Benzinfilter - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Vergaser

PD -- Vergaser Probleme und Defekte rund um den Vergaser

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 16.09.2009, 12:58   #1
winkbuul
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von winkbuul
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: beim Unzug
Alter: 49
Beiträge: 169
Renommee-Modifikator: 12
winkbuul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 8.335, Level: 61
Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard Benzinfilter

Habe in der Suchfunktion vieles über das für/gegen Benzinfilter gefunden,
was ich allerdings nicht gefunden habe ist welchen Filter von diejenigen
benutzt wird die einen eingebaut haben.

Gibt es noch jemand der mit zusätzlichen Benzinfilter fährt der mir sagen
kann wo er die her hat? Den üblichen größeren wie Tante Louise oder Prolo?

Gruß aus Bonn
__________________

Geschwindigkeit ist nicht wichtig, was zählt ist wie aus einem kleinem zucken im Handgelenk aus 800 plötzlich 8000 U/min geworden sind.
winkbuul ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.09.2009, 13:00   #2
Rüdiger
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Rüdiger
 
Registriert seit: 05.06.1999
Ort: Hamburg
Alter: 54
Beiträge: 5.145
Renommee-Modifikator: 36
Rüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz seinRüdiger kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 54.221, Level: 100
Punkt(e): 54.221, Level: 100 Punkt(e): 54.221, Level: 100 Punkt(e): 54.221, Level: 100
Aktivität: 57,1%
Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1%
Rüdiger eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich fahre den der ZXR750L
__________________


Rüdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 13:06   #3
Heiko
Ninja Defcon 3
 
Benutzerbild von Heiko
 
Registriert seit: 04.06.2004
Ort: Dortmund
Alter: 56
Beiträge: 3.853
Renommee-Modifikator: 24
Heiko ist ein LichtblickHeiko ist ein LichtblickHeiko ist ein LichtblickHeiko ist ein LichtblickHeiko ist ein LichtblickHeiko ist ein Lichtblick
Punkt(e): 42.077, Level: 100
Punkt(e): 42.077, Level: 100 Punkt(e): 42.077, Level: 100 Punkt(e): 42.077, Level: 100
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Standard

Polo und Konsorten haben meist nur so Mini Filter mit max. 5mm Durchsatz, gestern in Hellweg Baumarkt hab ich den richtigen gesehen, 6-8mm Durchsatz.
Oder im Kfz Zubehörhandel, die führen meist Mann Filter, die sind von 5-8mm anzupassen.
Ein solcher Papierfilter funktioniert auch bei Vollgas.
__________________

Gruß Heiko
Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennt.
Man versteht sich übrigens am besten, wenn man ungefähr gleich doof ist.
Heiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 13:11   #4
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 43
Beiträge: 5.640
Renommee-Modifikator: 30
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 63.106, Level: 100
Punkt(e): 63.106, Level: 100 Punkt(e): 63.106, Level: 100 Punkt(e): 63.106, Level: 100
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Alex eine Nachricht über AIM schicken Alex eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von winkbuul Beitrag anzeigen
Habe in der Suchfunktion vieles über das für/gegen Benzinfilter gefunden,
was ich allerdings nicht gefunden habe ist welchen Filter von diejenigen
benutzt wird die einen eingebaut haben.

Gibt es noch jemand der mit zusätzlichen Benzinfilter fährt der mir sagen
kann wo er die her hat? Den üblichen größeren wie Tante Louise oder Prolo?

Gruß aus Bonn
Fahre schon seit Jahren mit dem z.B. Nr. 10050001 von Louis. Man muß nur die dünnen Enden wegschneiden, da er für zwei Anschlußmaße gemacht ist. Evtl. noch das Ende mit einem Bohrer aufspindeln. Sonst kann es passieren, daß Du bei hohen Geschwindigkeiten nicht genug Saft hast.

Diesen Filtertyp kannst Du aber bei jedem Autoteilehändler von Knecht oder Mann kaufen. Alternativ eben die von Kawa kaufen, die kosten dann aber auch richtig Geld.

