Motor ruckelt - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Probleme und Defekte > PD -- Motor

PD -- Motor Probleme und Defekte rund um den Motor

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 12.12.2018, 17:33   #1
takwin
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von takwin
 
Registriert seit: 12.12.2018
Ort: Rohrbach
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0
takwin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 316, Level: 6
Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard Motor ruckelt

Hallo liebe Leute,

ich bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Dieses Jahr stand für meine Kawasaki GPZ 900 R unter keinem guten Stern. Ich hatte stets mit demselben Problem zu kämpfen. Das Motorrad startet normal und läuft im Leerlauf anfangs problemlos. In Fahrt beginnt das Motorrad dann nach kurzer Zeit zu ruckeln; konkret schwankt die Drehzahlnadel bei gleichbleibender Gasstellung zwischen 4000 und 6000 U/Min umher. Im Leerlauf merkt man dann, dass die Drehzahl bei gleichbleibender Gasstellung auch schwankt. Meine Werkstatt hat mir schon die Zündkerzen und die Zündkerzenstecker getauscht, das Problem ist aber noch immer vorhanden. Habe auch schon alle möglichen Vergaser- und Motorreinigerzusätze verwendet, da Dreck im System vermutet wurde - leider alles ohne Wirkung.

Glaube eher nicht, dass es an den Vergasern liegt, sondern, dass das irgendetwas mit der Benzinzufuhr zu tun haben muss. Mit dem Benzinhahn hatte ich schon einmal Probleme. Habe mich auch schon mit der Benzinhahnstellung gespielt; egal, ob PRI oder ON, es macht auch das keinen Unterschied.

Hat jemand von euch schon einmal dasselbe bzw ein ähnliches Problem gehabt?

Danke im Voraus.

Mfg
__________________
takwin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.12.2018, 17:41   #2
digdog
Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von digdog
 
Registriert seit: 11.11.2015
Ort: Budenheim
Alter: 52
Beiträge: 195
Renommee-Modifikator: 4
digdog befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 5.596, Level: 48
Punkt(e): 5.596, Level: 48 Punkt(e): 5.596, Level: 48 Punkt(e): 5.596, Level: 48
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Hast mal probiert mit offenem Tankdeckel zu fahren ?
__________________
Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
digdog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 17:47   #3
takwin
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von takwin
 
Registriert seit: 12.12.2018
Ort: Rohrbach
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0
takwin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 316, Level: 6
Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Nein, bis dato noch nicht.
__________________
takwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 17:55   #4
pferd
Ninja-Member Bronze
 
Benutzerbild von pferd
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: herchenhain
Alter: 64
Beiträge: 1.379
Renommee-Modifikator: 15
pferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärepferd sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Punkt(e): 16.036, Level: 81
Punkt(e): 16.036, Level: 81 Punkt(e): 16.036, Level: 81 Punkt(e): 16.036, Level: 81
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Standard

Tach, bei mir war der 1 Lüfterschlauch am Vergaser geknickt. pferd
__________________
pferd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 20:37   #5
Chris1067
stellv. Angestellter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Chris1067
 
Registriert seit: 04.08.2016
Ort: Rückeroth
Alter: 51
Beiträge: 112
Renommee-Modifikator: 3
Chris1067 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 2.886, Level: 32
Punkt(e): 2.886, Level: 32 Punkt(e): 2.886, Level: 32 Punkt(e): 2.886, Level: 32
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Werkstatthandbuch oder Werkstattbesuch ?

Gruß
Chris
__________________
9,6 ltr. E 95/100 mls.



Chris1067 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 20:44   #6
kawamannsane
Ninja Defcon 5
 
Benutzerbild von kawamannsane
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Zwischen Düsseldorf und Leverkusen
Alter: 56
Beiträge: 2.840
Renommee-Modifikator: 11
kawamannsane wird schon bald berühmt werdenkawamannsane wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 13.006, Level: 74
Punkt(e): 13.006, Level: 74 Punkt(e): 13.006, Level: 74 Punkt(e): 13.006, Level: 74
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Standard

Alle 8 Gummis am Vergaser dicht?
Bezinfilter verbaut, wenn ja rausnehmen.
__________________


Ich habe nur das zu verantworten was ich sage, nicht das was Andere verstehen!
(C) by Pilot
AUFGRUND MEINER EINSTELLUNG ZUM LEBEN, SEHE ICH KEINEN NOTWENDIGEN GRUND MICH MEINEM ALTER ENTSPRECHEND ZU VERHALTEN!

