Heilbronn
Beitrge: 1.224
Renommee-Modifikator: 17
kitchenaid wird schon bald berühmt werdenkitchenaid wird schon bald berühmt werden
Standard

Super, danke dir
__________________



*Pltzlich und unerwartet*
kitchenaid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 07:22   #64
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Hallo Jungs,
habe mich nun im neuem Jahr nochmals an das Thema TV begeben und versuche gerade mal den hchst offiziellen Weg.


Erste Anlaufstelle Dekra Prfstation in Hagen -> war ja eigentlich klar, die drfen nicht
(sind die selbst nicht glcklich drber).


Zweite Anlaufstelle TV Prfstation in Hagen -> eigentlich kein Problem wenn die richtigen Teile techn. sauber verbaut sind, aber die knnen nicht testen (annhernd mit Hchstgeschwindigkeit fahren, um die Fahrwerkseigenschaften zu testen).
Haben mich zur dritten Anlaufstelle durchgereicht:


TV Nord IFM Essen Institut fr Mobilitt:
Von dort habe ich jetzt ein Formular bekommen, das vor Umbau mit Leben gefllt werden muss, soll heien Gegenberstellung aller Ausbauteile des Empfngers mit den Einbauteilen des Spenders.
Dazu soll ich die amtlichen Typennummern der Teile ermitteln, damit die Belastbarkeitsdaten der Teile verglichen werden knnen.
Die Aufstellung soll mglichst genau und vollstndig sein und mit dieser wird dann in einem Gesprch abgeklrt was geht und was nicht.
Der Prfer wies mich darauf hin das er das auch fr mich machen knne, allerdings berechnet der TV auch fr diese Arbeit 130 per Stunde.
Mit diesen Voraussetzungen knne dann nach erfolgtem Umbau eine Prfung und ggf. Abnahme erfolgen.
So weit so gut!!!!!


Nun stellen sich mir aber folgende Fragen:
Woher bekomme ich die amtlichen Typnummern der Austauschteile von der GPZ und der ZZR, bei Mister Google bin ich noch nicht so recht fndig geworden!!
Habe nun mal Kawasaki Deutschland angeschrieben und warte auf Antwort.
Finde auch keine Hinweise darauf ob die Ersatzteilnummern aus den Explosionszeichnungen in Verbindung mit z.B. "ZX900A" oder "ZXT10C" diesen Typnummern entsprechen.
Gibt es vielleicht eine ffentliche Datenbank in der man diese Daten findet ???


Fr Ideen und Hinweise wre ich dankbar !!!


Gru Jrgen
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 09:59   #65
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 57
Beitrge: 2.157
Renommee-Modifikator: 24
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von Jrgen1962 Beitrag anzeigen
....................
Nun stellen sich mir aber folgende Fragen:
Woher bekomme ich die amtlichen Typnummern der Austauschteile von der GPZ und der ZZR, bei Mister Google bin ich noch nicht so recht fndig geworden!!
Habe nun mal Kawasaki Deutschland angeschrieben und warte auf Antwort.
Finde auch keine Hinweise darauf ob die Ersatzteilnummern aus den Explosionszeichnungen in Verbindung mit z.B. "ZX900A" oder "ZXT10C" diesen Typnummern entsprechen.
Gibt es vielleicht eine ffentliche Datenbank in der man diese Daten findet ???
.................
Also die Kawasaki Ersatzteilnummern kannst du hier finden: http://www.cmsnl.com
Ob dir das aber fr den TV weiterhilft wei ich nicht. In der Regel stehen diese Teilenummern nicht auf den Teilen drauf und ich kann mir nicht vorstellen, dass es fr die Einzelteile Datenbltter oder Festigkeitsgutachten gibt. Sowas kenne ich nur fr die Felgen.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 18:08   #66
Mucki
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von Mucki
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Langwedel
Alter: 60
Beitrge: 4.259
Renommee-Modifikator: 32
Mucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer Anblick
Standard

[QUOTE=Jrgen1962;374570]
G

Zweite Anlaufstelle TV Prfstation in Hagen -> eigentlich kein Problem wenn die richtigen Teile techn. sauber verbaut sind, aber die knnen nicht testen (annhernd mit Hchstgeschwindigkeit fahren, um die Fahrwerkseigenschaften zu testen).
Haben mich zur dritten Anlaufstelle durchgereicht
[QUOTE=Jrgen1962;374570]


Warum knnen die das nicht , gibts da keine Autobahn ?
__________________
GPZ= Leider geil

Mitglied der WS-Gilde Mitglied Bruderschaft WietzeMitglied der Spackengruppe

Einer GPZ sieht man ihre Schrglage nicht an

Kannste so machen , sieht dann halt Kacke aus
Mucki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 18:24   #67
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

[QUOTE=Mucki;374608][QUOTE=Jrgen1962;374570]
G

Zweite Anlaufstelle TV Prfstation in Hagen -> eigentlich kein Problem wenn die richtigen Teile techn. sauber verbaut sind, aber die knnen nicht testen (annhernd mit Hchstgeschwindigkeit fahren, um die Fahrwerkseigenschaften zu testen).
Haben mich zur dritten Anlaufstelle durchgereicht
Zitat:
Zitat von Jrgen1962 Beitrag anzeigen


Warum knnen die das nicht , gibts da keine Autobahn ?
Hallo Mucki,
keine Ahnung, wahrscheinlich hat da keiner einen Mopedfhrerschein

Aber im Ernst: Die haben gesagt, sie drfen nicht!!!

Gru Jrgen
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 22:54   #68
ninja9
stellv. Chefsekretrin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von ninja9
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Aitrang
Alter: 51
Beitrge: 427
Renommee-Modifikator: 18
ninja9 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hatte Kawasaki erst vor kurzem wegen der ZZR-Gabel angeschrieben.
Mit den Nummern auf den Holmen konnten sie gar nichts anfangen und konnten mir auch nicht sagen wie ich die Gabel eindeutig als ZZR-GABEL identifizieren kann.
__________________
Gru Didi




Dumm geboren und nix dazu gelernt
ninja9 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 23:08   #69
Pilot
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Pilot
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Neukirchen-Rckershausen
Alter: 61
Beitrge: 5.323
Renommee-Modifikator: 26
Pilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekannt
Pilot eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Kosak Beitrag anzeigen
A
Ob dir das aber fr den TV weiterhilft wei ich nicht. In der Regel stehen diese Teilenummern nicht auf den Teilen drauf und ich kann mir nicht vorstellen, dass es fr die Einzelteile Datenbltter oder Festigkeitsgutachten gibt. Sowas kenne ich nur fr die Felgen.
Denke solche Aussagen wie Festigkeitgutachten fr die Einzelteile sollen gebracht werden sind auch eine Art sich um diesen Eintragungsauftrag herum zu drcken.
Sowas wie Festigkeitsgutachten fr Gabel usw. wird man wohl kaum fr Serienteile bekommen. Sowas drfte es kaum fr Teile aus der Groserienfertigung fr Einzelteile von Fahrzeugen geben.
Bei Felgen gibt es das schon..
Aber bei den restlichen Teilen gehrt der Festigkeitsnachweis zum Gesamtgutachten fr das in Serie gefertigte Fahrzeug und wir fr das gesamte Fahrzeug ber die Typenabnahme in Verbindung mit der erteilten ABE an den Hersteller erteilt.
Dieser hat dann sicherzustellen (ber ein Qualittsmanagement) das die Teile fr die gesamte Fertigung der Fahrzeuge des betreffenden Fahrzeugs fr das die ABE erteilt wurde entsprechen. Dafr haftet der Hersteller dann in vollem Umfang.
Man wird also das was der Prfer an Einzelnachweisen verlangt nicht wirklich erbringen knnen.
__________________
Beste Gre Michael

Lebe jeden Tag als wre es Dein Letzter !!!
www.mahler-motors.de
Technische Probleme sind lsbar, das unlsbare Problem sitzt oben drauf .
Ich hab nur das zu verantworten was ich sage - nicht das was andere verstehen
Schnheit liegt im Auge des Betrachters, es gibt aber auch Sehschwchen

Mitglied der WS Gilde Dolo-Wetzer

Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 07:54   #70
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Hallo zusammen und danke fr die Antworten,
habe auch nochmals intensiv geforscht und komme zu den gleichen Annahmen wie Michael!!!


@Didi
Da hast du recht: eingeprgte Teilenummern stimmen nicht mit den Reserveteil/Referenznummern berein und lassen keinen direkten Rckschluss auf das Motorradmodell zu.


Ich werde nochmal mit dem Prfer telefonieren, gehe aber davon aus ihn falsch verstanden zu haben, "sprich bers Ziel hinaus geschossen".


Wahrscheinlich erwartet er die Typenangaben zu Spender und Empfnger, um dann auf Grund der erteilten ABE auf die Eigenschaften der verbauten Teile schlieen zu knnen.


Das wre dann einfach, da ich ja nur Teile aus der ZZR verbaue:

Handelsbezeichnung - Typenbezeichnung - HSN (Herstellernummer) - TSN (Typenseriennummer)
- GPZ900R - ZX900A - 7103 - 143
- ZZR1100C - ZXT10C - 7103 - 223


Und dann Auflistung der Teile Spender - Empfnger, Explosionszeichnung aus dem Reserveteilkatalog und Verweis auf die darin stehenden Referenznummern.
Von Kawasaki Gutachten zu den Rdern und freigegebenen Reifen, Gutachten K&J zur Schwinge.
Das msste dann als Diskussionsgrundlage gengen!!!


Werde euch berichten wie das funktioniert!!!


Gru Jrgen


PS: Eine Detailfrage zum Tachoantrieb ZZR1100:
Hat der die gleiche bersetzung wie der an der GPZ??????
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 10:22   #71
Pilot
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Pilot
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Neukirchen-Rckershausen
Alter: 61
Beitrge: 5.323
Renommee-Modifikator: 26
Pilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekannt
Pilot eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Jrgen1962 Beitrag anzeigen
PS: Eine Detailfrage zum Tachoantrieb ZZR1100:
Hat der die gleiche bersetzung wie der an der GPZ??????
Tachoantriebsbersetzungen sind gleich. Hast aber bei dem Reifenumfang je nach Reifen und Hersteller eine Abweichung im Reifenumfang.
Diese ist aber wenn berhaupt unter ca. 3% und kann in Anbetracht der sowieso vorhandenen Tachoabweichungen vernachlssigt werden.
Tachoantrieb reinbauen. Passt zusammen.
__________________
Beste Gre Michael

Lebe jeden Tag als wre es Dein Letzter !!!
www.mahler-motors.de
Technische Probleme sind lsbar, das unlsbare Problem sitzt oben drauf .
Ich hab nur das zu verantworten was ich sage - nicht das was andere verstehen
Schnheit liegt im Auge des Betrachters, es gibt aber auch Sehschwchen

Mitglied der WS Gilde Dolo-Wetzer

Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 11:06   #72
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Pilot Beitrag anzeigen
Tachoantriebsbersetzungen sind gleich. Hast aber bei dem Reifenumfang je nach Reifen und Hersteller eine Abweichung im Reifenumfang.
Diese ist aber wenn berhaupt unter ca. 3% und kann in Anbetracht der sowieso vorhandenen Tachoabweichungen vernachlssigt werden.
Tachoantrieb reinbauen. Passt zusammen.