Gruß, Alex
__________________


Verdrängen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 13:15   #5
winkbuul
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von winkbuul
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: beim Unzug
Alter: 49
Beiträge: 169
Renommee-Modifikator: 12
winkbuul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 8.335, Level: 61
Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Wow das ging schnell... werde nachher mal stöbern!
__________________

Geschwindigkeit ist nicht wichtig, was zählt ist wie aus einem kleinem zucken im Handgelenk aus 800 plötzlich 8000 U/min geworden sind.
winkbuul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 13:20   #6
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 55
Beiträge: 5.463
Renommee-Modifikator: 25
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Punkt(e): 44.966, Level: 100
Punkt(e): 44.966, Level: 100 Punkt(e): 44.966, Level: 100 Punkt(e): 44.966, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Pfeil

Zitat:
Zitat von Alex Beitrag anzeigen
Fahre schon seit Jahren mit dem z.B. Nr. 10050001 von Louis. Man muß nur die dünnen Enden wegschneiden, da er für zwei Anschlußmaße gemacht ist.....
Ist eigentlich der Beste. Gabs mal auch mit 90° abgewinkeltem Abfluß. Der passte unter die ZL, wo weniger Platz als bei der GPZ ist, besser. Leider wird der nicht mehr hergestellt.
Bei den aus dem Autozubehör (ATU, Trost etc.) sind meist Plastik- oder Metalsiebe verbaut. Da läuft zwar der Sprit besser durch, zieht aber Kleinstpartikel mit durch.

Edit: Übrigens, wer bei der Benzinfiltersuche über ein Model mit Papiereinsatz, 8er Anschluß und mit 90° Abwinklung findet, soll mir bitte bescheid geben bzw. hier posten! Danke!

Dirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Extremer Intensiv-Pool-Gammler 2019

°

Geändert von ZL-Dirk (16.09.2009 um 13:33 Uhr) Grund: Edit eingefügt
ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 16:06   #7
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.228
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 27.612, Level: 98
Punkt(e): 27.612, Level: 98 Punkt(e): 27.612, Level: 98 Punkt(e): 27.612, Level: 98
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Standard

ich fahre einen Filter mit Sintermetall, der ist feiner, läßt mehr Benzin durch und ist zum Reinigen aufschraubbar. Den fahre ich schon in verschiedenen Mopeds seit über 20 Jahren. Ach ja schön verchromt ist er auch noch, ich glaube sowas gibt es heute noch bei den großen 3.
Gruß c-de-ville
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 18:13   #8
winkbuul
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von winkbuul
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: beim Unzug
Alter: 49
Beiträge: 169
Renommee-Modifikator: 12
winkbuul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 8.335, Level: 61
Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Sintermetall hört sich ja auch gut an.
Bin mir wirklich am überlegen ob ich mir den Filter,
wegen doch knap bemessene Platz, nicht selber baue.
Denke da an die Sinterfilter die es für Hydralische Leitungen gibt.
Die werden ja normalerweise vor der Service-Einheit geschaltet.
(Da wo Wasser abgeschieden wird und Öl hinzugefügt.)

Nur ob das so einfach geht weiß ich jetzt nicht.
Es wäre aber schon schön wenn der Filter Senkrecht zwischen
den 2en und 3en Vergaser paßt.

Naja, weiter suchen und noch mehr lesen.
Wenn ich eine optimale Lösung gefunden habe seit
Ihr die ersten die es erfahren wird.

Gruß aus Bonn
(Diesmal wirklich den ich bin Daheim... URLAUB !!!!)
__________________

Geschwindigkeit ist nicht wichtig, was zählt ist wie aus einem kleinem zucken im Handgelenk aus 800 plötzlich 8000 U/min geworden sind.
winkbuul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2009, 21:31   #9
Mike
Ninja Defcon 4

 
Benutzerbild von Mike
 
Registriert seit: 25.05.2003
Ort: Aßlar
Alter: 50
Beiträge: 3.336
Renommee-Modifikator: 31
Mike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz seinMike kann auf vieles stolz sein
Punkt(e): 25.274, Level: 95
Punkt(e): 25.274, Level: 95 Punkt(e): 25.274, Level: 95 Punkt(e): 25.274, Level: 95
Aktivität: 28,6%
Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6%
Standard

Zitat:
Zitat von c-de-ville Beitrag anzeigen
ich fahre einen Filter mit Sintermetall, der ist feiner, läßt mehr Benzin durch und ist zum Reinigen aufschraubbar. Den fahre ich schon in verschiedenen Mopeds seit über 20 Jahren. Ach ja schön verchromt ist er auch noch, ich glaube sowas gibt es heute noch bei den großen 3.
Gruß c-de-ville
Den fahre ich ach seit Jahren und absolut zufrieden damit.
Unter Umständen nimmt sich meine Dicke auch mal ein paar liter mehr und die gehen auch wunderbar durch.
__________________

