PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schmiernippel am Thermostatgehäuse


manfredo
20.03.2006, 07:52
Moin Jungs,

nachdem ich aufgrund Undichtigkeit des unteren O-Rings das Thermostat ausgebaut habe, ist mir an der Seite des Gehäuses ein Schmiernippel aufgefallen. Sicher wurde der seit Jahren nicht mehr "gefüttert". Daher meine Frage: wofür ist der und vor allem, was für ein Fett soll denn da reinkommen. In der Firma wurde ich aufgeklärt, dass es eine Unmenge an Fetten gibt.

Es scheint schon wieder die Sonne und ich kann immer noch nicht fahren. :s005:

Gruß an alle "Leidensgenossen".

Manfredo

Hajo
20.03.2006, 08:01
Hallo Manfredo,

Schmiernippel???? so ähnlich wie der an den Bremssätteln????

Dann meinst Du den Entlüftungsböbbel an dem dem Kühlkreislauf entlüftet wird.
Da kommt nix rein, nur raus. Öffnen, bis blasenfreie Kühlflüssigkeit kommt.

Gruss
Hajo

Tueddel
20.03.2006, 08:03
Schmiernippel ?????
Am Thermostatgehäuse ???? :s214:

Mach da ja kein Fett rein, eigentlich sollte da ein
Entlüfternippel sitzen, so wie an den Bremssätteln.
Der ging bestimmt mal verloren und es war grad nix anderes da.

Wenn Du unbedingt Fetten willst, ca 4 ltr. Füllmenge :s002:

manfredo
20.03.2006, 08:17
Bin ich wieder mal auf meine Dicke reingefallen. Bin mal gespannt, was die noch so alles auf Lager hat und mich schmunzeln läßt. Schön das ich wieder mal für Erheiterung hier gesorgt habe.

Also mal ganz erhrlich - ISCH mag den Bock.

Danke Jungs.

Mucki
20.03.2006, 09:04
Schön das ich wieder mal für Erheiterung hier gesorgt habe.



aber nur ein bischen.....................:s214:

Heiko
20.03.2006, 15:45
GEIL, :s002:

Marc_T.
20.03.2006, 21:38
Klasse... :s218::s216: :s214:
aber man lernt so lange er lebt... :s047: