Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Umbau und Tuning > UT -- Spezial: Schwinge? Felgen? Breiter !!!

UT -- Spezial: Schwinge? Felgen? Breiter !!! Alles speziell rund um breitere Reifen und Schwingenumbau

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 21.02.2011, 12:24   #1
Wegmann01
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Wegmann01
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Ottikon
Beitrge: 39
Renommee-Modifikator: 0
Wegmann01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Neuer GPZ Umbau

Guten Tag miteinander,

Ich bin neu hier im Forum und bin seit 3 Wochen stolzer Besitzer einer 85er GPZ A1 (rot, silber) mit 81000 km aus erster Hand von einem lteren Herrn!!

Ich komme aus der Schweiz und habe Jahrgang 1987. Vom Beruf her bin ich Elektroniker und mache momentan noch die hhere Fachschule! Ich war schon immer der Motorenfreak und bin neben meiner relativ neuen Motorradbegeisterung auch noch eine Leidenschaft fr amerikanische Autos! Ich habe deren 3 ;-)

1 x TransAm GTA 3. Gen. Jg. 1987
1 x Jeep Grand Cherokee Jg. 1993
1 x Cadillac STS Jg. 1998

Ansonsten spiele ich noch Posaune in unserer Dorfmusik und bin begeisterter Bergsportler!

Die neuen Superbikes gefallen mir nicht (ausser die neue Honda Fireblade, aber die steht ja berall rum)! Auch die Leistung sollte akzeptabel sein! Also kamen fr mich nur die zwei schnsten je gebauten Mopeds (meine Meinung) in die engere Auswahl:

- Honda VF 1000
- Kawasaki GPZ 900 r

Ich habe mich fr die GPZ entschieden, wegen ihres einzigartigen Designs und weil man sie nicht an jeder Strassenecke sieht. Ausserdem ist der Kultfaktor noch ein bisschen hher als jener der VF ;-)

So nun aber genug von mir!!

Die GPZ ist designtechnisch schon eine super Basis, die eigentlich kaum mehr verschnert bzw. verbessert werden muss!

Ein paar Sachen gibt es jedoch trotzdem ;-)

- Breiteres Hinterrad (180er sollten es schon sein!)
- Hheres Heck (sicher min. 50mm rauf)
- 17" Vorderrad
- Leistungsreduktion raus (meine hat momentan 50kW)

Ausserdem wird das Moped wieder in den Originalfarben lackiert und Motor und Vergaser berholt!

Ich habe hier mit der Suchfunktion schon einiges gefunden, habe aber trotzdem noch ein paar Fragen betreffend der Felgen usw.

Ich habe erfahren, dass man die Felge der ZZR einbauen kann und das man auf die Felge auch problemlos einen 180er Reifen aufziehen kann!
Kann man diese Felge einfach montiert werden, oder muss man auch die Schwinge der ZZR einbauen? Und wie sieht es mit den Bremsen aus? Kann ich die originale Bremse der A1 nehmen oder muss ich die der ZZR - Bremse nehmen? Passen die Achsen?
Ich habe gehrt, dass man als Vorderrad am besten die 17 Zller von der 500er GPZ nimmt, stimmt das? Und wie sieht es da mit Bremse und Achse aus?

Vielen Dank fr eure Antworten, ist echt ein super Forum hier!!

Grsse aus der Schweiz
__________________
1984er Kawasaki GPZ900r A1


Wegmann01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 12:40   #2
Lumpi100
Ninja-Member Platin
 
Benutzerbild von Lumpi100
 
Registriert seit: 22.10.2006
Ort: Barkau
Alter: 65
Beitrge: 2.010
Renommee-Modifikator: 20
Lumpi100 wird schon bald berühmt werden
Lumpi100 eine Nachricht ber Yahoo! schicken
Standard

Erst einmal ein HW hier im Forum.