Gruß Mike





Auch der schlimmste Tag hat nur 24 Stunden !
Mike ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 09:40   #10
winkbuul
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von winkbuul
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: beim Unzug
Alter: 49
Beiträge: 169
Renommee-Modifikator: 12
winkbuul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 8.335, Level: 61
Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Wo habt Ihr den denn platziert.
In einem Fred habe ich gelesen das jemand den
Schlauch der zwischen Vergaser 2 und 3 hochkommt
gekürzt hat, dan ein 90° Adapter, Schlauch - Filter - Schlauch
und dann am Benzinhahn.

Viel Platz ist ja nicht da, vor allem nervt es mich das der dicke
Benzinschlauch gegen den Stöpsel auf dem Unterdruck-Anschluß am ersten Vergaser drückt. So habe ich schon ein
Benzinhahn undicht bekommen und die Supper lief mir dementsprechend am Motor runter.
__________________

Geschwindigkeit ist nicht wichtig, was zählt ist wie aus einem kleinem zucken im Handgelenk aus 800 plötzlich 8000 U/min geworden sind.
winkbuul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 10:17   #11
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 43
Beiträge: 5.640
Renommee-Modifikator: 30
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 63.106, Level: 100
Punkt(e): 63.106, Level: 100 Punkt(e): 63.106, Level: 100 Punkt(e): 63.106, Level: 100
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Alex eine Nachricht über AIM schicken Alex eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Also bei der GPZ 900R brauchst Du keinen 90° Adapter oder ähnliches. Da ist eigentlich reichlich Platz, zumindest für die normalen, oben beschriebenen Filter. Und das da was drückt, ist eigentlich auch nicht normal. Ich hab zwei GPZetten und bei beiden paßt der Filter problemlos zwischen. Ist Dein Schlauch vielleicht zu lange, so daß Du eine Schlaufe legen mußt?

Mein Tank ist grad runter, kann ja heut abend mal Fotos machen.

Gruß, Alex
__________________


Verdrängen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 13:28   #12
winkbuul
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von winkbuul
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: beim Unzug
Alter: 49
Beiträge: 169
Renommee-Modifikator: 12
winkbuul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 8.335, Level: 61
Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Alex ich meinte auch nur den Benzinschlauch der gegen den Stöpsel drückt, kein Filter, ich habe bis jetzt noch keinen verbaut.
Habe auch 2 gpzetten, beides 900er allerdings ein Tank mit eine Abgang und einer mit zwei. Beide haben den gleichen Benzinhahn aber ich vermute der eine liegt etwas mehr nach hinten als der andere. Vielleicht ist auch der Vergaser an etwas höhere Position da ich mein LuFikasten etwas nach vorne schieben mußte damit alles schön paßt.
Du weißt ja... die Gummie´s.....

...und nein, die sind nicht alt und hart, die sind schön geschmeidig und weich, Vergaser ein- bzw. ausbauen ist eine Minutensache... (vorausgesetzt meine Finger sind nicht geschwollen und die Züge kommen gut raus.)

Ich werde es morgen oder so sehen wenn ich den anderen Tank mal spüle, den Hahn abmache um zu schauen ob der innere Filter noch OK ist. Heute jedenfalls nicht, der Kopf macht mit eine Grippe nicht so richtig mit

Gruß aus dem sonnigen Bonn
(werde ich bestimmt nochmal editieren müßen mit dem sonnigen denn ich sehe schon Wolken kommen.)
__________________

Geschwindigkeit ist nicht wichtig, was zählt ist wie aus einem kleinem zucken im Handgelenk aus 800 plötzlich 8000 U/min geworden sind.
winkbuul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 15:17   #13
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 55
Beiträge: 5.463
Renommee-Modifikator: 25
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Punkt(e): 44.966, Level: 100
Punkt(e): 44.966, Level: 100 Punkt(e): 44.966, Level: 100 Punkt(e): 44.966, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Frage

Zitat:
Zitat von c-de-ville Beitrag anzeigen
ich fahre einen Filter mit Sintermetall, der ist feiner, läßt mehr Benzin durch und ist zum Reinigen aufschraubbar. Den fahre ich schon in verschiedenen Mopeds seit über 20 Jahren. Ach ja schön verchromt ist er auch noch, ich glaube sowas gibt es heute noch bei den großen 3.
Gruß c-de-ville
Hab mir den vom Louis heute mal angeschaut. (Katalog S. 1082 Nr. 8)

Nun meine Frage zu der kleinen Filterfläche. Setzt die sich schnell zu, also viele Reinigungsintervalle nötig, oder läßt die gar wie die Plastiksiebfilter Kleinstpartikel durch?

Danke!

Dirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Extremer Intensiv-Pool-Gammler 2019

°
ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 15:41   #14
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.228
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 27.612, Level: 98
Punkt(e): 27.612, Level: 98 Punkt(e): 27.612, Level: 98 Punkt(e): 27.612, Level: 98
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Standard

Zitat:
Zitat von ZL-Dirk Beitrag anzeigen
Hab mir den vom Louis heute mal angeschaut. (Katalog S. 1082 Nr. 8)

Nun meine Frage zu der kleinen Filterfläche. Setzt die sich schnell zu, also viele Reinigungsintervalle nötig, oder läßt die gar wie die Plastiksiebfilter Kleinstpartikel durch?

Danke!

Dirk
meine Tanks sind alle recht sauber gewesen, sodas ich eigentlich keinen nennenswerten Dreck gefunden habe. Die Kleinstpartikel sollen besser rausgefiltert werden als in den Papierfiltern, obwohl der innere Widerstand geringer ist.

Gruß Micha (c-de-ville)
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 15:52   #15
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 55
Beiträge: 5.463
Renommee-Modifikator: 25
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Punkt(e): 44.966, Level: 100
Punkt(e): 44.966, Level: 100 Punkt(e): 44.966, Level: 100 Punkt(e): 44.966, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Cool



Danke! Da werde ich es mal mit dem Sintermetallfilter versuchen. Der ist auch 3 cm kürzer als der Papierfilter. Weil unter der ZL hat man das Problem, das bei dem langen Papierfilter der Benzinschlauch zum Vergaser runter zu stark abknickt. Und den Papierfilter mit dem 90° abknickenden Abfluß gibts ja nicht mehr.
Nur noch ein original Kawateil für ZX9R und ZX12 für gesalzene 19 €, das hat gerade der Alex in seine ZL900 eingebaut. Abgewinkelte Filter gibts auch noch für die Duc Monster 600/900. Allerdings weiß ich noch nicht den Preis und ob es ein Papierfilter ist.

Bikergruß Dirk


(Louisbestellnr. Papierfilter 10050001, der Sinterfilter 10050003)
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Extremer Intensiv-Pool-Gammler 2019

°
ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2009, 15:57   #16
HKA63
stellv. Abteilungsleiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von HKA63
 
Registriert seit: 13.11.2008
Ort: Langenhagen
Alter: 55
Beiträge: 234
Renommee-Modifikator: 11
HKA63 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 3.500, Level: 36
Punkt(e): 3.500, Level: 36 Punkt(e): 3.500, Level: 36 Punkt(e): 3.500, Level: 36
Aktivität: 2,7%
Aktivität: 2,7% Aktivität: 2,7% Aktivität: 2,7%
Standard

Mein Tank ist grad runter, kann ja heut abend mal Fotos machen. Warum?

Ich hab zwei GPZetten

JAAAAAAAA und eine so ganz schöne..........liebäugeleinwerfend
__________________

Gruß
Gerd
HKA63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 10:03   #17
winkbuul
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von winkbuul
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: beim Unzug
Alter: 49
Beiträge: 169
Renommee-Modifikator: 12
winkbuul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 8.335, Level: 61
Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61 Punkt(e): 8.335, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Es gibt einen ziemlich kleinen runden Benzinfilter bei Hein Gerippe, 8mm beidseitig. Durchsichtiges rundes plastik Gehäuse. Der past prima und mit dem normalen Gummi Benzinschlauch bleibt der Knick der runtergeht zwischen zweiten und dritten Vergaser noch im anständigen Biegeradius. Habe den Filter seit gestern eingebaut, knappe 80km gefahren und keine Probleme mit gehabt.

