Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Vorderreifen für ZL1000
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2007, 11:54   #59
ZL-Dirk
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von ZL-Dirk
 
Registriert seit: 23.09.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 56
Beiträge: 5.519
Renommee-Modifikator: 26
ZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekanntZL-Dirk ist jedem bekannt
Punkt(e): 46.672, Level: 100
Punkt(e): 46.672, Level: 100 Punkt(e): 46.672, Level: 100 Punkt(e): 46.672, Level: 100
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Standard

@ Bigbike Franki:

Also eine Felge auf Kardan umrüsten ist nicht. Vorne eine andere Felge von einer GPz ist nicht einfach, sonst würde es jeder machen.
Deget baut auf 17 Zoll die Originalfelgen um.

@ sagramento:

Du hast das Glück, eine Graue zu fahren, wo beim Erstellen des deutschen Briefes die H-Reifen übernommen worden sind. Solltest Du 210 km/h oder gar mehr eingetragen haben, müßten V-Reifen eingetragen werden.

Somit ist es einfach gewesen, die ME 88, die H-Reifen sind, eingetragen zu bekommen. Der Schuß hätte aber auch nach hinten losgehen können, wenn der TÜVler die 210 km/h gesehen hätte. Da müßte er dir normalerweise die Eintragung auf V-Reifen berichtigen. Und da is nix mit ME 88!

BikergrußDirk
__________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Ficken!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"

Ein Leben ohne ZL ist sinnvoll möglich!

ZL-Dirk ist offline   Mit Zitat antworten