Hey Michael,
alles klar, danke!!!
Tachoabweichung ist mir bewusst, habe mal Reifenumfang ALT -> NEU gerechnet, der Unterschied ist auch meiner Meinung nach zu vernachlssigen


Gru Jrgen
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 11:30   #73
littlelaugh
Ninja Defcon 5
 
Benutzerbild von littlelaugh
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Bielefeld
Alter: 53
Beitrge: 2.834
Renommee-Modifikator: 26
littlelaugh ist einfach richtig nettlittlelaugh ist einfach richtig nettlittlelaugh ist einfach richtig nettlittlelaugh ist einfach richtig nettlittlelaugh ist einfach richtig nett
Standard

Der Prfer hat alle Festigkeitsdaten greifbar.


Was Du brauchst sind die ABE-Nummer der Fahrzeugtypen(nicht die Schlsselnummern).


Damit kann der Prfer die ABE im KBA abrufen (macht er aber wohl nicht, da da schnell 500-600 Seiten zusammenkommen).


Nicht jeder Prfer darf diese Einzelabnehmen machen, selbst wenn er zu Einzelabnahmen berechtigt wre.


Er muss davon von seiner Prfstelle explizit zu ermchtigt sein, denn das hat versicherungstechnische Grnde.


Dafr mssen auch extra Prfungen von denen abgelegt werden, daher kann ich die Prfstelle in Hagen schon verstehen.
__________________

info@gab-bikeshop.de

Manche sind nur noch am leben, da es illegal ist sie zu tten !!
littlelaugh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 13:53   #74
Jrgen1962
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Jrgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 61
Beitrge: 1.751
Renommee-Modifikator: 10
Jrgen1962 wird schon bald berühmt werdenJrgen1962 wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von littlelaugh Beitrag anzeigen
Der Prfer hat alle Festigkeitsdaten greifbar.


Was Du brauchst sind die ABE-Nummer der Fahrzeugtypen(nicht die Schlsselnummern).


Damit kann der Prfer die ABE im KBA abrufen (macht er aber wohl nicht, da da schnell 500-600 Seiten zusammenkommen).


Nicht jeder Prfer darf diese Einzelabnehmen machen, selbst wenn er zu Einzelabnahmen berechtigt wre.


Er muss davon von seiner Prfstelle explizit zu ermchtigt sein, denn das hat versicherungstechnische Grnde.


Dafr mssen auch extra Prfungen von denen abgelegt werden, daher kann ich die Prfstelle in Hagen schon verstehen.

Hallo Axel,
ich denke das es genau so ist, deshalb haben die mich in Richtung Essen geschickt!!!


Aber wo finde ich die ABE Nummern fr die beiden Mopeds, bisher bin ich da nicht fndig geworden, eigentlich sollte der Prfer ber HSN und TSN ja eindeutig identifizieren knnen???!!!


Gru Jrgen
__________________
Gru Jrgen



Verwandle groe Schwierigkeiten in Kleine, und Kleine in Gar Keine.
Jrgen1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 14:19   #75
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 57
Beitrge: 2.157
Renommee-Modifikator: 24
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von Jrgen1962 Beitrag anzeigen
....................
Aber wo finde ich die ABE Nummern fr die beiden Mopeds, bisher bin ich da nicht fndig geworden, eigentlich sollte der Prfer ber HSN und TSN ja eindeutig identifizieren knnen???!!!..............
Hier die ABE Nummer:

GPZ900R - ZX900A: D363
ZZR1100 - ZXT10C: F381
ZZR1100 - ZXT10D: G203
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"alte Liebe" Motorschaden Jrgen1962 UT -- Motor, Vergaser und Khlsystem 116 17.02.2022 10:53
"alte Liebe" heiratet coolen Chinesen Jrgen1962 UT -- Motor, Vergaser und Khlsystem 3 20.11.2017 06:52
Nach Winterpause spinnt Benzinhahn und Vergaser laufen "ber" ?! speed maik Eliminator ZL - Technik 7 30.05.2010 10:19
Soviel zum Thema: " Di Angebote hier im Forum sind zu teuer" stranaz UT -- Verkleidung, Kunststoff, Lack 3 18.10.2006 00:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2021 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de