Je niederer sein Geist, desto eher äußert er sich herablassend, um sich erhaben zu fühlen.

http://ardapedia.herr-der-ringe-film.de/index.php/Lutz_(Pony)
kawamannsane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 21:49   #7
Mucki
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von Mucki
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Langwedel
Alter: 55
Beiträge: 4.215
Renommee-Modifikator: 27
Mucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 35.637, Level: 100
Punkt(e): 35.637, Level: 100 Punkt(e): 35.637, Level: 100 Punkt(e): 35.637, Level: 100
Aktivität: 21,4%
Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4%
Standard

Evtl. noch Benzinschlauch abgeknickt ?
__________________
GPZ= Leider geil

Mitglied der WS-Gilde Mitglied Bruderschaft WietzeMitglied der Spackengruppe

Einer GPZ sieht man ihre Schräglage nicht an

Kannste so machen , sieht dann halt Kacke aus
Mucki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 22:00   #8
KP64
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von KP64
 
Registriert seit: 02.12.2018
Ort: Greven
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0
KP64 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 336, Level: 6
Punkt(e): 336, Level: 6 Punkt(e): 336, Level: 6 Punkt(e): 336, Level: 6
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard Motor ruckelt

Antwort von digdog ist gut. Kann sein, dass der Tank ein Vakuum zieht, d.h., die Tankdeckelent- oder belüftung funktioniert nicht. Wenn du fährst und der Motor ruckelt, bekommt er kein Gemisch oder nicht genügend, weil Vakuum. Anhalten, Motor aus, wenn er nicht schon von alleine ausgeht, dann Tankdeckel mal öffnen. Wenn,s zischt, hat der Tank ein Vakuum gezogen. Wie digdog beschrieben, mit offenen Tankdeckel fahren. Wenn das Problem dann nicht vorhanden ist, dann Be- oder Entlüftung überprüfen. Hatte ich bei meiner ZL 900 auch.
__________________
KP64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2018, 09:17   #9
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 43
Beiträge: 5.599
Renommee-Modifikator: 30
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 62.420, Level: 100
Punkt(e): 62.420, Level: 100 Punkt(e): 62.420, Level: 100 Punkt(e): 62.420, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Alex eine Nachricht über AIM schicken Alex eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ist das egal, ob der Tank voll ist, oder nicht?

Kommt es immer zu einem ähnlichen Zeitpunkt? Stichwort Betriebstemperatur?

Gruß, Alex
__________________


Verdrängen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 09:28   #10
takwin
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von takwin
 
Registriert seit: 12.12.2018
Ort: Rohrbach
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0
takwin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 316, Level: 6
Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Vielen Dank für eure hilfreichen Antworten. Das Problem tritt gefühlt immer im warmen Zustand auf. Fährt man konstant 100 Km/h bei 5000 U/Min beginnt es irgendwann zu ruckeln und die Drehzahl sinkt auf 4000 bzw 4500 U/Min ab und bemüht sich wieder um auf 5000 U/Min zu kommen. Gleich nach dem Kaltstart rennt sie sauber. Irgendwann dann tritt das Problem auf. Sie dreht dann auch weniger hoch und hat auch weniger Leistung bzw die Gasannahme ist dann abrupt.

Mfg
__________________
takwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 11:03   #11
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.191
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 27.271, Level: 97
Punkt(e): 27.271, Level: 97 Punkt(e): 27.271, Level: 97 Punkt(e): 27.271, Level: 97
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Standard

Ich würde sagen, da fehlt Sprit, bzw. ist der Schwimmerstand zu niedrig, aus welchem Grund auch immer. Meist, weil der Benzinschlauch abgeknickt oder falsch verlegt ist, immer absteigend und so kurz wie möglich oder es hat einer am Vergaser gefummelt und der Schwimmerstand ist zu niedrig, es kann natürlich auch ein Loch im Schwimmer sein.

