Steuerkette spannen ZL 600 B - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Sonstiges

PD -- Sonstiges Probleme und Defekte - Alles andere was nicht in die oberen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 23.04.2019, 15:53   #1
Miki Lichti
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von Miki Lichti
 
Registriert seit: 18.01.2019
Ort: Donnerskirchen
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0
Miki Lichti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 254, Level: 5
Punkt(e): 254, Level: 5 Punkt(e): 254, Level: 5 Punkt(e): 254, Level: 5
Aktivität: 7,1%
Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1%
Standard Steuerkette spannen ZL 600 B

Hallo Ihr das draußen,
ich weiß nicht mehr ob ich mich schon vorgestellt hatte oder nicht. Egal, ich bin der Michi aus dem schönen Burgenland (Österreich). Der Weihnachtsmann hatte mir eine ZL 600 B, Bj. 1995 gebracht.
Nun durchforste ich seit Tagen das Netz ob und wie man die Steuerkette spannen kann oder nicht. Doch leider habe ich bis jetzt nichts nützliches gefunden. Kann mir Jemand einen Tipp geben, wo ich etwas finden kann bzw. beschreiben wie man die Spannung kontrollieren kann? Ich weiß mitlerweile, daß ältere Kawas zum klappern neigen, aber irgendwie kommt mir das schon zuviel vor.
Vielen Dank im Vorhinein, Michi
__________________
Miki Lichti ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.04.2019, 16:35   #2
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 55
Beiträge: 5.409
Renommee-Modifikator: 25
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Punkt(e): 44.655, Level: 100
Punkt(e): 44.655, Level: 100 Punkt(e): 44.655, Level: 100 Punkt(e): 44.655, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Pfeil



HW hier!

Normalerweise ist da ein Automatischer verbaut.
Der kann aber auch mal nicht einrasten wenn es nicht langt in die nächste Raste und dadurch etwas klappern.

Gibt nen Trick, aber der ist mit Vorsicht zu genießen, denn so kann auch zu stark gespannt werden!!!!!!!!!!
Die beiden Schrauben leicht lösen das er einrasten kann und wieder zu schrauben.

Und auch mal schauen ob nicht die Ventile das Klappern sind!

Dirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Lieber Army of Lovers als Eliminator Army!

°
ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2019, 13:31   #3
breznsalzer
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von breznsalzer
 
Registriert seit: 25.03.2015
Ort: Grünwald
Beiträge: 161
Renommee-Modifikator: 5
breznsalzer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 6.742, Level: 53
Punkt(e): 6.742, Level: 53 Punkt(e): 6.742, Level: 53 Punkt(e): 6.742, Level: 53
Aktivität: 7,1%
Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1%
Standard

Zitat:
Zitat von Miki Lichti Beitrag anzeigen
Hallo Ihr das draußen,
ich weiß nicht mehr ob ich mich schon vorgestellt hatte oder nicht. Egal, ich bin der Michi aus dem schönen Burgenland (Österreich). Der Weihnachtsmann hatte mir eine ZL 600 B, Bj. 1995 gebracht.
Nun durchforste ich seit Tagen das Netz ob und wie man die Steuerkette spannen kann oder nicht. Doch leider habe ich bis jetzt nichts nützliches gefunden. Kann mir Jemand einen Tipp geben, wo ich etwas finden kann bzw. beschreiben wie man die Spannung kontrollieren kann? Ich weiß mitlerweile, daß ältere Kawas zum klappern neigen, aber irgendwie kommt mir das schon zuviel vor.
Vielen Dank im Vorhinein, Michi


Servus,


für die ZL 600 gibt es von Tourmax einen Steuerkettenspanner zu kaufen, dieser ist etwas länger als der originale und verfügt über eine etwas stärkere Feder.


Kostet nicht die Welt und ist recht simpel einzubauen.


Evtl. kommt das klappern aber gar nicht von der Steuerkette, sondern vom Ventilspiel, dann ist einstellen angesagt, oder aber es kommt von der rechten Motorseite, dann würde ich auf Kupplungskorb oder rasselnde Primärkette tippen, das hat meien ZL 600A ebenfalls seit Jahren.
__________________
breznsalzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2019, 21:27   #4
Supereli
Chefsekretärin
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Supereli
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 475
Renommee-Modifikator: 4
Supereli wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 5.245, Level: 46
Punkt(e): 5.245, Level: 46 Punkt(e): 5.245, Level: 46 Punkt(e): 5.245, Level: 46
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Standard

So ganz ohne Klappern ist es aber auch nichts!
__________________
Supereli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steuerkette spannen Garage PD -- Motor 20 28.03.2017 14:55
Steuerkette Kuni PD -- Motor 16 30.05.2012 22:32
Wie stark die Steuerkette spannen??? KaBe PD -- Motor 4 16.10.2009 06:29
Steuerkette Büffel06 UT -- Motor, Vergaser und Kühlsystem 4 04.06.2009 19:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de