Ja Du kannst das Vorderrad der 500 ter nehmen aber P&P pat das von der GPZ ab A6
Hinterrad Bremse mut Du auch von der ZZR1100 nehmen
Schwinge kann bleiben mu aber irgendwas hinten abgeschliffen werden.Distanzen men abgedreht werden.
Dann brauchst Du auch noch ein Versatzritzel der ZX10.Das wahrs eigendlich.
Oder5 Schreib mal den Patrick an der macht das auch P&P
__________________
Brot fr die Welt ......Kuchen fr mich
Lumpi100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 12:57   #3
Pilot
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Pilot
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Neukirchen-Rckershausen
Alter: 61
Beitrge: 5.323
Renommee-Modifikator: 26
Pilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekannt
Pilot eine Nachricht ber MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Lumpi100 Beitrag anzeigen
Erst einmal ein HW hier im Forum.

Ja Du kannst das Vorderrad der 500 ter nehmen aber P&P pat das von der GPZ ab A6
Hinterrad Bremse mut Du auch von der ZZR1100 nehmen
Schwinge kann bleiben mu aber irgendwas hinten abgeschliffen werden.Distanzen men abgedreht werden.
Dann brauchst Du auch noch ein Versatzritzel der ZX10.Das wahrs eigendlich.
Oder5 Schreib mal den Patrick an der macht das auch P&P
Sorry, mu dich mal korrigieren:
Das 500er Vorderrad pat in die Antidive - Gabel nach Anpassung der Distanzen und die Orginal Bremsanlage vorne kann weiter verwendet werden.
Die GPZ Felge ab Baujahr 90 pat leider nicht Plug and Play in die alte Gabel da die Bremsanlage, sprich die Aufnahme der Bremsscheiben und deren Gre anders ist.
Dazu mu nmlich auch die komplette Gabel der GPZ ab 90 samt Gabelbrcken und Lenkerstummel verwendet werden, was Problemlos mglich ist. Dazu braucht man dan aber auch die gesamte Bremsgeschichte vorne der GPZ ab 90.
Bei der hinteren Orginal Schwinge mu der innere Haltesteg des Kettenschutzes entfernt werden. Desweiteren wie schon beschrieben andere Distanzen, Kettentrger anpassen usw.
Bremsanlage samt Bremsscheibe kann weiter verwendet werden aber nur bei der ZZR 1100 C Felge bis einschlielich Baujahr 92 da diese die gleiche Bremsscheibenaufnahme wie die GPZ hat.

@ Wegmann01
Fat vergessen : Herzlich Wilkommen und viel Spa hier und mit der alten Dame
__________________
Beste Gre Michael

Lebe jeden Tag als wre es Dein Letzter !!!
www.mahler-motors.de
Technische Probleme sind lsbar, das unlsbare Problem sitzt oben drauf .
Ich hab nur das zu verantworten was ich sage - nicht das was andere verstehen
Schnheit liegt im Auge des Betrachters, es gibt aber auch Sehschwchen

Mitglied der WS Gilde Dolo-Wetzer


Gendert von Pilot (21.02.2011 um 13:27 Uhr)
Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 16:22   #4
Wegmann01
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Wegmann01
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Ottikon
Beitrge: 39
Renommee-Modifikator: 0
Wegmann01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank fr die schnellen Antworten und den netten Empfang!!

Also werde ich wahrscheinlich das Vorderrad der 500er GPZ nehmen und hinten meine originale Schwinge modifizieren!!

Wie sieht es mit der Hhe des Hecks aus?? Das Heck wird wahrscheinlich noch tiefer, wenn ich hinten die um 1" kleinere Felge einbaue, oder??

Kann ich da in die originale Schwinge einen neuen Stossdmpfer einbauen, so dass ich einen Lift von etwa 60mm habe, oder einfach den originalen Stossdmpfer mit einem Zwischenstck "verlangern"?? Was ist besser, bzw. welche Teile muss ich da verwenden?

Grsse aus der Schweiz
__________________
1984er Kawasaki GPZ900r A1


Wegmann01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 16:50   #5
fitti1980
Ninja mit Eichenlaub
 
Benutzerbild von fitti1980
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Bangkok
Alter: 43
Beitrge: 2.260
Renommee-Modifikator: 22
fitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
fitti1980 eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard

Willkommen an Board...
Wenn es vom Budget passt kannste natrlich ein langes Federbein ala Wilbers einbauen, oder frst erste eins von der ZZR 1100D, damit kommt der Hintern gut hoch. Das Federbein passt fast plug and play, nur an der oberen se musst Du etwas wegfeilen damits passt
__________________
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstrke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen
Ich habe visuellen Tinnitus, ich sehe nur Pfeifen

www.sebastian-fittges.de
fitti1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 16:53   #6
ralf70
Gebietsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von ralf70
 
