Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurck   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Umbau und Tuning > UT -- Fahrwerk, Reifen, Rder

UT -- Fahrwerk, Reifen, Rder Umbau und Tuning rund um Fahrwerk und Verkleidung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 22.03.2015, 09:55   #1
Micha M.
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Micha M.
 
Registriert seit: 19.03.2014
Ort: Berlin
Alter: 54
Beitrge: 597
Renommee-Modifikator: 9
Micha M. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Frage Hintere Excenter nach oben. Wie???

Moin Gemeinde.

Hab' mal ne blde Frage zu den hinteren Excentern.

Ich mchte meine Excenter nach oben drehen, damit meine Kleine etwas hher kommt.
Reicht es, dass ich die Klemmung lse, oder auch die Achse?
Wie gehe ich am besten vor und was muss ich alles beachten?

Lieben Gru, Micha
__________________
Frage nicht, was die Maschine fr Dich tun kann, sondern was Du fr die Maschine tun kannst
Micha M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 10:43   #2
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beitrge: 6.298
Renommee-Modifikator: 33
hightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Micha M. Beitrag anzeigen
Moin Gemeinde.

Hab' mal ne blde Frage zu den hinteren Excentern.

Ich mchte meine Excenter nach oben drehen, damit meine Kleine etwas hher kommt.
Reicht es, dass ich die Klemmung lse, oder auch die Achse?
Wie gehe ich am besten vor und was muss ich alles beachten?

Lieben Gru, Micha
Beides lsen, Exzenter um ca. 180 drehen und die Kette wieder korrekt spannen. Dabei darauf achten, dass das Rad wieder sauber gerade in der Schwinge sitzt, z.B. die Abstnde rechts u. links von Reifen zur Schwinge vorher und nachher messen, die sollten dann vorher wie nachher gleich sein. Achse und Klemmung natrlich beides wieder festziehen.
__________________
Gre vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________

hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 10:47   #3
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 56
Beitrge: 2.151
Renommee-Modifikator: 22
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

...den Bremsanker solltest Du auch lsen.....
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 10:48   #4
Micha M.
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Micha M.
 
Registriert seit: 19.03.2014
Ort: Berlin
Alter: 54
Beitrge: 597
Renommee-Modifikator: 9
Micha M. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von hightower Beitrag anzeigen
Beides lsen, Exzenter um ca. 180 drehen und die Kette wieder korrekt spannen. Dabei darauf achten, dass das Rad wieder sauber gerade in der Schwinge sitzt, z.B. die Abstnde rechts u. links von Reifen zur Schwinge vorher und nachher messen, die sollten dann vorher wie nachher gleich sein. Achse und Klemmung natrlich beides wieder festziehen.

Ist es egal, in welche Richtung ich den Excenter drehe?
Und wie spann ich die Kette? Ich dachte, dass der Excenter dafr zustndig ist.
Entschuldigt die blde Frage, aber mit dem Hinterrad hab ich mich noch nicht so richtig mit beschftigt.

Lieben Gru, Micha
__________________
Frage nicht, was die Maschine fr Dich tun kann, sondern was Du fr die Maschine tun kannst
Micha M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 10:55   #5
Mike
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von Mike
 
Registriert seit: 25.05.2003
Ort: Alar
Alter: 53
Beitrge: 3.471
Renommee-Modifikator: 35
Mike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz sein
Standard

Du wirst feststellen das es nur in eine Richtung geht weil die Kette nix anderes zulsst.
Wenn die Achse unten ist, wie Rainer beschrieben hat, Kette spannen (so das sie in der Mitte noch 2 bis 3 Finger spiel hat. Beim drauf-setzen spannt sich da noch was.
Wenn du die Exender drehst, beantwortet sich der Rest von selber
__________________

Gru Mike





Auch der schlimmste Tag hat nur 24 Stunden !
Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 10:55   #6
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beitrge: 6.298
Renommee-Modifikator: 33
hightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Micha M. Beitrag anzeigen
Ist es egal, in welche Richtung ich den Excenter drehe?
Und wie spann ich die Kette? Ich dachte, dass der Excenter dafr zustndig ist.
Entschuldigt die blde Frage, aber mit dem Hinterrad hab ich mich noch nicht so richtig mit beschftigt.