Gruß aus dem schon wieder sonnigen Bonn

(der gläserne lange Benzinfilter von Prolo und Hein Gerippe ist definitiv zu groß um einzubauen, habe es auf verschiedene Arten versucht. Weggeschmissene Zeit und Geld)
__________________

Geschwindigkeit ist nicht wichtig, was zählt ist wie aus einem kleinem zucken im Handgelenk aus 800 plötzlich 8000 U/min geworden sind.
winkbuul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 12:25   #18
Garage
Vorstand
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 934
Renommee-Modifikator: 4
Garage wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 9.820, Level: 66
Punkt(e): 9.820, Level: 66 Punkt(e): 9.820, Level: 66 Punkt(e): 9.820, Level: 66
Aktivität: 21,4%
Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4%
Standard

Zitat:
Zitat von c-de-ville Beitrag anzeigen
ich fahre einen Filter mit Sintermetall, der ist feiner, läßt mehr Benzin durch und ist zum Reinigen aufschraubbar. Den fahre ich schon in verschiedenen Mopeds seit über 20 Jahren. Ach ja schön verchromt ist er auch noch, ich glaube sowas gibt es heute noch bei den großen 3.
Gruß c-de-ville
Sorry das ich das Ausgrabe :-)
Hi De Ville , wo bekomme ich den so einen her?
Hab mit diesen Kleinstpartikeln auch so meine Probleme. Dachte auch schon an eine zusätzliche Auskleidung oder Verkleidung des Standardbenzinfilters mit einem Edelstahlsiebgewebe nach. Kenn aber die Maschenweite des Originalfilters nicht. Kennt die jemand? Hab auch keine Lösung für ein Benzinbeständiges fixieren.
__________________


- I don't ride a bike to add days to my life. I ride a bike to add life to my days
- Wenn ein Moped nicht tropft, ist nichts mehr drin!

Geändert von Garage (12.04.2017 um 13:01 Uhr)
Garage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 13:01   #19
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beiträge: 6.243
Renommee-Modifikator: 29
hightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 61.966, Level: 100
Punkt(e): 61.966, Level: 100 Punkt(e): 61.966, Level: 100 Punkt(e): 61.966, Level: 100
Aktivität: 57,1%
Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1%
Standard

Sinterfilter hat Louis, ob das der ist den Micha hat weiß ich nicht.
__________________
Grüße vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________


Geändert von hightower (12.04.2017 um 18:44 Uhr)
hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 13:59   #20
Micha M.
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Micha M.
 
Registriert seit: 19.03.2014
Ort: Berlin
Alter: 51
Beiträge: 596
Renommee-Modifikator: 6
Micha M. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 11.787, Level: 71
Punkt(e): 11.787, Level: 71 Punkt(e): 11.787, Level: 71 Punkt(e): 11.787, Level: 71
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Moin Frank,

guckst hier: http://www.drahtgeflecht-shop.de/sho...m-drahtstarke/

Als Filter direkt im Benzinhahn. Denke mal, dass 0,3mm - 0,4mm gehen sollte:-), bin mir aber nicht sicher.


Lieben Gruß

Micha
__________________
Frage nicht, was die Maschine für Dich tun kann, sondern was Du für die Maschine tun kannst
Micha M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 15:35   #21
Garage
Vorstand
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 934
Renommee-Modifikator: 4
Garage wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 9.820, Level: 66
Punkt(e): 9.820, Level: 66 Punkt(e): 9.820, Level: 66 Punkt(e): 9.820, Level: 66
Aktivität: 21,4%
Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4%
Standard

Hab hier meinen Ersatzhahn mit Filter liegen. Der Filter ist ja auf den Hahn nur reingesteckt. Das Plastik des Filters ist alt und geschrumpft. Das sieht man richtig. Die Form stimmt nicht mehr. Auch wenn es satt sitzend vorgibt dann entstanden da mit der Zeit bestimmt dadurch kleine Zwischenräume im zig 1/00 mm Bereich an denen der feine Staub durch den Sog angezogen wird und in meinem Vergaser landet.

Dichtring oder Kleben und Sintermetall Benzinfilter. Und dann mal schauen.
__________________


- I don't ride a bike to add days to my life. I ride a bike to add life to my days
- Wenn ein Moped nicht tropft, ist nichts mehr drin!
Garage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 16:39   #22
Micha M.
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Micha M.
 
Registriert seit: 19.03.2014
Ort: Berlin
Alter: 51
Beiträge: 596
Renommee-Modifikator: 6
Micha M. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 11.787, Level: 71
Punkt(e): 11.787, Level: 71 Punkt(e): 11.787, Level: 71 Punkt(e): 11.787, Level: 71
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Vielleicht auch mal darüber nachdenken, einen neuen Korb mit samt Gitter zu besorgen und früher oder später wirst Du auch nicht um eine gründliche Reinigung und Versiegelung Deines Tanks drumrum kommen. Aber das hatten wir ja schon gestern angesprochen und das weißt du ja auch sellbst.

