Arbeitsumfang - Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum
Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum  

Zurück   Patrick's Kawasaki GPZ 900R / GPZ 750R / GPZ 1000RX / ZL Eliminator Forum > Umbau und Tuning > UT -- Spezial: Heck höher!

UT -- Spezial: Heck höher! Spezial: Alles um den Heckumbau!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 01.12.2016, 18:01   #1
Fellfigur
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Fellfigur
 
Registriert seit: 13.09.2016
Ort: Neuss
Alter: 51
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 2
Fellfigur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.386, Level: 20
Punkt(e): 1.386, Level: 20 Punkt(e): 1.386, Level: 20 Punkt(e): 1.386, Level: 20
Aktivität: 12,5%
Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5%
Standard Arbeitsumfang

Tach zusammen.

Habe alles gefunden, zum Thema Heck und Dämpfer. Soweit so gut.

Ich bin ja von Geburt aus Bürofingerchen, mit dem gefährlichen Hang zum Selbstschrauben.

Darum die Frage nach dem ungefähren Umfang, beim Federbein Ausbau.

Es soll ein D-Bein werden.

Auge oben beim D-Bein abfeilen, habe ich schon auf dem Schirm. Sollte gehen.

Aber was muss beim Moped alles weg?
Batteriekasten, ok. Fußrastenplatten, Umlenkhebel, Sicherungskasten, die vielen kleinen lustigen Behälter im Rahmendreieck?
Nicht, dass ich nachher zuviel abschraube und wohlmöglich nicht mehr rankriege.

Ich lese immer mit Entsetzen, " ich hab mal schnell mein Federbein gewechselt"
Da ist mir die Frage schon fast peinlich

Gruß
Fellfigur
__________________

Mopedhistorie: GPX 600, GSXR1100 Knickrahmen, Bandit1200 Kult, nebenbei 600Diversion und Katana 550 und Honda Dax, 10 Jahre Kawa ZX-12r, XJ 900 58L, GPZ900r.
Fellfigur ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.12.2016, 18:07   #2
Mucki
Ninja Defcon 2

 
Benutzerbild von Mucki
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: Langwedel
Alter: 54
Beiträge: 4.075
Renommee-Modifikator: 26
Mucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer AnblickMucki ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 33.235, Level: 100
Punkt(e): 33.235, Level: 100 Punkt(e): 33.235, Level: 100 Punkt(e): 33.235, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Standard

Da muss nur die Umlenkung aber merk dir bitte wie die gewesen hat
Und häng die Kiste vorher hinten auf.
__________________
GPZ= Leider geil

Mitglied der WS-Gilde Mitglied Bruderschaft Wietze

Einer GPZ sieht man ihre Schräglage nicht anKannste so machen , sieht dann halt Kacke aus
Mucki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2016, 18:11   #3
Fellfigur
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Fellfigur
 
Registriert seit: 13.09.2016
Ort: Neuss
Alter: 51
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 2
Fellfigur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.386, Level: 20
Punkt(e): 1.386, Level: 20 Punkt(e): 1.386, Level: 20 Punkt(e): 1.386, Level: 20
Aktivität: 12,5%
Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5%
Standard

Aufhängen hab ich auf dem Schirm.

Ich kann mich noch sehr gut an meinen Ausbau der Gabelfedern erinner, ohne die Mühle vorher aufzuhängen .

Ich mache mittlerweile immer von jedem noch so kleinen Schritt und Schräubchen ne Fotodoku.

1.vergesslich,
2. Schisser
__________________

Mopedhistorie: GPX 600, GSXR1100 Knickrahmen, Bandit1200 Kult, nebenbei 600Diversion und Katana 550 und Honda Dax, 10 Jahre Kawa ZX-12r, XJ 900 58L, GPZ900r.
Fellfigur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2016, 20:19   #4
Alex
Junior Sexgott
 
Benutzerbild von Alex
 
Registriert seit: 05.11.2001
Ort: Schulenburg
Alter: 41
Beiträge: 5.255
Renommee-Modifikator: 28
Alex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer AnblickAlex ist ein wunderbarer Anblick
Punkt(e): 56.253, Level: 100
Punkt(e): 56.253, Level: 100 Punkt(e): 56.253, Level: 100 Punkt(e): 56.253, Level: 100
Aktivität: 87,5%
Aktivität: 87,5% Aktivität: 87,5% Aktivität: 87,5%
Alex eine Nachricht über AIM schicken Alex eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Auf Hauptständer stellen, Seitendeckel abmachen, Schrauben von Federbein oben und unten lösen, Schraube von den Schwingenhebeln unten lösen, Schrauben alle raus und den Dreieckshebel nach unten weg klappen. Dann das Federbein nach unten raus ziehen. Ach ja, Druckstufen-Stange und Luftschlauch lösen...

Gruß, Alex
__________________


Verdrängen kann man vieles, wirklich vergessen werden wir nie!!

