Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Vorderreifen für ZL1000
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.05.2007, 12:31   #61
bigbike-franki
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von bigbike-franki
 
Registriert seit: 21.08.2001
Ort: Rabenau
Alter: 57
Beiträge: 75
Renommee-Modifikator: 19
bigbike-franki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 14.731, Level: 78
Punkt(e): 14.731, Level: 78 Punkt(e): 14.731, Level: 78 Punkt(e): 14.731, Level: 78
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Standard reifenbindung austragen

[hallo zusammen,

ich habe gestern meine zl1000 angemeldet.

der freundliche ma beimlandratsamt hat die reifenbindung dunlop mit der bezeichnung nicht in den neuen brief übernommen, ich habe nun nur noch die originalgröße im brief. auf meine vorsichtige nachfrage meinte er das wäre kein problem.

ich habe alles genau durchgelesen und kann wohl nun vorne ohne probleme den neueren dunlop draufziehen.

als o neuen eu-brief ausstellen lassen und den alten nicht mehr finden??????

die nächste aktion wird sein, die derzeit möglichen paarungen 150 hinten über eine einzelabnahme eintragen zu lassen.

avon schein besser als metzeler zu sein stimmt das?

bitte erfahrungen mitteilen, mein hinterreifen ist noch ok für den sommer vorne kommt das neue profil von dunlopp drauf.

was macht deget konkret?
was kostet der umbau?
welcher tüv trägt ein?
welche reifengrößen passen?
werden die gleich mit dem deget-gutachten zur eintragung freigesachaltet?
was kostet die eintragung der degetfelgen?
bitte rs.
danke
bigbike-franki
__________________
bigbike-franki ist offline   Mit Zitat antworten