Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Gpz wird zu heiß +wundersame erkenntnis
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2009, 13:29   #13
Pilot
Junior Sexgott

 
Benutzerbild von Pilot
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: Neukirchen-Rückershausen
Alter: 57
Beiträge: 5.318
Renommee-Modifikator: 22
Pilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekanntPilot ist jedem bekannt
Punkt(e): 49.551, Level: 100
Punkt(e): 49.551, Level: 100 Punkt(e): 49.551, Level: 100 Punkt(e): 49.551, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Pilot eine Nachricht über MSN schicken Pilot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Rubino Beitrag anzeigen
Einerseits wunderts mich wie der Motor ohne Termostat so sehr zu heiß wird.
Bin auch anfangs ohne rumgefahren, und mit dem funktionierenden Thermostat wird der
Motor deutlich wärmer.

Andererseits würde das einiges erklären wenn Teile von dem Thermostat (und es fehlen ja einige)
an der Kühlwasserpumpe angekommen wären ...
Denke die Ursache mit dem zu heiß werden liegt wo anders, deshalb hat vermutlich der Vorbesitzer das Thermostat so maltretiert.
Die Broken die da fehlen sind alle definitiv zu groß dafür das sie alle irgend wo im Kühlsystem verschwinden.
Hab auch in 32 Jahre Berufzeit in der Kfz Instandsetzung zwar schon einiges seltsames gesehen, aber ein Thermostat das derart selber zerlegt noch nicht.....
__________________
Beste Grüße Michael

Lebe jeden Tag als wäre es Dein Letzter !!!
www.mahler-motors.de
Technische Probleme sind lösbar, das unlösbare Problem sitzt oben drauf .
Ich hab nur das zu verantworten was ich sage - nicht das was andere verstehen
Schönheit liegt im Auge des Betrachters, es gibt aber auch Sehschwächen

Mitglied der WS Gilde Dolo-Wetzer

Pilot ist offline   Mit Zitat antworten