Motor explodiert - Seite 2 - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Motor

PD -- Motor Probleme und Defekte rund um den Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 29.08.2018, 12:25   #26
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.126
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 26.945, Level: 97
Punkt(e): 26.945, Level: 97 Punkt(e): 26.945, Level: 97 Punkt(e): 26.945, Level: 97
Aktivität: 64,3%
Aktivität: 64,3% Aktivität: 64,3% Aktivität: 64,3%
Standard

Zitat:
Zitat von Sigwart Beitrag anzeigen
Nur den Ständer hinten ist m.M. nach der falsche Weg, da in dem Fall der Motor leicht nach vorne gekippt ist und am Schauglas immer zu wenig angezeigt wird.
Wenn man dann aufs Maximum auffüllt, ist viel zuviel Öl im Motor.
Ist zwar immer noch besser als zuwenig aber auch nicht gut.
Ich gehe mal davon aus, das es so gedacht ist, das man den Ölstand prüft, wenn die Maschine auf dem Hauptständer steht und mit meinem Montageständer ist das Hinterrad ungefähr genau so weit vom Boden entfernt. Außerdem funzt es ja seit fast 100.000 km.

Gruß Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 29.08.2018, 13:38   #27
pferd
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von pferd
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: herchenhain
Alter: 64
Beiträge: 1.335
Renommee-Modifikator: 15
pferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Punkt(e): 16.680, Level: 82
Punkt(e): 16.680, Level: 82 Punkt(e): 16.680, Level: 82 Punkt(e): 16.680, Level: 82
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Standard

Zitat:
Zitat von c-de-ville Beitrag anzeigen
Ich gehe mal davon aus, das es so gedacht ist, das man den Ölstand prüft, wenn die Maschine auf dem Hauptständer steht und mit meinem Montageständer ist das Hinterrad ungefähr genau so weit vom Boden entfernt. Außerdem funzt es ja seit fast 100.000 km.

Gruß Micha

Du bist aber leichtsinnig, ich nehme auch für die Querachse ne Wasserwaage. pferd
__________________
pferd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2018, 14:40   #28
Garage
Gebietsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 899
Renommee-Modifikator: 4
Garage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 9.206, Level: 64
Punkt(e): 9.206, Level: 64 Punkt(e): 9.206, Level: 64 Punkt(e): 9.206, Level: 64
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Standard

und vorher schön warm fahren...
__________________


- I don't ride a bike to add days to my life. I ride a bike to add life to my days
- Wenn ein Moped nicht tropft, ist nichts mehr drin!
Garage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2018, 09:23   #29
Nobbi
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Nobbi
 
Registriert seit: 02.08.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 89
Renommee-Modifikator: 2
Nobbi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.679, Level: 23
Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Ich bin nun vom Wernertreffen zurück.
War eine Riesenparty.
Einen bunten Wasserbüffel habe ich leider nicht gesehen.

Und ich habe nicht eine 900R gesehen..., schnief, da wäre ich wirklich gerne mit meiner alten Lady gewesen.

Nächste Saison habe ich einen frisch renovierten Motor in meiner 86er 900R!
Jetzt werde ich mich wieder etwas mehr meiner Lotus Elise zuwenden. Die driftet sehr schön, in engen Kurven.
__________________
Nobbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2018, 16:04   #30
kitchenaid
stellv. Gebietsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von kitchenaid
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: Akashi
Beiträge: 747
Renommee-Modifikator: 11
kitchenaid wird schon bald berühmt werdenkitchenaid wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 9.430, Level: 65
Punkt(e): 9.430, Level: 65 Punkt(e): 9.430, Level: 65 Punkt(e): 9.430, Level: 65
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Standard

Schade das Du mit diesem Moped nun nach der langen Zeit nicht ein weiteres mal dabei sein konntest!


Wir waren am We ebenfalls auf einer größeren markenfreien Mopedveranstaltung und ich habe in der Zeit an der ich anwesend war gerade mal eine 900R gesehen.


Das freut mich jedoch sehr!!!

Erst verschwinden sie in der Regel von der Bildfläche um dann nach einiger Zeit gesuchte Klassiker zu werden, was dann das Preisniveau deutlich anhebt
__________________
kitchenaid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2018, 23:42   #31
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.126
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 26.945, Level: 97
Punkt(e): 26.945, Level: 97 Punkt(e): 26.945, Level: 97 Punkt(e): 26.945, Level: 97
Aktivität: 64,3%
Aktivität: 64,3% Aktivität: 64,3% Aktivität: 64,3%
Standard

Zitat:
Zitat von Nobbi Beitrag anzeigen
Ich bin nun vom Wernertreffen zurück.
War eine Riesenparty.
Einen bunten Wasserbüffel habe ich leider nicht gesehen.
Der stand im VIP-Camp und da kam leider nicht jeder rein, war auch etwas versteckt. Das wusste ich vorher aber auch nicht. Hätte sich auch nicht gelohnt, es gab nur 4 Motorräder, davon 2 Harleys, ein schöner alter Triumph-Chopper und mein bunter Wasserbüffel. Ach ja ne Dax und ne Monkey gabs auch noch zu sehen und 25 Womos.