Gruß c-de-ville
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 11:09   #12
Plasti65
Vesperwagenfahrer
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Plasti65
 
Registriert seit: 09.12.2017
Ort: Herzberg am Harz
Alter: 53
Beiträge: 15
Renommee-Modifikator: 0
Plasti65 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.235, Level: 19
Punkt(e): 1.235, Level: 19 Punkt(e): 1.235, Level: 19 Punkt(e): 1.235, Level: 19
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard

Hört sich sehr nach Vakuum an. Hatte meine Christine im Sommer bei sehr ähnlichen Symptomen.
Tankentlüftung im Deckel mit Druckluft mal vorsichtig durchgepustet ( mir war aufgefallen, dass die Christine munter vor sich her pfiff ).

Seitdem keine Ton mehr und das Mädchen läuft.
__________________

Back to the roots
Plasti65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 10:40   #13
takwin
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von takwin
 
Registriert seit: 12.12.2018
Ort: Rohrbach
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0
takwin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 316, Level: 6
Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Hallo liebe Leute,

darf mich nun wieder melden. Motorrad steht in der Werkstatt. Laut Werkstatt ist Dichtmittel im Vergaser gelandet, weshalb sie nicht sauber rannte. Nun wurde eine komplette Vergaserreinigung + Erneuerung Luftfilter vorgenommen. Motorrad rennt nun super und Vergaser passt.

ABER: Sobald sie warm wird, tritt bei rund 5000 U/Min ein Ruckeln auf. Laut Werkstatt ist das ein zündungstechnisches/elektronisches Problem. Solange sie kalt ist gibt es keine Probleme und sie dreht frei rauf. Laut Werkstatt tritt das Phänomen bei immer steigender Motortemperatur vermehrt auf.

Ich will jetzt nicht unbedingt die Werkstatt nach der Suche der Nadel im Heuhaufen beauftragen, da dies ziemlich kostspielig werden würde.

Bitte um eure Unterstützung, was das Problem sein kann!

Vielen Dank im Voraus.

Mfg
__________________
takwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 11:34   #14
Dingens
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Dingens
 
Registriert seit: 16.04.2000
Ort: Künzelsau
Alter: 54
Beiträge: 5.637
Renommee-Modifikator: 33
Dingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer AnblickDingens ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 34.609, Level: 100
Punkt(e): 34.609, Level: 100 Punkt(e): 34.609, Level: 100 Punkt(e): 34.609, Level: 100
Aktivität: 21,4%
Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4% Aktivität: 21,4%
Standard

Schnickschnack

Der Micha Ce-de-ville hat ja schon geschrieben, das wird ein Spritproblem sein, weil Zündung würde in jedem Drehzahlbereich Probleme machen...
Was mir aber noch einfällt..... Zündspule! Beim warmwerden kann die spacken, dann hat eine der Spulen einen Schuß..
Das war schonmal hier bei jemandem... da wurde auch ewig lange nach dem Fehler an falscher Stelle gesucht..
__________________
Ciao Super Sic #58
Dingens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 11:35   #15
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.191
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 27.271, Level: 97
Punkt(e): 27.271, Level: 97 Punkt(e): 27.271, Level: 97 Punkt(e): 27.271, Level: 97
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Standard

Darf man in Östereich überhaupt so schnell Fahren????

Spaß beiseite, wenn es ein elektrisches Problem ist, dann würde ich mal Kerzen und Stecker tauschen. Wobei ich eher zum Kerzenstecker tendiere, hatte mal bei einem anderen Moped ein ähnliches Problem. Allerdings war es gleich ob kalt oder warm und erst bei etwas höherer Drehzahl. Kerzenstecker machen aber Bekannterweise zuerst bei höheren Drehzahlen Probleme.

Gruß c-de-ville
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 11:46   #16
takwin
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von takwin
 
Registriert seit: 12.12.2018
Ort: Rohrbach
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0
takwin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 316, Level: 6
Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Die Kerzenstecker sind es nicht, wurden erst kürzlich getauscht.

