Kupplung Schwergängig - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Sonstiges

PD -- Sonstiges Probleme und Defekte - Alles andere was nicht in die oberen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 12.05.2017, 21:32   #1
hein05
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von hein05
 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Thür
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0
hein05 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 2.823, Level: 32
Punkt(e): 2.823, Level: 32 Punkt(e): 2.823, Level: 32 Punkt(e): 2.823, Level: 32
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard Kupplung Schwergängig

Hallo, habe mal eine Frage.
Meine Kupplung geht extrem schwer zu ziehen.
Habe neue Dot4 drin. Neue Kupplungsfedern von TRW.
Hat auch nichts gebracht.
Beim entlüften geht alles super leicht.
Hat einer noch eine Idee?
Für euere Hilfe wäre ich dankbar.

Gruß Heinz
__________________
hein05 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.05.2017, 21:48   #2
Micha M.
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Micha M.
 
Registriert seit: 19.03.2014
Ort: Berlin
Alter: 51
Beiträge: 596
Renommee-Modifikator: 6
Micha M. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 11.759, Level: 71
Punkt(e): 11.759, Level: 71 Punkt(e): 11.759, Level: 71 Punkt(e): 11.759, Level: 71
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

'nabend Heinz,

ich könnte mir vorstellen, dass deine K-Pumpe oben am Lenker ev. verdreckt ist.
Mal zerlegen und reinigen.

Lieben Gruß
Micha
__________________
Frage nicht, was die Maschine für Dich tun kann, sondern was Du für die Maschine tun kannst
Micha M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2017, 22:27   #3
kawamannsane
Ninja Defcon 5
 
Benutzerbild von kawamannsane
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Zwischen Düsseldorf und Leverkusen
Alter: 57
Beiträge: 2.885
Renommee-Modifikator: 11
kawamannsane wird schon bald berühmt werdenkawamannsane wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 13.398, Level: 75
Punkt(e): 13.398, Level: 75 Punkt(e): 13.398, Level: 75 Punkt(e): 13.398, Level: 75
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Standard

Zitat:
Zitat von Micha M. Beitrag anzeigen
'nabend Heinz,

ich könnte mir vorstellen, dass deine K-Pumpe oben am Lenker ev. verdreckt ist.
Mal zerlegen und reinigen.

Lieben Gruß
Micha
Moin,

besser gleich einen neuen Dichtungssatz verbauen und unten am Nehmer den Messingkolben <--wennersoheißt? säubern und polieren und einen Dichtring einbauen. Danach kuppelst Du mit einem Finger :-)

Gruß Lutz
__________________
http://ardapedia.herr-der-ringe-film.de/index.php/Lutz_(Pony)
Der tapfere Lutz :-)

Ich habe nur das zu verantworten was ich sage, nicht das was Andere verstehen!
(C) by Pilot
AUFGRUND MEINER EINSTELLUNG ZUM LEBEN, SEHE ICH KEINEN NOTWENDIGEN GRUND MICH MEINEM ALTER ENTSPRECHEND ZU VERHALTEN!

Je niederer sein Geist, desto eher äußert er sich herablassend, um sich erhaben zu fühlen.
kawamannsane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2017, 22:41   #4
Micha M.
stellv. Chefchauffeur
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Micha M.
 
Registriert seit: 19.03.2014
Ort: Berlin
Alter: 51
Beiträge: 596
Renommee-Modifikator: 6
Micha M. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 11.759, Level: 71
Punkt(e): 11.759, Level: 71 Punkt(e): 11.759, Level: 71 Punkt(e): 11.759, Level: 71
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Zitat:
Zitat von kawamannsane Beitrag anzeigen
Moin,

besser gleich einen neuen Dichtungssatz verbauen und unten am Nehmer den Messingkolben <--wennersoheißt? säubern und polieren und einen Dichtring einbauen. Danach kuppelst Du mit einem Finger :-)

Gruß Lutz
Jepp, so isses natürlich professionell.

Lieben Gruß
Micha
__________________
Frage nicht, was die Maschine für Dich tun kann, sondern was Du für die Maschine tun kannst
Micha M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2017, 22:45   #5
kawamannsane
Ninja Defcon 5
 
Benutzerbild von kawamannsane
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Zwischen Düsseldorf und Leverkusen
Alter: 57
Beiträge: 2.885
Renommee-Modifikator: 11
kawamannsane wird schon bald berühmt werdenkawamannsane wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 13.398, Level: 75
Punkt(e): 13.398, Level: 75 Punkt(e): 13.398, Level: 75 Punkt(e): 13.398, Level: 75
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Standard

Zitat:
Zitat von Micha M. Beitrag anzeigen
Jepp, so isses natürlich professionell.

Lieben Gruß
Micha
Ich habe es gerade hinter mir. Kuppeln macht wieder richtig Spaß :-)

Pfüati
__________________
http://ardapedia.herr-der-ringe-film.de/index.php/Lutz_(Pony)
Der tapfere Lutz :-)

Ich habe nur das zu verantworten was ich sage, nicht das was Andere verstehen!
(C) by Pilot
AUFGRUND MEINER EINSTELLUNG ZUM LEBEN, SEHE ICH KEINEN NOTWENDIGEN GRUND MICH MEINEM ALTER ENTSPRECHEND ZU VERHALTEN!