Gruß Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 07:25   #32
Nobbi
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Nobbi
 
Registriert seit: 02.08.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 89
Renommee-Modifikator: 2
Nobbi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.679, Level: 23
Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Moin,

ich habe noch einen Motor von meinem erstandenen Organspender. Der hat auch ca. 80000 km runter.
Ich möchte den nicht einfach einbauen und sehen, wie es damit geht.

Ich möchte den vorher überholen lassen, komplett, neue Lagerung, neue Kolben, honen, etc.
Ich habe da zwar jemanden, der mir das machen will. Der ist aber sehr eingespannt, sodass ich nicht weiß, wann der wirklich dazu kommt, und ob überhaupt.

Gibt es eine Adresse, zu der ich den Motor schicken kann, wo der Motor wieder richtig flott gemacht wird?

Ich habe eine neue BMW S1000RR bestellt, die wird vermutlich erst im Juni ausgeliefert. Bis dahin habe ich leider kein Spielzeug mehr. Meine Lotus Elise ist auch kaputt, da ist mir auf einer Landstraße (Vorfahrtsstraße) seitlich einer reingeknallt. Totalschaden, aber ich habe überlebt und kann noch Moped fahren.
__________________
Nobbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 09:52   #33
Django
Ninja-Member Bronze

 
Benutzerbild von Django
 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Roth
Alter: 52
Beiträge: 1.368
Renommee-Modifikator: 17
Django wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 33.416, Level: 100
Punkt(e): 33.416, Level: 100 Punkt(e): 33.416, Level: 100 Punkt(e): 33.416, Level: 100
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Du kannst von mir einen komplett überholten Motor kaufen falls interesse. Alles gemacht und vermessen mit Bildern usw.
__________________
Django ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 09:07   #34
Nobbi
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Nobbi
 
Registriert seit: 02.08.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 89
Renommee-Modifikator: 2
Nobbi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.679, Level: 23
Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Deal
__________________
Nobbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 20:37   #35
Nobbi
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Nobbi
 
Registriert seit: 02.08.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 89
Renommee-Modifikator: 2
Nobbi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.679, Level: 23
Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Oh Mann...

Ich habe jetzt angefangen, den Motor für den Ausbau freizuschälen.
Beim Zylinder (Mitte-Rechts) ist hinten ein kleines und vorn ein großes Loch im Gehäuse
__________________
Nobbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 21:08   #36
kawamannsane
Ninja Defcon 5
 
Benutzerbild von kawamannsane
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Zwischen Düsseldorf und Leverkusen
Alter: 56
Beiträge: 2.788
Renommee-Modifikator: 10
kawamannsane wird schon bald berühmt werdenkawamannsane wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 13.409, Level: 75
Punkt(e): 13.409, Level: 75 Punkt(e): 13.409, Level: 75 Punkt(e): 13.409, Level: 75
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Standard

Zitat:
Zitat von Nobbi Beitrag anzeigen
Oh Mann...

Ich habe jetzt angefangen, den Motor für den Ausbau freizuschälen.
Beim Zylinder (Mitte-Rechts) ist hinten ein kleines und vorn ein großes Loch im Gehäuse

Da hat wohl ein Pleul gewütet.
__________________


Ich habe nur das zu verantworten was ich sage, nicht das was Andere verstehen!
(C) by Pilot
AUFGRUND MEINER EINSTELLUNG ZUM LEBEN, SEHE ICH KEINEN NOTWENDIGEN GRUND MICH MEINEM ALTER ENTSPRECHEND ZU VERHALTEN!

Je niederer sein Geist, desto eher äußert er sich herablassend, um sich erhaben zu fühlen.
kawamannsane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 09:25   #37
Nobbi
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Nobbi
 
Registriert seit: 02.08.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 89
Renommee-Modifikator: 2
Nobbi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.679, Level: 23
Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Zitat:
Zitat von kawamannsane Beitrag anzeigen
Da hat wohl ein Pleul gewütet.
Ja, der wollt mal sehen, wie es draußen so aussieht...