Lieben Gru, Micha
Wenn Du die Kette nicht spannen kannst, lass lieber die Finger davon...
Die Excenter lasssen sich nur in jeweils eine Richtung drehen, weil sie fr die Kettenspannung zustndig sind und strammer als stramm gehts nunmal nicht.Die Kette braucht aber noch nen Durchhang und darf nicht zu stramm gespannt werden. Guck mal ins WHB, das steht sicher auch noch was dazu. Das solltest Du sowieso zu Deiner Bibel machen..
__________________
Gre vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________

hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 11:09   #7
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 56
Beitrge: 2.151
Renommee-Modifikator: 22
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von hightower Beitrag anzeigen
Wenn Du die Kette nicht spannen kannst, lass lieber die Finger davon...
Die Excenter lasssen sich nur in jeweils eine Richtung drehen, weil sie fr die Kettenspannung zustndig sind und strammer als stramm gehts nunmal nicht.Die Kette braucht aber noch nen Durchhang und darf nicht zu stramm gespannt werden. Guck mal ins WHB, das steht sicher auch noch was dazu. Das solltest Du sowieso zu Deiner Bibel machen..
Mit anderen Worten, wenn Du die Achse nach unten haben willst, musst du die Excenter nach vorne drehen. D.h. auf der linken Seite gegen den Uhrzeigersinn, auf der rechten Seite im Uhrzeigersinn.
Nach hinten geht nicht, weil das die Kette das nicht zult, wie bereits beschrieben.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 11:20   #8
Olaf Hahn
Ninja Defcon 1

 
Benutzerbild von Olaf Hahn
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Dsseldorf / Gerresheim
Alter: 54
Beitrge: 4.961
Renommee-Modifikator: 32
Olaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz seinOlaf Hahn kann auf vieles stolz sein
Standard

...manchmal ergeben sich Sachen einfach in dem man es tut !

....aber, wie Rainer schon schrieb, wenn man das schon nicht kann, Finger weg !
Und Jemanden aus der Nhe anheuern.
Sind ne Menge gute Jungs da oben !
__________________
...ohne Mopeds wre mein Leben ein Irrtum !
Rennen ist Leben, der Rest ist Warten !!
Olaf Hahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 12:33   #9
Doc Hollywood
Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Doc Hollywood
 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: Neuss Allerheiligen
Alter: 52
Beitrge: 609
Renommee-Modifikator: 16
Doc Hollywood wird schon bald berühmt werdenDoc Hollywood wird schon bald berühmt werden
Standard

Micha, das lacken hast Du so gut hin bekommen, da kannst Du das auch. Mach mal einfach. Das erklrt sich von selbst.
__________________
...der um den Grill tanzt...

Doc Hollywood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 12:45   #10
Mucki
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von Mucki
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Langwedel
Alter: 59
Beitrge: 4.272
Renommee-Modifikator: 30
Mucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Nur mal so als Anmerkung , wenn ich rechts und links den gleichen Abstand zur Schwinge habe , steht das Rad schief . Ich orientiere mich an den Kerben des Exenters
__________________
GPZ= Leider geil

Mitglied der WS-Gilde Mitglied Bruderschaft WietzeMitglied der Spackengruppe

Einer GPZ sieht man ihre Schrglage nicht an

Kannste so machen , sieht dann halt Kacke aus
Mucki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 12:57   #11
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 56
Beitrge: 2.151
Renommee-Modifikator: 22
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von Mucki Beitrag anzeigen
Nur mal so als Anmerkung , wenn ich rechts und links den gleichen Abstand zur Schwinge habe , steht das Rad schief . Ich orientiere mich an den Kerben des Exenters
Mach ich auch so. Es gab aber ja mal die asymetrischen Deichschwingen.

