Kühlwasser-Rohre und O-Ringe - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Umbau und Tuning > UT -- Motor, Vergaser und Kühlsystem

UT -- Motor, Vergaser und Kühlsystem Umbau und Tuning rund um Motor, Vergaser und Kühlsystem

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 05.03.2018, 11:58   #1
midlife-crazy
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von midlife-crazy
 
Registriert seit: 05.11.2010
Ort: Graben-Neudorf
Alter: 60
Beiträge: 149
Renommee-Modifikator: 9
midlife-crazy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 10.200, Level: 67
Punkt(e): 10.200, Level: 67 Punkt(e): 10.200, Level: 67 Punkt(e): 10.200, Level: 67
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard Kühlwasser-Rohre und O-Ringe

Hallo, Experten.


An meiner GPZ ist das "untere" Rohr (linke Seite) der Kühlwasser-Leitungen kaputt, einen Ersatz habe ich mir gerade organisiert.
Warum ist eigentlich nicht der gesamte Kühlwasser-Kreis aus Schlauch, sondern ein paar Teile eben als Rohr ??

Unabhängig davon: ich habe unter der Rubrik "Kühlwasser" hier in den Beiträgen recherchiert, dabei fällt immer wieder das schreckliche Wort "O-Ringe"...
Ich habe auf die Schnelle keine Zeichnung etc. gefunden - Könnt ihr mir erklären, wo genau an den GPZ-Kühlwasserleitungen O-Ringe verbaut werden/sein sollten ?

Danke im Voraus
Gruß
Gregor
midlife-crazy ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.03.2018, 12:13   #2
Jürgen1962
stellv. Gebietsleiter
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von Jürgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 57
Beiträge: 755
Renommee-Modifikator: 3
Jürgen1962 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 13.232, Level: 74
Punkt(e): 13.232, Level: 74 Punkt(e): 13.232, Level: 74 Punkt(e): 13.232, Level: 74
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Standard

Hallo Gregor,

habe letztes Jahr einige Infos aus dem Forum und beim Umbau meiner Dicken zusammengetragen:

Kühlsystem:

  • 4 Stk. 16 x 2,5 EPDM → vorderes Kühlrohr – Zylinder
  • 2 Stk. 16 x 2,5 EPDM → hinteres Kühlrohr Zylinder
  • 1 Stk. 53 x 3,0 EPDM → Thermostatgehäuse – Deckel
  • 1 Stk. 25 x 3,0 EPDM → Thermostatgehäuse ­ hinteres Kühlrohr
  • 1 Stk. 25 x 3,0 EPDM → unteres Kühlrohr – Wasserpumpe
Alternative zu Kühler Verschlussdeckel:


Gates RC 133 1.1Bar
Herth & Buss
J15430021se1.1 Bartzt


Alternative zu originalen Thermostat

Herth + Buss Jakoparts Thermostat, Kühlmittel Art.-Nr.: J1532000



__________________
Gruß Jürgen



Verwandle große Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jürgen1962 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 12:22   #3
midlife-crazy
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von midlife-crazy
 
Registriert seit: 05.11.2010
Ort: Graben-Neudorf
Alter: 60
Beiträge: 149
Renommee-Modifikator: 9
midlife-crazy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 10.200, Level: 67
Punkt(e): 10.200, Level: 67 Punkt(e): 10.200, Level: 67 Punkt(e): 10.200, Level: 67
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Hallo, Jürgen.

Zur Sicherheit:
Vom Kühler-Ausgang geht's in ein Schlauch-Stück, dann in ein gebogenes Rohr, dann wieder Schlauch
zur Wasserpumpe (außen)
In dieser Leitung ist nirgendwo ein O-Ring verbaut (zumindest bei mir nicht...) ?

Dahinter läuft ein ebenfalls gebogenes Rohrstück, das kommt von diesem "Rohrverteiler" am Zylinderkopf, dann Schlauchstück, dann eben dieses gebogene Rohr und an die Wasserpumpe (innen);
in dieser Leitung sitzt ein O-Ring zwischen dem Rohr und der Wasserpumpe ?
(bei dir: 1 Stk. 25 x 3,0 EPDM → unteres Kühlrohr – Wasserpumpe )
midlife-crazy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 12:37   #4
Gerd.
Ninja-Member Silber

 
Benutzerbild von Gerd.
 
Registriert seit: 06.06.2001
Ort: Selm
Beiträge: 1.694
Renommee-Modifikator: 24
Gerd. ist einfach richtig nettGerd. ist einfach richtig nettGerd. ist einfach richtig nettGerd. ist einfach richtig nettGerd. ist einfach richtig nett
Punkt(e): 24.105, Level: 94
Punkt(e): 24.105, Level: 94 Punkt(e): 24.105, Level: 94 Punkt(e): 24.105, Level: 94
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Sorry , das ich mich einmische , aber da ist kein O Ring.
Nur an dem Stutzen , welcher in die Wasserpumpe gesteckt wird.
__________________

Es grüßet ganz herzlich ,der Gerd.

Weicheier fahren lackierte Felgen, Männer poliertes Alu !
Eine GPZ kann man nicht behandeln wie ein menschliches Wesen....eine GPZ braucht Liebe !

"Vegetarisch" kommt aus dem indianischen und heißt : " Zu blöd zum jagen"

Gerd. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 12:56   #5
Jürgen1962
stellv. Gebietsleiter
Kawasaki Industries

 
Benutzerbild von Jürgen1962
 
Registriert seit: 30.09.2016
Ort: Hagen
Alter: 57
Beiträge: 755
Renommee-Modifikator: 3
Jürgen1962 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 13.232, Level: 74
Punkt(e): 13.232, Level: 74 Punkt(e): 13.232, Level: 74 Punkt(e): 13.232, Level: 74
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Standard

Hallo zusammen,
an den Stellen an denen Schlauch auf Rohr trifft, gibt es keine O-Ringe oder ähnliches.
Immer dort wo Rohr auf Motor, Thermostatgehäuse, Wasserpumpe usw. trifft sind O-Ringe verbaut.
Bitte auch auf O-Ring Material achten, vorzugsweise EPDM -> Kühlwasserbeständig.

Wenn es noch die ersten Schläuche sind ist es sehr empfehlenswert diese gleich auch zu tauschen (genug negative Erfahrungen im Forum gepostet bzgl. des alten Gummis)!!
__________________
Gruß Jürgen



Verwandle große Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.
Jürgen1962 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 13:52   #6
midlife-crazy
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von midlife-crazy
 
Registriert seit: 05.11.2010
Ort: Graben-Neudorf
Alter: 60
Beiträge: 149
Renommee-Modifikator: 9
midlife-crazy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 10.200, Level: 67
Punkt(e): 10.200, Level: 67 Punkt(e): 10.200, Level: 67 Punkt(e): 10.200, Level: 67
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard Kühlwasserleitungen O-Ringe

DAS macht´s sogar mir verständlich :-)

Danke !


Schläuche sind längst nicht mehr die Ersten...


an den Stellen an denen Schlauch auf Rohr trifft, gibt es keine O-Ringe oder ähnliches.
Immer dort wo Rohr auf Motor, Thermostatgehäuse, Wasserpumpe usw. trifft sind O-Ringe verbaut.
midlife-crazy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rohre zur Wasserpumpe ralf70 PD -- Kühlsystem 4 06.03.2010 11:03
Lose Rohre im Endtopf?? normal? Elwood1979 UT -- Motor, Vergaser und Kühlsystem 7 27.07.2007 20:36
O-Ringe Fettie UT -- Sonstiges 10 10.05.2007 21:49
O-Ringe darkman74 PD -- Kühlsystem 2 22.06.2006 23:19
Rohre??? 900R UT -- Sonstiges 21 24.02.2006 20:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de