Beim Abbauen der Krümmer war mir aufgefallen, dass einige Muttern (oben, Zylinderbank) ganz schön lose waren. Ich hatte im letzten Winter neue Krümmer drangeschraubt, die Muttern nat. festgezogen.
Dass einige Muttern lose waren, ist schon blöd.
Das würde ja heißen, dass ich die nach einiger Fahrzeit nachziehen muss?
Ritzelmutter war auch lose, nat. gesichert, durch die abgewinkelte Unterlegscheibe. Aber dass die lose war, finde ich auch nicht so doll...

Der alte Motor hatte ganz schön vibriert, bei ca. 120 unangenehm, bei ca. 180 richtig mies. Die Birnen der Rücklichter hatte es regelmäßig zerhauen, die habe ich immer gleich im Vorratspack gekauft. Den Motor wollte ich irgendwann aufmachen und überholen lassen. Das Schicksal ist ihm zuvor gekommen...
__________________
Nobbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 15:58   #38
Nobbi
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Nobbi
 
Registriert seit: 02.08.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 89
Renommee-Modifikator: 2
Nobbi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.679, Level: 23
Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Und so schauts aus...
__________________
Nobbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 19:34   #39
Kawazuki
Vesperwagenfahrer
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Kawazuki
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: Sponholz
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 0
Kawazuki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 2.494, Level: 30
Punkt(e): 2.494, Level: 30 Punkt(e): 2.494, Level: 30 Punkt(e): 2.494, Level: 30
Aktivität: 7,1%
Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1%
Standard

Passiert wohl immer mal wieder...
https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-an...602465-306-316
__________________
Kawazuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 21:02   #40
Rüdiger
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Rüdiger
 
Registriert seit: 05.06.1999
Ort: Hamburg
Alter: 53
Beiträge: 5.113
Renommee-Modifikator: 35
Rüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 53.923, Level: 100
Punkt(e): 53.923, Level: 100 Punkt(e): 53.923, Level: 100 Punkt(e): 53.923, Level: 100
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Rüdiger eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Gibt mehr als genug Schäden
__________________


Rüdiger ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 08:16   #41
Nobbi
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Nobbi
 
Registriert seit: 02.08.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 89
Renommee-Modifikator: 2
Nobbi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.679, Level: 23
Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23 Punkt(e): 1.679, Level: 23
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Meine Dicke hat jetzt den anderen Motor eingebaut bekommen. Läuft soweit alles. Genaues kann ich sagen, wenn ich richtig damit fahre, im April.

Sachen, die beim Umbau nicht so gut liefen:
Ich hatte erst versucht, den Motor mit den hinteren Bolzen zu fixieren, das geht anders rum, erst die vorderen Bolzen rein, dann den Motor hinten hoch.

Nach dem ersten Starten sind 2 Vergaser übergelaufen, abgesoffen.
Ich hatte nach dem Motorcrash die Vergaser abgelassen und dachte, das Säubern vor dem nächsten Gebrauch nicht nötig ist, Pustekuchen. Vergaser wieder raus und sauber pusten; dann dieses grausame Gefrickel beim Einbau nochmal. Da war es auch noch kälter und die Gummis störrischer
Dafür geht es jetzt, läuft erstmal rund.

Batterie war platt, obwohl ich die im Winter im beheizten Raum gelagert hatte. Die ließ sich nicht mehr laden, im A.
Mit Überbrückungshilfe sprang sie an, Zündung setzt bei Fahrversuchen aber immer wieder schlagartig aus. Mit neuer Batterie geht es jetzt.

Im Werkstatthandbuch steht, dass die Befestigungsmuttern an den Krümmern nach Warmlaufen nachgezogen werden müssen.
Schön schön, aber dann ist ja der Kühler vor den Krümmern, erstmal an die Muttern dran kommen. Mit Aufwand und Gefummel, Kühler etwas nach vorn, ging es dann. Die Muttern ließen sich tatsächlich noch merklich nachziehen.

Erstmal bin ich guter Dinge, der April und schönes Wetter können kommen.
__________________
Nobbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 11:07   #42
Garage
Gebietsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 899
Renommee-Modifikator: 4
Garage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 9.206, Level: 64
Punkt(e): 9.206, Level: 64 Punkt(e): 9.206, Level: 64 Punkt(e): 9.206, Level: 64
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Standard

yeah - klappte und hört sich sehr gut an
__________________


- I don't ride a bike to add days to my life. I ride a bike to add life to my days
- Wenn ein Moped nicht tropft, ist nichts mehr drin!
Garage ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kühlerschlauch explodiert Feno PD -- Kühlsystem 113 24.04.2011 19:34
Zylinderkopf von 86er Motor auf 84 Motor verpflanzen joehackerz PD -- Motor 7 06.03.2010 17:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de