Wenn man allerdings die Achse nach unten dreht hat man die Markierungskerben nicht mehr. Da muss man sich dann Hilfsmarkierungen machen.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 13:43   #12
c-de-ville
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 63
Beitrge: 5.202
Renommee-Modifikator: 25
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Standard

Die Kerben zum Einstellen hat man aber nur, wenn die Achse unten ist.
Ich musste mir auf der anderen Seite des Excenters neue Kerben reinfeilen.

Gru Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 13:53   #13
Rdiger
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Rdiger
 
Registriert seit: 05.06.1999
Ort: Hamburg
Alter: 57
Beitrge: 5.418
Renommee-Modifikator: 40
Rdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz seinRdiger kann auf vieles stolz sein
Standard

Wenn alles ordentlich und sauber ist drehen sich die Excenter gleich auf beiden Seiten
__________________


Rdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 14:59   #14
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beitrge: 6.298
Renommee-Modifikator: 33
hightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Mucki Beitrag anzeigen
Nur mal so als Anmerkung , wenn ich rechts und links den gleichen Abstand zur Schwinge habe , steht das Rad schief.
Das steht ja auch nicht in Post #2
Nicht links und rechts der gleiche Abstand zum Rad,
sondern an beiden Seiten muss nach dem runterdrehen des Exzenters, links und rechts der gleiche Abstand zum Rad wie vor dem drehen zu messen sein, weil man die Excenterkerben nun ja nicht mehr nutzen kann.
Das ist ein riesen Unterschied


Zitat:
Zitat von Kosak Beitrag anzeigen
Mach ich auch so. Es gab aber ja mal die asymetrischen Deichschwingen.
............................
Die gibts auch heute noch
__________________
Gre vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________

hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 15:35   #15
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 56
Beitrge: 2.151
Renommee-Modifikator: 22
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von c-de-ville Beitrag anzeigen
Die Kerben zum Einstellen hat man aber nur, wenn die Achse unten ist.
Ich musste mir auf der anderen Seite des Excenters neue Kerben reinfeilen.

Gru Micha
Also bei mir ist die Kerbe oberhalb des Excenter. Oder reden wir aneinader vorbei?

http://www.900r.de/gpz-forum/attachm...1&d=1426942457
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 16:08   #16
Fozl
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Fozl
 
Registriert seit: 21.10.2008
Ort: Glatten
Beitrge: 596
Renommee-Modifikator: 14
Fozl wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Rdiger Beitrag anzeigen
Wenn alles ordentlich und sauber ist drehen sich die Excenter gleich auf beiden Seiten


Aloa!
Geenau soo siehts aus!
Man(n) muss auch die Achse nicht lsen sondern nur den Bremsanker!
Und natrlich die Excenter!
Zumindest ist dass bei mir so, - an allen Mopeds die die original Schwinge noch haben!

Nimm - so Du denn hast - einen Haarwinkel od. ein Metalllineal (s god nadirlich au Blaschdigg ) leg es am Excenter an und mach dir mit einer Reissnadel gegenber den Markierungen sorgfltig neue Markierungen!
Ich hab die Bilder von deinem Moped nicht ganz genau angeschaut, aber ich denk Du hast bestimmt noch einen Hauptstnder!
Stell es auf diesen, soo dass sich das Hinterrad frei drehen lsst!
Auch nach dem Drehen des Excenters! - Du wirst sehen wass ich meine!

Nimm 2 entsprechende Inbusschlssel (ich glaub es sind 12er), stecke sie in die dafr vorgesehenen Innen-Sechskante der Excenter und dreh einfach mal in eine Richtung!
Entweder ist es gleich die richtige oder Du wirst schnell merken wo das Problem liegt!
Probier einfach mal!
Unser Flieger sagt immer: "Versuch macht kluch"!
Und er hat recht!

Wenn Du der Mann auf dem Bild bist wrde ich mal sagen: spann die die Kette mit 3-Finger-Luft!
D.h.: insgesamt so ca. 6cm Spiel nach oben und unten!
Ich weeeiss, sie hngt sowieso nach unten durch aber Ihr wisst ja wass ich mein!
NICHT zu doll spannen, - Du ruinierst dir den ganzen Kettensatz nicht nur die Kette!