Lieben Gruß

Micha
__________________
Frage nicht, was die Maschine für Dich tun kann, sondern was Du für die Maschine tun kannst
Micha M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 21:43   #23
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.228
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 27.612, Level: 98
Punkt(e): 27.612, Level: 98 Punkt(e): 27.612, Level: 98 Punkt(e): 27.612, Level: 98
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Standard

Zitat:
Zitat von Garage Beitrag anzeigen
Sorry das ich das Ausgrabe :-)
Hi De Ville , wo bekomme ich den so einen her?
Hab mit diesen Kleinstpartikeln auch so meine Probleme. Dachte auch schon an eine zusätzliche Auskleidung oder Verkleidung des Standardbenzinfilters mit einem Edelstahlsiebgewebe nach. Kenn aber die Maschenweite des Originalfilters nicht. Kennt die jemand? Hab auch keine Lösung für ein Benzinbeständiges fixieren.
Ich hab mich irgendwann nach meiner Antwort mal wieder mit dem Thema Benzinfilter beschäftigt und im Test festgestellt das die Papierfilter kleinere Partikel rausfiltern als die Sinterfilter. Ich nehme jetzt Papierfilter von Louis, die sind voll transparent und nicht so milchig wie ich sie von meinem Autoteilehändler bekomme. Da sieht man dann wenigstens was hängen bleibt.

Gruß Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 19:11   #24
Garage
Vorstand
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Garage
 
Registriert seit: 04.11.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 934
Renommee-Modifikator: 4
Garage wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 9.820, Level: 66
Punkt(e): 9.820, Level: 66 Punkt(e): 9.820, Level: 66 Punkt(e): 9.820, Level: 66
Aktivität: 21,4%
Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4%
Standard

Sodele, läuft wieder riesig. Schöner niedriger ruhiger Leerlauf. Wie ne Biene wenn man den Hahn aufreißt. Der Übergang Filterelement zum Benzinhahn ist es gewesen. Hat sich seitlich den Schlunz reingezogen und in meine Vergaser weitergeleitet. Entfettet, 2k Epoxy angerührt und festgeklebt. Filterersatz hab ich keinen gefunden. GPZzone und cmsnl bieten das nur komplett mit dem Hahn an. Faulerweise hatte ich auch Null Bock den Tank auszuwaschen (auch wegen dem Gestank in meiner Werkstatt) und verlass mich einfach auf meinen Hauptfilter. War ja wohl dazu konstruiert gewesen. Bei einem Sichttest blieben die Partikel wunderbar am Filterelement kleben. Ab und an mal reinigen und gut ist. Zum Vergaserausbau hatte ich auch keinen Bock. 4 Schläuche an die Ablassöffnungen der Vergaser, auf Pri und 20 liter Sprit direktemang in den Kanister durchgespült.
Goin On
__________________


- I don't ride a bike to add days to my life. I ride a bike to add life to my days
- Wenn ein Moped nicht tropft, ist nichts mehr drin!

Geändert von Garage (14.04.2017 um 19:37 Uhr)
Garage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 22:10   #25
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beiträge: 6.243
Renommee-Modifikator: 29
hightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 61.966, Level: 100
Punkt(e): 61.966, Level: 100 Punkt(e): 61.966, Level: 100 Punkt(e): 61.966, Level: 100
Aktivität: 57,1%
Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1%
Standard

Filter sind immer nur Zwischenlösungen.
Wenn Rost im Tank ist muss er irgendwann gemacht werden.
Ansonsten wirst Du immer wieder Probleme haben.
... und wenn sich nur der Filter zu setzt wenn Du 200km von zu Hause ohne Werkzeug weg bist.
__________________
Grüße vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________

hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Benzinfilter?? Was ist das?? sommer68 PD -- Vergaser 28 22.07.2012 21:52
Externer Benzinfilter ralf70 PD -- Vergaser 20 14.06.2012 17:46
Zusätzlicher Benzinfilter richtig montiert? klüngel PD -- Vergaser 2 14.06.2012 06:52
Benzinfilter einbauen? Wenn ja, wo? Vince PD -- Motor 12 20.06.2009 10:25
Benzinfilter bergbalko PD -- Sonstiges 13 23.11.2005 21:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de