Kann es an der CDI oder den Pickups liegen?
__________________
takwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 13:11   #17
Sigwart
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Sigwart
 
Registriert seit: 12.03.2002
Ort: Martinsried
Alter: 53
Beiträge: 5.457
Renommee-Modifikator: 39
Sigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende Zukunft
Punkt(e): 40.304, Level: 100
Punkt(e): 40.304, Level: 100 Punkt(e): 40.304, Level: 100 Punkt(e): 40.304, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Zitat:
Zitat von takwin Beitrag anzeigen
Die Kerzenstecker sind es nicht, wurden erst kürzlich getauscht.

Kann es an der CDI oder den Pickups liegen?
Du schreibst, das das Problem im warmen Zustand auftaucht. Wenn Du den Kern dann ca. 10 Minuten stehen lässt und der Motor etwas abgekühlt hat, ist es dann weg und kommt beim wärmer werden wieder?
__________________
Zwangsläufig erhöht sich mit jedem Tag meines Lebens die Anzahl derer, die mich am Arsch lecken können !!

-= Agent Xaver - Yellow Skull Schwadron Munich =-

-------------------------------------------------------------------------
Ladet die Wasserpistolen mit Wurstwasser:
Wir gehen Veganer jagen

-------------------------------------------------------------------------

"Jedes Mal, wenn die denken, die hätten mich an den Eiern, stellen sie fest, dass ihre Hände dafür gar nicht groß genug sind."

rsk900 FAN
Sigwart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 13:18   #18
takwin
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von takwin
 
Registriert seit: 12.12.2018
Ort: Rohrbach
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0
takwin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 316, Level: 6
Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Laut Werkstatt dürfte dieses Problem nur dann auftreten, wenn der Motor warm ist. Wie gesagt, es liegt nicht am Vergaser; Benzinschlauch, Zündkerzen und Zündstecker passen auch.
__________________
takwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 13:36   #19
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.191
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 27.271, Level: 97
Punkt(e): 27.271, Level: 97 Punkt(e): 27.271, Level: 97 Punkt(e): 27.271, Level: 97
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Standard

Nicht der Werkstatt vertrauen, einfach selbst ausprobieren, wann tritt das Problem auf.
Je besser man beobachtet, je eher kann man das Problem einkreisen.
Übrigens auch neue Teile waren schon defekt. Oder entstörte Kerzenstecker und entstörte
Kerzen, hat auch schon für Probleme gesorgt.

Gruß c-de-ville
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 16:45   #20
Sigwart
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Sigwart
 
Registriert seit: 12.03.2002
Ort: Martinsried
Alter: 53
Beiträge: 5.457
Renommee-Modifikator: 39
Sigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende ZukunftSigwart hat eine strahlende Zukunft
Punkt(e): 40.304, Level: 100
Punkt(e): 40.304, Level: 100 Punkt(e): 40.304, Level: 100 Punkt(e): 40.304, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Standard

Zitat:
Zitat von takwin Beitrag anzeigen
Laut Werkstatt dürfte dieses Problem nur dann auftreten, wenn der Motor warm ist. Wie gesagt, es liegt nicht am Vergaser; Benzinschlauch, Zündkerzen und Zündstecker passen auch.
Fahren und ausprobieren. Ich vermute aber die Pickups. Zumindest einen davon.
__________________
Zwangsläufig erhöht sich mit jedem Tag meines Lebens die Anzahl derer, die mich am Arsch lecken können !!

-= Agent Xaver - Yellow Skull Schwadron Munich =-

-------------------------------------------------------------------------
Ladet die Wasserpistolen mit Wurstwasser:
Wir gehen Veganer jagen

-------------------------------------------------------------------------

"Jedes Mal, wenn die denken, die hätten mich an den Eiern, stellen sie fest, dass ihre Hände dafür gar nicht groß genug sind."

rsk900 FAN
Sigwart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 21:10   #21
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 43
Beiträge: 5.599
Renommee-Modifikator: 30
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 62.420, Level: 100
Punkt(e): 62.420, Level: 100 Punkt(e): 62.420, Level: 100 Punkt(e): 62.420, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Alex eine Nachricht über AIM schicken Alex eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Bist Du elektrisch bewandert?
Dann könntest Du die Impulsgeber mit dem Multimeter selbst messen...