Thomas, mein Freund... Wir sehen uns wieder!
Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2016, 21:11   #5
kawamannsane
Ninja mit Eichenlaub
 
Benutzerbild von kawamannsane
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Zwischen Düsseldorf und Leverkusen
Alter: 55
Beiträge: 2.485
Renommee-Modifikator: 8
kawamannsane wird schon bald berühmt werden
Punkt(e): 11.065, Level: 69
Punkt(e): 11.065, Level: 69 Punkt(e): 11.065, Level: 69 Punkt(e): 11.065, Level: 69
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Standard

Zitat:
Zitat von Fellfigur Beitrag anzeigen
Tach zusammen.

Habe alles gefunden, zum Thema Heck und Dämpfer. Soweit so gut.

Ich bin ja von Geburt aus Bürofingerchen, mit dem gefährlichen Hang zum Selbstschrauben.

Darum die Frage nach dem ungefähren Umfang, beim Federbein Ausbau.

Es soll ein D-Bein werden.

Auge oben beim D-Bein abfeilen, habe ich schon auf dem Schirm. Sollte gehen.

Aber was muss beim Moped alles weg?
Batteriekasten, ok. Fußrastenplatten, Umlenkhebel, Sicherungskasten, die vielen kleinen lustigen Behälter im Rahmendreieck?
Nicht, dass ich nachher zuviel abschraube und wohlmöglich nicht mehr rankriege.

Ich lese immer mit Entsetzen, " ich hab mal schnell mein Federbein gewechselt"
Da ist mir die Frage schon fast peinlich

Gruß
Fellfigur

Falls Du Hilfe brauchst??? Sach an, helfe ich Dir gerne.

Gruß Lutz, der gebürtige Neußer!
__________________

Viele Grüße
KAWAMANNSANE

Ich habe nur das zu verantworten was ich sage, nicht das was Andere verstehen!
(C) by Pilot
AUFGRUND MEINER EINSTELLUNG ZUM LEBEN, SEHE ICH KEINEN NOTWENDIGEN GRUND MICH MEINEM ALTER ENTSPRECHEND ZU VERHALTEN!
kawamannsane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2016, 21:17   #6
Fellfigur
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Fellfigur
 
Registriert seit: 13.09.2016
Ort: Neuss
Alter: 51
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 2
Fellfigur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.386, Level: 20
Punkt(e): 1.386, Level: 20 Punkt(e): 1.386, Level: 20 Punkt(e): 1.386, Level: 20
Aktivität: 12,5%
Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5%
Standard

Zitat:
Zitat von Alex Beitrag anzeigen
Auf Hauptständer stellen, Seitendeckel abmachen, Schrauben von Federbein oben und unten lösen, Schraube von den Schwingenhebeln unten lösen, Schrauben alle raus und den Dreieckshebel nach unten weg klappen. Dann das Federbein nach unten raus ziehen. Ach ja, Druckstufen-Stange und Luftschlauch lösen...

Gruß, Alex
Aber der ganze Kleinkram, also diese Dosen etc müssen nicht weg, oder? Ich kann die obere Schraube vom Federbein gar nicht erreichbar sehen. Oder ich muss im hellen noch mal bei.



@kawamansane, Lutz, da komme ich gerne drauf zurück, wenn ich kurz vorm kapitulieren bin, oder anfange beim Denken zu kapitulieren. Ich habs aufm Schirm. Danke Dir
__________________

Mopedhistorie: GPX 600, GSXR1100 Knickrahmen, Bandit1200 Kult, nebenbei 600Diversion und Katana 550 und Honda Dax, 10 Jahre Kawa ZX-12r, XJ 900 58L, GPZ900r.
Fellfigur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 02:59   #7
Chris1067
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Chris1067
 
Registriert seit: 04.08.2016
Ort: Rückeroth
Alter: 50
Beiträge: 68
Renommee-Modifikator: 2
Chris1067 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.526, Level: 22
Punkt(e): 1.526, Level: 22 Punkt(e): 1.526, Level: 22 Punkt(e): 1.526, Level: 22
Aktivität: 6,3%
Aktivität: 6,3% Aktivität: 6,3% Aktivität: 6,3%
Standard

Moin;
ich kann dir nur sagen dass es Federbeine gibt dir man nur in eine Richtung einstellen darf da sie sonst undicht werden.
-sonst schau doch mal im Chopperforum, die flexen alles ab ;-)

M.f.G.
Chris
__________________
Was ich machen will wenn ich mal Gross werde -
SPIELEN !


Chris1067 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2017, 20:15   #8
Fellfigur
Arbeiter
Kawasaki Industries
 
Benutzerbild von Fellfigur
 
Registriert seit: 13.09.2016
Ort: Neuss
Alter: 51
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 2
Fellfigur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Punkt(e): 1.386, Level: 20
Punkt(e): 1.386, Level: 20 Punkt(e): 1.386, Level: 20 Punkt(e): 1.386, Level: 20
Aktivität: 12,5%
Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5%
Standard

Um die Sache abzuschließen, es ist drin.

Danke nochmal für die Tips.
War sehr hilfreich.

Gruß Fellfigur
__________________

Mopedhistorie: GPX 600, GSXR1100 Knickrahmen, Bandit1200 Kult, nebenbei 600Diversion und Katana 550 und Honda Dax, 10 Jahre Kawa ZX-12r, XJ 900 58L, GPZ900r.
Fellfigur ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
© 1999-2017 * 900r.de / 750r.de / 1000rx.de / 600r.de