Und dann miss vorne am hchsten Punkt der Reifenflanke den Abstand zur Schwinge!
Der sollte dann links und rechts gleich sein!

So! - und nu mach ma!


__________________

"Remember the Times
when Motorcycles
were dangerous
and SEX was safe!!!"
EINSTEIN ist tot, PYTHAGORAS ist tot
und mir ist auch schon ganz schlecht!
Fozl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 16:12   #17
Fozl
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Fozl
 
Registriert seit: 21.10.2008
Ort: Glatten
Beitrge: 596
Renommee-Modifikator: 14
Fozl wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Kosak Beitrag anzeigen
Also bei mir ist die Kerbe oberhalb des Excenter. Oder reden wir aneinader vorbei?

http://www.900r.de/gpz-forum/attachm...1&d=1426942457

Nicht unbedingt!
Nicht die Kerbe/Markierung der Schwinge sondern die Kerben/Markierungen der Excenter!
Die Markierungen der Excenter sind nur einseitig!
__________________

"Remember the Times
when Motorcycles
were dangerous
and SEX was safe!!!"
EINSTEIN ist tot, PYTHAGORAS ist tot
und mir ist auch schon ganz schlecht!
Fozl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 16:43   #18
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beitrge: 6.298
Renommee-Modifikator: 33
hightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz sein
Standard

Och ist das schn.....
Da sieht man mal wie schn gebte Schrauber aneinander vorbei reden knnen.
Ich bleib deshalb dabei:
Wenn man keine Kette spannen kann: Finger weg!
Erstmal das WHB studieren und dann am besten mit Hilfe eines Kumpels das Schrauben ben.
Einmal vernnftig gezeigt ist besser als fnfmal im Forum nachgelesen.
__________________
Gre vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________

hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 17:06   #19
Micha M.
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Micha M.
 
Registriert seit: 19.03.2014
Ort: Berlin
Alter: 54
Beitrge: 597
Renommee-Modifikator: 9
Micha M. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tach gesacht.

Erst einmal vielen Dank fr eure sehr guten Ratschlge und Tipps.
Da ich ja ein bekennender Schrauber bin, werde ich auch sehen, wie ich meine Kette vernnftig spannen kann. Natrlich muss ich erst ein wenig probieren und mir die Logik der Arbeitsweise aneignen.
Ich wollte aber lieber erstmal Euch fragen, damit ich auf der sicheren Seite stehe, bevor ich mit meinen grobmotorischen Griffeln mehr zerstre als ich Nutzen aus dem Hochdrehen habe.
Das mit den Markierungen ist schon mal ein wichtiger Hinweis, und auch mit dem Ausmessen des Reifenabstandes. Vielen dank dafr:-).

Ich werde das auf jeden Fall hinkriegen, denn ich bin ja ein schlaues Kerlchen und ganz auf den Kopf gefallen bin ich ja auch nicht.

Lieben Gru, Micha
__________________
Frage nicht, was die Maschine fr Dich tun kann, sondern was Du fr die Maschine tun kannst
Micha M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 17:55   #20
Kosak
Ninja-Member Platin

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 56
Beitrge: 2.151
Renommee-Modifikator: 22
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von Fozl Beitrag anzeigen
Nicht unbedingt!
Nicht die Kerbe/Markierung der Schwinge sondern die Kerben/Markierungen der Excenter!
Die Markierungen der Excenter sind nur einseitig!
Ich sach ja - wir reden aneinander vorbei.

DIE Kerbe ist oberhalb der Excenter an der Schwinge.
Die Kerben sind am Excenter auf der Seite der Achse und wandern natrlich mit der Achsstellung. Achse unten = Kerben am Excenter auch unten. aber dort ist keine Markierung an der Schwinge. Ergo, muss man sich dort eine Markierung hinzaubern. Am besten so wie von dir beschrieben.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


Es ist ein Jammer, dass die Dummkpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 17:56   #21
Peter
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Peter
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Salzgitter
Alter: 74
Beitrge: 552
Renommee-Modifikator: 10
Peter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei schnem Wetter besuche ich dich ja, dann kann ich dir das zeigen. ansonsten WHB
__________________
Gru Peter



Tomorrow is the first day of the rest of my life!
Peter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 17:58   #22
Micha M.
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Micha M.
 
