Wie gehört das zusammen? - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Eliminator ZL > Eliminator ZL - Optik

Eliminator ZL - Optik Alles rund um Karosserie, Anbauteile, Optik, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 30.12.2013, 18:50   #1
Bolle
Gast
 
Benutzerbild von Bolle
 
Beiträge: n/a
Standard Wie gehört das zusammen?

Hallo,

habe eine ZL 600 A Baustelle gekauft.... Nun weiss ich nicht so recht wo und wie das Nummernschild angebaut wird. Unter dem Rücklicht ist noch ein kleiner Stummel, danach kommt Reifen
In der Rückenlehne ist zwar eine waagerechte Strebe,aber da kommt wohl das Polster dran welches leider auch fehlt. Wie und wo habt ihr das Kennzeichen und Beleuchtung angebaut?

Auf dem Foto ist der Haltebügel/Lehne noch abgebaut....

  Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 30.12.2013, 19:23   #2
Dirtygrounddog
Gast
 
Benutzerbild von Dirtygrounddog
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
Hallo,

habe eine ZL 600 A Baustelle gekauft.... Nun weiss ich nicht so recht wo und wie das Nummernschild angebaut wird. Unter dem Rücklicht ist noch ein kleiner Stummel, danach kommt Reifen
In der Rückenlehne ist zwar eine waagerechte Strebe,aber da kommt wohl das Polster dran welches leider auch fehlt. Wie und wo habt ihr das Kennzeichen und Beleuchtung angebaut?

Auf dem Foto ist der Haltebügel/Lehne noch abgebaut....

Normalerweise ist da noch ein Spritzschutz mit Kennzeichenhalterrung/Beleuchtung verbaut.Guckst Du mal bei Tante Luise da gibts einige Halterungen die einfach unter den Fender geschraubt werden, auch mit beleuchtung!Gruß daniel
  Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2013, 19:39   #3
Arnie
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Arnie
 
Registriert seit: 28.08.2011
Ort: Herzogenaurach
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 8
Arnie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 7.832, Level: 59
Punkt(e): 7.832, Level: 59 Punkt(e): 7.832, Level: 59 Punkt(e): 7.832, Level: 59
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

HI,
so wie das aus der Entfernung aussieht ist das Unterteil des 2 teiligen Hecks nicht mehr original. Normalerweise ist das Heck wesentlich länger und trägt dann auch noch die Nummernschildbeleuchtung samt Kennzeichenhalter und für die deutsche Ausführung noch die Schutzblechverlängerung ( das hässliche Teil baut eh jeder weg).

Google mal einfach nach Bilder vom ZL600A Heck, dann siehtst du gleich wie`s richtig sein sollte.
Ansonsten, Zeugs aus dem Zubehör dranspaxen.

Viel Spass
Gruß
Arnie
__________________
Arnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2013, 20:02   #4
Arnie
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Arnie
 
Registriert seit: 28.08.2011
Ort: Herzogenaurach
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 8
Arnie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 7.832, Level: 59
Punkt(e): 7.832, Level: 59 Punkt(e): 7.832, Level: 59 Punkt(e): 7.832, Level: 59
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

..............guckst du.
Gruß
Arnie
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SIMG1452.JPG (974,3 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg SIMG1453.JPG (958,0 KB, 27x aufgerufen)
__________________
Arnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2013, 13:16   #5
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 55
Beiträge: 5.463
Renommee-Modifikator: 25
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Punkt(e): 44.966, Level: 100
Punkt(e): 44.966, Level: 100 Punkt(e): 44.966, Level: 100 Punkt(e): 44.966, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Pfeil



Beim amerikanischen Modell gibt es keinen Spritzschutz, da ist das Heck wie bei der ZL900, also im Bürzel oben die Kennzeichenbeleuchtung drin und das Nummernschild an der Sissybar.
Wenn Du einen verständnissvollen TÜV-Ing. findest kannst Du das sogar ohne Spritzlappen "bauartlich bedingt" eingetragen bekommen. Mindestens eine US-600er hat das eingetragen und steht oft bei unseren Treffen auf dem Platz.

Bei allen anderen Länderausführungen gibt es an der 600er ähnlich wie an der 1000er den Spritzlappen mit dem Nummernschild, auch in der US-Ausführung.

Schau doch einfach mal die Fotos von unseren Treffen unter zl-treffen.de > Fotogalerien durch, da siehst Du viele Varianten.

Dirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Extremer Intensiv-Pool-Gammler 2019

°
ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2013, 14:43   #6
Bolle
Gast
 
Benutzerbild von Bolle
 
Beiträge: n/a
Standard

Also meine ist wohl eine US-Ausführung.... Meilentacho und Schlüsselnummer 000000 sprechen dafür.... Das Stück "Schutzblech" direkt unter der Lampe ist kürzer als bei anderen.... Ist NICHT abgesägt.... Wie ist denn das Nummernschild in der Sissybar befestigt? Gibt es da einen besonderen Halter für? Und was ist mit Kz-Leuchte?
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2014, 19:39   #7
Arnie
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Arnie
 
Registriert seit: 28.08.2011
Ort: Herzogenaurach
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 8
Arnie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 7.832, Level: 59
Punkt(e): 7.832, Level: 59 Punkt(e): 7.832, Level: 59 Punkt(e): 7.832, Level: 59
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Zitat:
Zitat von ZL-Dirk Beitrag anzeigen


Beim amerikanischen Modell gibt es keinen Spritzschutz, da ist das Heck wie bei der ZL900, also im Bürzel oben die Kennzeichenbeleuchtung drin und das Nummernschild an der Sissybar.
Wenn Du einen verständnissvollen TÜV-Ing. findest kannst Du das sogar ohne Spritzlappen "bauartlich bedingt" eingetragen bekommen. Mindestens eine US-600er hat das eingetragen und steht oft bei unseren Treffen auf dem Platz.

Bei allen anderen Länderausführungen gibt es an der 600er ähnlich wie an der 1000er den Spritzlappen mit dem Nummernschild, auch in der US-Ausführung.

Schau doch einfach mal die Fotos von unseren Treffen unter zl-treffen.de > Fotogalerien durch, da siehst Du viele Varianten.

Dirk
MmmmmmmmmmH ?
Ich habe ne original US Ausführung sh Bilder oben (100%US original) und auch die deutsche Ausführung.
Der einzige wesentliche Unterschied ist das Lichtschaltergedönse und das Lenkradschloss. Das Heck ist 100% baugleich bis auf die Möglichket der Verlängerung und der hohen US-Sissybar mit den Blinkerbefestigungen unten am Rahmen ( ist aber 100%kompatibel und umrüstbar).
Bei der EL 250 ist das so, wie es Dirk beschreibt. Bei der ZL 600 kenne ich das so mit der Nummernschildbeleuchtung nicht.
Einfach mal bei http://www.cmsnl.com/kawasaki-zl600_model12672/ googeln.


Gruß
Arnie
__________________
Arnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2014, 09:20   #8
Bolle
Gast
 
Benutzerbild von Bolle
 
Beiträge: n/a
Standard

Also hab mal im alten Brief geschaut... Meine wurde 1996 als Gebrauchtmotorrad aus den USA importiert. Bj. ist 1986. Sie hat die hohe Sissybar, Blinkerhalter am Rahmen unten.
Das Schutzblech hinten ist so kurz. Daran könnte man auch keine Verlängerung anschrauben,da ist alles glatt. Weiterhin ist eingetragen Scheinwerfer ohne Prüfzeichen und ww ein 160er Hinterreifen.... Montiert ist ein 150er... Und es ist echt eng auf der Kardanseite.Ob da tatsächlich ein 160er passen würde?
  Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2014, 18:30   #9
billy
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von billy
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 50
Renommee-Modifikator: 10
billy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 9.123, Level: 64
Punkt(e): 9.123, Level: 64 Punkt(e): 9.123, Level: 64 Punkt(e): 9.123, Level: 64
Aktivität: 99,3%
Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3%
Standard

Ich glaube nicht das da ein 160er reinpasst !? ICH HAB AUCH NURN 150 ER UND DAS GEHT SO EBEN .Will mich aber nicht zu weit, auß dem fenster lehnen ,kann ja ein das das doch passen könnte
__________________
billy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frohe Ostern zusammen...und ein kleines Problemchen Franx1 PD -- Vergaser 19 22.07.2011 15:08
Hallo Zusammen / Umbau RX v. 86 Justnew UT -- Spezial: Heck höher! 7 10.06.2010 20:44
Bau gerade einen Motor wieder zusammen knuddel PD -- Motor 7 23.09.2009 21:15
Hallo zusammen heuli123 UT -- Motor, Vergaser und Kühlsystem 8 25.10.2006 17:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de