Gruß, Alex
__________________


Verdrängen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2019, 08:46   #22
Kosak
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 53
Beiträge: 1.855
Renommee-Modifikator: 18
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Punkt(e): 22.507, Level: 93
Punkt(e): 22.507, Level: 93 Punkt(e): 22.507, Level: 93 Punkt(e): 22.507, Level: 93
Aktivität: 7,1%
Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1%
Standard

Moin,


dieses Problem des "Konstantfahrruckelns" lag bei mir an zu niedrigem Schwimmerstand und magerer Einstellung der LLG.

Schwimmerstand lässt sich ja schnell mit einem Klarsichtschlauch prüfen. Die LLG ggf. mal eine halbe Umdrehung rausdrehen.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


»Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweife« Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2019, 10:49   #23
c-de-ville
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von c-de-ville
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: Barsinghausen
Alter: 60
Beiträge: 4.191
Renommee-Modifikator: 21
c-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nettc-de-ville ist einfach richtig nett
Punkt(e): 27.271, Level: 97
Punkt(e): 27.271, Level: 97 Punkt(e): 27.271, Level: 97 Punkt(e): 27.271, Level: 97
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Standard

Ich hab auch dran gedacht, aber wenn da ein Fachmann die Vergaser gemacht hat und sagt
es muss was elektrisches sein, sollte man davon ausgehen, das er dieses schon ausprobiert
hat. Wahrscheinlich hat er die Maschine nur im Stand laufen lassen, oder sie nur über den
Hof gefahren. Ist immer schade, wenn Werkstätten Maschinen rausgeben, die nicht fehlerfrei
sind und der Kunde hat dann das nächste Problem und wie in diesem Fall geht er nicht hin
und reklamiert, sondern fummelt selbst dran rum und das war´s dann.

Gruß Micha
__________________
Die Summe aller Probleme ist immer gleich.
c-de-ville ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2019, 11:46   #24
Kosak
Ninja-Member Gold

 
Benutzerbild von Kosak
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Neuenbrook
Alter: 53
Beiträge: 1.855
Renommee-Modifikator: 18
Kosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nettKosak ist einfach richtig nett
Punkt(e): 22.507, Level: 93
Punkt(e): 22.507, Level: 93 Punkt(e): 22.507, Level: 93 Punkt(e): 22.507, Level: 93
Aktivität: 7,1%
Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1%
Standard

Naja, wenn Fachmann die Vergaser nach WHB auf 17mm einstellt muss der Scheimmerstand am Ende nicht unbedingt stimmen. Gleiches gilt für die LLG. Auch hier ist ja die Erkenntnis, dass die WHB Werte nur als Grundeinstellung dienen.
__________________
Gruss
Andreas



"....sabbel nich - dat geiht!"


»Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweife« Bertrand Russell

Mehr Infos und Bilder gibts unter > Kosaks Moped-Biografie und >Kosaks Z1000J
Kosak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2019, 12:13   #25
takwin
Neu dabei oder schreibfaul ! ;)
 
Benutzerbild von takwin
 
Registriert seit: 12.12.2018
Ort: Rohrbach
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0
takwin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 316, Level: 6
Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6 Punkt(e): 316, Level: 6
Aktivität: 35,7%
Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7% Aktivität: 35,7%
Standard

Laut Werkstatt fährt sie sich im kalten Zustand auch problemlos. Ich gehe daher davon aus, dass sie damit gefahren sind. Dieses Ruckeln tritt aber erst dann auf, wenn das Bike warm wird und wird immer mehr je wärmer sie wird. Deshalb gehen die von einem Zündungsproblem aus. Was soll ich eurer Meinung nach tun? Zündbox, Impulsgeber oder Zündspule tauschen oder kann man eine Fehlerquelle ausschließen?
__________________
takwin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Standzeit, Motor ruckelt und geht im Standgas aus Sabine PD -- Motor 33 31.03.2014 21:47
Motor ruckelt bei erster Ausfahrt Doppel-D PD -- Motor 5 01.04.2011 18:29
Ab 200 ruckelt sie. Langer PD -- Vergaser 7 23.09.2008 19:35
motor ruckelt/läuft auf 3 pötten.... hausmeister UT -- Motor, Vergaser und Kühlsystem 7 12.10.2007 20:46
Motor ruckelt Face PD -- Motor 27 23.08.2006 09:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de