Registriert seit: 19.03.2014
Ort: Berlin
Alter: 54
Beitrge: 597
Renommee-Modifikator: 9
Micha M. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Peter Beitrag anzeigen
Bei schnem Wetter besuche ich dich ja, dann kann ich dir das zeigen. ansonsten WHB
Hi Peter:-).

Genau, dann kannst Du mir alles genau erklren.

Ich bin so gegen 15:30 Uhr von der Arbeit zurck. Ich hoffe, das ist fr Dich nicht zu spt.

Lieben Gru, Micha
__________________
Frage nicht, was die Maschine fr Dich tun kann, sondern was Du fr die Maschine tun kannst
Micha M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 20:39   #23
c-de-ville
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 63
Beitrge: 5.202
Renommee-Modifikator: 25
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von Kosak Beitrag anzeigen
Ich sach ja - wir reden aneinander vorbei.

DIE Kerbe ist oberhalb der Excenter an der Schwinge.
Die Kerben sind am Excenter auf der Seite der Achse und wandern natrlich mit der Achsstellung. Achse unten = Kerben am Excenter auch unten. aber dort ist keine Markierung an der Schwinge. Ergo, muss man sich dort eine Markierung hinzaubern. Am besten so wie von dir beschrieben.
Aber wenn ich die Excenter nach unten drehe um das Heck anzuheben, dann sind doch die Kerben unten - richtig? Natrlich kann ich jetzt die Markierung der Schwinge nach unten bertragen, aber es ist zur Kontrolle nicht komfortabel.

@Hightower - Kette spannen wird vllig berbewertet, ich mache das schon seit Jahren nicht mehr.

Gru Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 21:53   #24
dmta
stellv. Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von dmta
 
Registriert seit: 28.06.2010
Ort: Henstedt-Ulzburg
Alter: 60
Beitrge: 244
Renommee-Modifikator: 13
dmta befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Fozl Beitrag anzeigen

Wenn Du der Mann auf dem Bild bist wrde ich mal sagen: spann die die Kette mit 3-Finger-Luft!
D.h.: insgesamt so ca. 6cm Spiel nach oben und unten!
Ich weeeiss, sie hngt sowieso nach unten durch aber Ihr wisst ja wass ich mein!
NICHT zu doll spannen, - Du ruinierst dir den ganzen Kettensatz nicht nur die Kette!

So! - und nu mach ma!


Alter Falter, Fozl du bist genial!

Den Kettendurchhang nach der Gesichtsform bzw. Aussehen zu analysieren und anzupassen.
Bei meinem Gesicht und Gewicht habe ich es lieber etwas lockerer als zu stramm, habe dazu auch noch ziemlich kleine, schlanke Hnde bzw. Finger. da verlasse ich mich dann eben auf mein Gefhl und nicht auf mein jeweiliges Gew/sicht.

Allen viel Spa beim Kettenspannen und Kettenfetten
__________________
Norddeutsche Weisheit: "Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben."
Wir sind gerne 2. Klassig. Forza St. Pauli

dmta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 22:21   #25
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beitrge: 6.298
Renommee-Modifikator: 33
hightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz seinhightower kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von c-de-ville Beitrag anzeigen
....................
@Hightower - Kette spannen wird vllig berbewertet, ich mache das schon seit Jahren nicht mehr.

Gru Micha
Sag ich doch, lieber nix machen als es falsch machen, da kann man ja auch was kaputt machen wenn man nicht wei wies geht.
__________________
Gre vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________

hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auspuff normal und nach oben schauen Barossa1811 Eliminator ZL - Optik 13 26.04.2020 14:58
ZZR Excenter mambo PD -- Fahrwerk 3 06.01.2013 21:46
Halterung Rahmen oben an Lenksule gizmo PD -- Verkleidung, Kunststoff, Lack 4 23.09.2007 10:39
Simmerringe nach oben raus ? consti7388 PD -- Fahrwerk 5 03.11.2006 11:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
1999-2021 - 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de