Registriert seit: 11.09.2009
Ort: Stuttgart
Alter: 53
Beitrge: 852
Renommee-Modifikator: 17
ralf70 ist ein sehr geschätzer Menschralf70 ist ein sehr geschätzer Menschralf70 ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Ein herzliches Willkommen

Heck hoch gibt es bereits viele Berichte.
Einfach ist es mit einem ZZR 1100 Federbein
Da gibt es das C oder D von ( unterschiedliche Hhen )
Findest Du alles hier im Forum beschrieben.
Musst nur mal schauen was Du oben fr ne Schraube drinnen hast M10 oder M12.....
Die 85er hat glaube ich noch ne 10er drinnen, die ZZR Beine brauchen aber ne 12er (glaube ist ne M12X160 min. 8.8 )
Unter brauchst Du auch ne lngere Schraube (Original ist M12X60, bentigt wird dann M12X80 wieder min. 8.8 )
Alternativ gibts ne Heckhherlegung von Bike Farm ( um die 80 Euro, findest Du entweder bei BikeFarm auf der Seite oder E-Bay unter GPZ 900R /Fahrwerk, Achtung, es werden unterschiedliche Lngen angeboten )

Das alte luftuntersttzte Federbein taugt nicht wirklich was, und bei dem Alter eh nicht.
Kannst natrlich noch ne Schippe drauflegen und mal nach nem Wilbers oder hlins Federbein fr die ZZR suchen ( z.B. bei E-Bay), da ist natrlich auch die Frage wie ausgenudelt die sind.....zur Not z.B. zu Wilbers schicken und aufarbeiten lassen.

Wenn schon....denn schon
Mach auch andere Gabelfedern und neue l rein, dann passt das auch wieder, sonst haste hinten fein und vorne schlackerts und pumpts vor sich hin )

Mein Tipp.....schau mal beim GPZ Doc rein....der hat so gut wie alles erklrt was wichtig ist.....ist glaube ich unter Umbauten drinnen.

Viel Spass mit dem Eisenschwein......

Gru
ralf
__________________
ralf70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 17:53   #7
Wegmann01
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Wegmann01
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Ottikon
Beitrge: 39
Renommee-Modifikator: 0
Wegmann01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, habe mich mal in der Bucht umgeschaut und habe dieses Vorderrad einer GPZ 500 gefunden! Dabei ist mir aufgefallen, dass die 500er ja nur eine einseitige Bremsanlage hat! Wie bekommt man dann die Bremsanlage der 900er drauf?

http://cgi.ebay.com/ebaymotors/1991-...Q5fAccessories
__________________
1984er Kawasaki GPZ900r A1


Wegmann01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 18:05   #8
fitti1980
Ninja mit Eichenlaub
 
Benutzerbild von fitti1980
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Bangkok
Alter: 43
Beitrge: 2.260
Renommee-Modifikator: 22
fitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
fitti1980 eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard

Gar nicht, einseitig ist das US-Modell, das hatte nur eine Scheibe. Brauchst eins vom deutschen / EU D-Modell

Das in Deinem Link ist auch das alte Design von der A und somit auch nur eine 16" Felge.

DIE hier sollte passen DIE hier auch
__________________
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstrke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen
Ich habe visuellen Tinnitus, ich sehe nur Pfeifen

www.sebastian-fittges.de
fitti1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 19:07   #9
Patrick
Administrator

Forum Sponsor 2021 [★★★★]







 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 01.01.1999
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 61
Beitrge: 9.599
Renommee-Modifikator: 10
Patrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz sein
Standard

Die Felge ist vom Vorgngermodell und kannst in die Tonne treten. Brauchst das D-Modell. Aber auch da gibts einseitige (E-Modell wenn mich nicht alles tuscht). Ne passende 500er Felge hab ich noch liegen bei Interesse...
__________________
Gruss Patrick

Agent Woisch - Yellow Skull Schwadron Rottenburg a.N.


Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren, wenn man damit Puppen aufreit! --- (Al Bundy)
-------------------------------------------------------------------------

Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 19:12   #10
fitti1980
Ninja mit Eichenlaub
 
Benutzerbild von fitti1980
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Bangkok
Alter: 43
Beitrge: 2.260
Renommee-Modifikator: 22
fitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
fitti1980 eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard

Nimm die von Patrick, zusammen mit ner ZZR fr hinten, dann kann der Reifenwechsel kommen
__________________
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstrke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen
Ich habe visuellen Tinnitus, ich sehe nur Pfeifen

www.sebastian-fittges.de
fitti1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 20:33   #11
Wegmann01
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Wegmann01
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Ottikon
Beitrge: 39
Renommee-Modifikator: 0
Wegmann01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank fr die schnellen Antworten!!

@Patrick: Hast du noch eine ZZR fr hinten mit dazu?? Wenn ja wievel willst du fr beide??

Grsse aus der Schweiz
__________________
1984er Kawasaki GPZ900r A1


Wegmann01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 20:56   #12
Patrick
Administrator

Forum Sponsor 2021 [★★★★]







 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 01.01.1999
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 61
Beitrge: 9.599
Renommee-Modifikator: 10
Patrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz seinPatrick kann auf vieles stolz sein
Standard

Jo, alles da. Am besten per PM...
__________________
Gruss Patrick

Agent Woisch - Yellow Skull Schwadron Rottenburg a.N.


Es ist OK eine Benzinschleuder zu fahren, wenn man damit Puppen aufreit! --- (Al Bundy)
-------------------------------------------------------------------------

Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 21:18   #13
the_duke
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von the_duke
 
Registriert seit: 05.03.2003
Ort: Olten CH
Alter: 46
Beitrge: 189
Renommee-Modifikator: 21
the_duke wird schon bald berühmt werden
Standard

sal,
viel Spass im Forum, und noch die Standard-Anmerkungen zu Schweiz und Umbauten, dass du den Kram praktisch unmgillch durch die MFK kriegst ist schon klar oder? Alle hier beschriebenen Umbauten gehen in Deutschland problemlos, und bei uns erhngt dich der MFKler dafr oder erschiesst dich standrechtlich...
Einfach so fahren und fr MFK umbauen ist natrlich praktisch schon i.O., wollt das nur anmerken fr den Fall dass du das bei uns irgendwie legalisieren wolltest..kannste fast vergessen, oder nur fr unmssig viel Geld&rger..Ausser du httest ne TypX? Dann knnt mans vielleicht versuchen..

Gruss aus Olten, Iwan
__________________

we're all stars now..in the dope show
the_duke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 22:17   #14
Wegmann01
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Wegmann01
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Ottikon
Beitrge: 39
Renommee-Modifikator: 0
Wegmann01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Duke,

Vielen Dank fr den Hinweis!!
Ich bin mir dessen leider schon bewusst!! Kenne das leider schon von meinen Autos her :-( Denen habe ich aber auch zu verdanken, dass ich den Chef des STVA kenne ;-)

Ich werde damit 1 Mal versuchen durch die MFK zu kommen, mit Daumen Drcken und hoffen, dass der liebe Prfer das Moped nicht kennt ;-) Sonst ist der Spruch mit "das sind ja alles Verbesserungen" auch von Prfer zu Prfer mal mehr, mal weniger ntzlich ;-)

Habe ich auch schon bei meiner Honda NTV gemacht....aber der hat doch glatt "die Jungs von gogle" zu Rate gezogen :-D Ich stand fassungslos da und musste lachen ;-)

Wird wahrscheinlich alles nicht viel bringen, aber dann kann ich sagen, dass ich es versucht habe!!
__________________
1984er Kawasaki GPZ900r A1


Wegmann01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 00:10   #15
Probse
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Probse
 
Registriert seit: 15.08.2008
Ort: im nrdlichsten und schnsten Bundesland...
Alter: 60
Beitrge: 2.235
Renommee-Modifikator: 18
Probse befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

HW im Forum
oder vielleicht erst in Deutschland anmelden und alle Eintragungen durchfhren und anschlieend aus der EU ins Schweizerlandle einfhren... ist dann ja ein germanisch/japanisches Sonderbike mit Straenzulassung oder machen sich da Eure Prflis ins Hemd...
Gre aus dem nrdlichsten und schnsten Bundesland Deutschlands...
__________________
Gre aus dem nrdlichsten und schnsten Bundesland
Probse ( Pumuckl ) der reisefreudige Wikinger

http://www.youtube.com/watch?v=5GOVI...e_gdata_player
1000 GTR A2 weil nichts besseres da war, fahre ich Kawa
leben und leben lassen ist meine Devise...
Der Einugige ist der Knig unter den Blinden
Think positiv
wenn die Klgeren immer nachgeben - regieren die Dummen

Vergebt stets euren Feinden. Nichts rgert sie mehr. Oscar Wilde

Mitglied der WS-Gilde & Bruderschaft Wietze NmM

R.I.P. Hightower, Mucki, Pithawk, White Dragon, Thomas60, si
Probse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 00:19   #16
the_duke
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von the_duke
 
Registriert seit: 05.03.2003
Ort: Olten CH
Alter: 46
Beitrge: 189
Renommee-Modifikator: 21
the_duke wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Wegmann01 Beitrag anzeigen
Hallo Duke,

Vielen Dank fr den Hinweis!!
Ich bin mir dessen leider schon bewusst!! Kenne das leider schon von meinen Autos her :-( Denen habe ich aber auch zu verdanken, dass ich den Chef des STVA kenne ;-)

Ich werde damit 1 Mal versuchen durch die MFK zu kommen, mit Daumen Drcken und hoffen, dass der liebe Prfer das Moped nicht kennt ;-) Sonst ist der Spruch mit "das sind ja alles Verbesserungen" auch von Prfer zu Prfer mal mehr, mal weniger ntzlich ;-)

Habe ich auch schon bei meiner Honda NTV gemacht....aber der hat doch glatt "die Jungs von gogle" zu Rate gezogen :-D Ich stand fassungslos da und musste lachen ;-)

Wird wahrscheinlich alles nicht viel bringen, aber dann kann ich sagen, dass ich es versucht habe!!
Naja sptestens bei den Reifendimensionen mssts ihm schon auffallen aber probieren kann man's ja. Einer ausm Forum (ninja-tinu) hat m.W. was in der Richtung eingetragen bekommen, leider ist er schon lnger nicht mehr on gewesen. Aber war wohl auch ne Saudiskussion..wnsch auf jeden Fall viel Erfolg...oder eben, halt fahren und fr MFK rckbauen. Weil auch wenn sies nicht merken, illegal biste ja sowieso unterwegs, wenn sies nicht merken und somit auch nicht eintragen..
__________________

we're all stars now..in the dope show
the_duke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 01:52   #17
GPZ Freak
Gast
 
Benutzerbild von GPZ Freak
 
Beitrge: n/a
Standard

Hy. Auch ich bin ein Schweizer und wollte kurz Hallo sagen und viel Erfolg wnschen. Die MFK ist ein Thema fr sich. Bin aus der nhe von Bern. Und du? Ev. sieht man sich ja mal G Schlttu
  Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 09:18   #18
Wegmann01
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Wegmann01
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Ottikon
Beitrge: 39
Renommee-Modifikator: 0
Wegmann01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zri Oberland ;-)

Bin aber 1 Mal im Jahr in Bern im WK ;-)
__________________
1984er Kawasaki GPZ900r A1


Wegmann01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 11:49   #19
Wegmann01
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Wegmann01
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Ottikon
Beitrge: 39
Renommee-Modifikator: 0
Wegmann01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielleicht noch eine Frage an die Schweizer hier:

Hat von euch jemand bei euch im Fahrzeugausweis 50 oder 51 kW eingetragen??
Wenn ja, von wo kommt das?? Gedrosselte Version?? Weil die gabs ja damals in der Schweiz auch offen, also mit 87 kW!! Ev. hat die ja auch einer von euch geffnet?? Wurde das in der Schweiz gleich gemacht wie zB. in Deutschland, mit den Vergaserdeckeln und den Durchflussbegrenzern zwischen Luftfilter und den Vergasern??

Meine will natrlich offen sein :-)

Grsse aus der Schweiz
__________________
1984er Kawasaki GPZ900r A1


Wegmann01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 19:41   #20
Kawiralph
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Kawiralph
 
Registriert seit: 15.03.2002
Ort: Safenwil
Alter: 61
Beitrge: 101
Renommee-Modifikator: 22
Kawiralph befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Erstmal herzlich willkommen. Die GPZ gabs in der CH zu keiner Zeit in einer ungedrosselten version. Ich habe meine 1984 neu gekauft und die Umrstung der Vergaser war Notwendig damit sie wieder ordentlich rannte. An den CH-Vergasern sind in den Schiebern Bohrungen angebracht, damit diese nur wenig angehoben werden und damit entsprechend wenig Querschnitt freigeben. Die gnstige Lsung ist, die Bohrungen irgendwie zu verschliessen (Alu- oder Kunstoffhlsen einkleben), die teure Variante ist du kaufst dir 4 Schieber ohne die Zusatzbohrung. Ob die Schieber noch als Neuteile erhltlich sind weiss ich leider nicht, die FIBAG kann die aber sicher Auskunft geben. Ich wrde mich einfach vorsichtshalber setzen, bevor sie dir den Preis nennen...
Viel Spass beim umbauen :-)
Grsse aus dem Aargau

Ralph
Kawiralph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 14:53   #21
Wegmann01
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Wegmann01
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Ottikon
Beitrge: 39
Renommee-Modifikator: 0
Wegmann01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sali Ralph,

Also muss ich einfach die Lcher in den Schiebern irgendwie verschliessen!!
Dann brauche ich auch keine anderen Vergaserdeckel, oder??

Und wurde in den Zwischenstcken zwischen Vergaser und dem Luftfilter auch nichts gendert??

Grsse aus dem schnen Zri - Oberland :-)
__________________
1984er Kawasaki GPZ900r A1


Wegmann01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 19:19   #22
Kawiralph
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Kawiralph
 
Registriert seit: 15.03.2002
Ort: Safenwil
Alter: 61
Beitrge: 101
Renommee-Modifikator: 22
Kawiralph befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

genau, allerdings nur die Lcher welche seitlich angebracht sind, damit beim hochfahren des Schiebers der Unterdruck abreisst. Nicht die Lcher welche am Boden des Schiebers sind! Im Gegensatz zu anderen Mopeds welche damals in der CH homologiert wurden, sind keine weiteren Massnahmen zu treffen. Weder die Auspuffanlage noch die Ansaugwege wurden sonstwie zugeschnrt, die Steuerzeiten entsprechen auch denen der offenen Modelle. Hatte brigens diesbezglich nie Probleme beim MFK-Termin.

Gruss, Ralph
Kawiralph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 21:38   #23
fitti1980
Ninja mit Eichenlaub
 
Benutzerbild von fitti1980
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Bangkok
Alter: 43
Beitrge: 2.260
Renommee-Modifikator: 22
fitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefitti1980 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
fitti1980 eine Nachricht ber ICQ schicken
Standard

Der Tinu hatte damals auch unbedenklichkeitspapiere fr die MFK von Kawa hier eingestellt, guck mal mit der Suche
__________________
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstrke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen
Ich habe visuellen Tinnitus, ich sehe nur Pfeifen

www.sebastian-fittges.de
fitti1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 17:19   #24
Wegmann01
Aushilfe
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Wegmann01
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Ottikon
Beitrge: 39
Renommee-Modifikator: 0
Wegmann01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke, diese Erklrung habe ich gefunden. Die wird sehr hilfreich sein!! Notfalls kann ich die ja bei Kawasaki Schweiz auch auf Typenscheinnummer und meine Felgenseriennummern umschreiben lassen, wenn sie es so nicht akzeptieren und noch genauer haben wollen!

Probiere es aber erstmal mit diesen Papieren!

Einen grossen Dank hier an ninja-tinu!!

@Patrick: Du hast PN...
__________________
1984er Kawasaki GPZ900r A1


Wegmann01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 19:56   #25
Kawiralph
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Kawiralph
 
Registriert seit: 15.03.2002
Ort: Safenwil
Alter: 61
Beitrge: 101
Renommee-Modifikator: 22
Kawiralph befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bitte poste dann deine Erfahrungen, ich habe das gleiche auch noch vor...
Danke & Gruss
Ralph
Kawiralph ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein neuer moppedsammler PD -- Motor 5 12.09.2007 15:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2021 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de