Je niederer sein Geist, desto eher äußert er sich herablassend, um sich erhaben zu fühlen.
kawamannsane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2017, 09:19   #6
hein05
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von hein05
 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Thür
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0
hein05 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 2.823, Level: 32
Punkt(e): 2.823, Level: 32 Punkt(e): 2.823, Level: 32 Punkt(e): 2.823, Level: 32
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Danke für die schnelle Antworten.
Habe mal den ganzen kramm Bestellt.

__________________
hein05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2017, 14:28   #7
pferd
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von pferd
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: herchenhain
Alter: 64
Beiträge: 1.423
Renommee-Modifikator: 15
pferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Punkt(e): 16.647, Level: 82
Punkt(e): 16.647, Level: 82 Punkt(e): 16.647, Level: 82 Punkt(e): 16.647, Level: 82
Aktivität: 99,3%
Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3%
Standard

Zitat:
Zitat von kawamannsane Beitrag anzeigen
Moin,

besser gleich einen neuen Dichtungssatz verbauen und unten am Nehmer den Messingkolben <--wennersoheißt? säubern und polieren und einen Dichtring einbauen. Danach kuppelst Du mit einem Finger :-)

Gruß Lutz
Naja, da bin ich anderer Meinung. Dichtungssatz ist neu aber nicht der Behälter...heißt ich hab mir auch gleich einen neueren Behälter gekauft. pferd
__________________
pferd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 09:00   #8
hein05
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von hein05
 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Thür
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0
hein05 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 2.823, Level: 32
Punkt(e): 2.823, Level: 32 Punkt(e): 2.823, Level: 32 Punkt(e): 2.823, Level: 32
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Ich warte auf die Ersatzteile. Habe schon mal alles zerlegt.
Die dichtung im Kupplungsnehmer ist ganz weich und hält nicht mehr auf dem kolben.
Habe ihn nochmal probehalber drauf gemacht und eingeführt. Trotz etwas oel nur ganz schwer zu bewegen. Das wird wohl der fehler sein

Nach fast 30 Jahre darf das mal sein!!!
__________________
hein05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 09:38   #9
hightower
Senior Sexgott

 
Benutzerbild von hightower
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Brunsbek bei Hamburg
Beiträge: 6.240
Renommee-Modifikator: 29
hightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblickhightower ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 61.886, Level: 100
Punkt(e): 61.886, Level: 100 Punkt(e): 61.886, Level: 100 Punkt(e): 61.886, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Standard

Zitat:
Zitat von hein05 Beitrag anzeigen
Ich warte auf die Ersatzteile. Habe schon mal alles zerlegt.
Die dichtung im Kupplungsnehmer ist ganz weich und hält nicht mehr auf dem kolben.
Habe ihn nochmal probehalber drauf gemacht und eingeführt. Trotz etwas oel nur ganz schwer zu bewegen. Das wird wohl der fehler sein

Nach fast 30 Jahre darf das mal sein!!!
Die Geber- und Nehmerzylinder und Dichtungen von Kupplung und Bremse niemals mit Öl schmieren !!
Wenn überhaupt, dann kommt da Bremszylinderpaste dran.
Da muss man sich auch nicht wundern das es schwer geht.
__________________
Grüße vom Hamburger Jung,
Rainer

______________________________________________

hightower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 20:54   #10
hein05
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von hein05
 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Thür
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0
hein05 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 2.823, Level: 32
Punkt(e): 2.823, Level: 32 Punkt(e): 2.823, Level: 32 Punkt(e): 2.823, Level: 32
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Das war nur zum Testen. Mache alles wieder mit Bremsenreiniger sauber
__________________
hein05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2017, 09:26   #11
hein05
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von hein05
 
Registriert seit: 26.07.2015
Ort: Thür
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0
hein05 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 2.823, Level: 32
Punkt(e): 2.823, Level: 32 Punkt(e): 2.823, Level: 32 Punkt(e): 2.823, Level: 32
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Moin moin, habe alles neu verbaut. Es hat sich etwas verbessert. Werde es so belassen.
Danke an alle...
__________________
hein05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2017, 06:24   #12
menlein2810
Gast
 
Benutzerbild von menlein2810
 
Beiträge: n/a
Standard

die druckstange war bei mir völlig angegammelt.
nach polieren und einem tropfen öl flutschte die kupplung wieder sehr leicht
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kupplung Tom63 PD -- Motor 11 21.12.2013 19:40
Kupplungshebel schwergängig, Abhilfe? MrMmmkay PD -- Motor 9 18.06.2010 15:36
Schaltung schwergängig ejay PD -- Motor 10 11.01.2010 12:10
Drosselklappenwellen schwergängig Frank-BS PD -- Vergaser 3 05.04.2009 09:51
Radlager neu aber schwergängig Kosak PD -- Fahrwerk 4 26.04.2006 19:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de